LinkLift und MyLinkState

Nachdem ich jetzt wieder Contaxe in meinen Blog für Drei Monate zum testen eingebunden habe, kommen jetzt noch weitere Anbieter hinzu. Bei LinkLift und MyLinkState geht es um das kaufen/verkaufen von Text-Links, auch wenn Google da was gegen hat. Für die nächsten 6Monate werde ich diese beiden Anbieter, zusammen mit dem schon vorhanden Teliad, in meinem Blog einbauen und ausführlich dann somit testen.

6 Kommentare

Alex 27/05/2008 Antworten

Hallo,

Linksvermietung behandle ich auch vorsichtig und in meinem Blog
laufen solche Marketingkampagnen derzeit nicht. Ein anderes Projekt ist
gerade bei Teliad angemeldet und bisher noch keine Resonanz.

Es ist ein PR3 Projekt und ich hoffe, da wird sich etwas ergeben.

Ich finde die Linksvermietung durch die Blogroll oder eben die Blog-Sidebar
darf nur nicht allzu sehr ausarten, in dem Falle, wenn man sich schon
dafür entschieden hat.

Viele Blogger sind strikt dagegen, die anderen haben sich dadurch ein
kleines Nebeneinkommen aufgebaut. Also wie du siehst, jeder macht es
auf die eigene Art und Weise.

Gruss..

nastorseriessix 27/05/2008 Antworten

Man sollte das auch vorsichtig behandeln, aber auf der anderen Seite muss man auch schauen wie weit diese Vorsicht gehen darf. Nur weil Google was dagegen hat, heisst das noch lange nicht für mich das ich jegliche Werbung erst mal mit Google und deren Kontrollzwang abstimmen muss. Klar, der PR macht noch einiges aus im Web auch wenn ein paar da anderer Meinung sind. Sich aber nur am PR einer Seite zu orintieren, das ist meiner Meinung nach der falsche Weg weil da in Vergangenheit zu viel gefaket wurde.

sparansage 14/12/2008 Antworten

Für mich ist es wichtig das Textlinks auf meine Seite kommen, welche auch zum Content passen. Daher finde ich MyLinkState perfekt für diese Aufgabe.
Mit Contaxe konnte ich nach meiner Testlaufphase keine Zufriedenen Einnahmen verbuchen. Wie sieht es bei dir mit den Einnahmen von Contaxe aus?

nastorseriessix 14/12/2008 Antworten

Zu Contaxe kann ich dir zur Zeit nix sagen, nur das was halt anfang des Jahres halt war. Es lief ganz gut und meine 50-100€ habe ich mir auch verdient. Aktuell strukturiere ich alles in puncto Werbung ein wenig um, von daher setzte ich Contaxe zur Zeit nicht ein auf meinem Blog.

Vielleicht in 2009 wieder, mal schauen, war auf jeden Fall eine gute Einnahmequelle für mich. 😀

masconil 15/12/2008 Antworten

Ich verkaufe Links von meinen Unterseiten über backlinkseller.de Das ist so ähnlich wie mylinkstate.  Die Idee finde ich deswegen gut, weil man die Backlinks optimal in das eigene Layout integrieren kann … zb bei adsense ist es nicht immer möglich.

nastorseriessix 15/12/2008 Antworten

Die Seite werde ich mir auf jeden Fall mal ansehen, vielleicht ist das ja auch noch für mich.

Schreibe einen Kommentar