Kostenlose Telekom HotSpots

Sobald die Telekom meine DSL-Leitung umgestellt hat, laut Support innerhalb von 7 bis 14 Tagen, erhalte ich dann als Bonus sozusagen eine Flatrate für die Telekom HotSpots in ganz Deutschland. Wie genial ist das bitte sehr?

  • Vorher: Flatrate DSL 6000 + Telefon-Flatrate (49,95€)
  • Nachher: Flatrate DSL 16000 + Telefon-Flatrate + HotSpot-Flatrate (49,95€)

Zudem bleiben die Kosten die gleichen. Wobei man allerdings erwähnen sollte das man mit einer DSL 6000 Leitung im Tarif Comfort-Plus 2 lediglich 39,95€ zahlt. Diesen neuen Tarif bekommt man, wenn man beim Support anruft.

Früher war das der Tarif Comfort-Plus, ohne den Zusatz mit der 2 im Namen. Zahle jetzt wie auch schon vorher dann 49,95€ pro Monat für die oben genannten Leistungen, ist also alles gleich geblieben. Allerdings rechnet sich das für mich dann demnächst doppelt, wenn ich meinen iPodTouch mit Wi-Fi Funktion bekomme.

Ein Kommentar

Asmudeus 08/12/2007 Antworten

Gibts denn überhaupt so viele nicht kostenlose T-Hotspots?

Was du vergessen zu erwähnen hast, deine Telefonflatrate ist keine echte Flatrate. =P

Schreibe einen Kommentar