MacBook Touch

Ein MacBook mit Multitouch Funktion ähnlich dem des iPhone oder des iPodtouch, das wäre doch was feines für die Zukunft. Das ganze dann im Stil eines Tablet-Mac ohne irgendwelche störende zusätzlichen Eingabegeräte. Leider ist diese Vorstellung von einer zukünftigen neuen Mac-Generation nur Fanatsie und beruht lediglich auf einem Contest von Gizmodo. Vielleicht bekommt Apple ja was mit von diesem Contest und tut ein paar eigene Designstudien in dieser Richtung entwickeln.

Ein Kommentar

Asmudeus 08/12/2007 Antworten

„ohne irgendwelche störende zusätzlichen Eingabegeräte“

O_o Mich stört meine Tastatur nicht und ich würde auch bei so einem System nicht drauf verzichten wollen, außer man bekommt ’ne schöne PDA-like Schrifteingabe dazu, aber da wir hier von Apple reden kann man das, selbst wenn so ein MacBook Touch realisiert werden sollte, getrost vergessen.

Schreibe einen Kommentar