CPN24 ist mein neuer Ansprechpartner

Hatte ja schon mal kurz im Ansatz in einem Artikel erwähnt das ich Gravis als Mac-Händler meines Vertrauens den Rücken zugewandt habe. Die Gründe dafür sind zum Beispiel, weil mein Vertrauen in dessen Mitarbeiter total missbraucht wurde. Da wären zum Beispiel mal die Beratung, welche mehr als grauenhaft ist, oder das angeben von falschen Tatsachen oder der gewaltige Unterschied beim Preis.

Die Art und Weise der Persönlichen Beratung bei Gravis sind aber für mich die ausschlaggebenden Hauptgründe warum ich Gravis in Zukunft nicht mehr nutzen und vertrauen werde als Ansprechpartner für meine Mac Angelegenheiten. Die Vorfälle sind einfach zu zahlreich und zu schwerwiegend.

Bei CPN24 bzw. MacSystems war ich damals zu erst gewesen und da hätte ich auch bleiben sollen.

Der Glanz und das Ambiente von Gravis haben mich dann so geblendet das ich dort geblieben bin und nicht bei CPN24, leider. Jetzt da ich ja weiss woran ich bei Gravis gewesen bin, werde ich es besser machen und bei MacSystems bleiben. Das man nur durch Fehler lernen kann, bestätigt sich mal wieder.

Schreibe einen Kommentar