FeedReader Anzeige ist raus

Die FeedReader Anzeige von Feedburner habe ich jetzt nach ein paar Überlegungen wieder ausgebaut. Denn ich finde das ich sowas wie einen virtuellen Schwanzvergleich hier auf meinem Blog nicht auch noch brauche. Man muss nicht alles mittmachen.

Was mir auch heute noch mal durch den Kopf geschossen ist in dem Zusammenhang, das ist der Punkt, das dieser ganze Kram mit den Feeds einen echt faul macht.

Vielleicht sollte ich mal zeitweise die Feedfunktion ausschalten, was ja geht und dann mal schauen was Google-Analytics dazu so sagt in puncto Besucherzahlen. Denn mein Blog lebt meiner Meinung nach noch nicht von den unzähligen annonymen Feedlesern, sondern von den Besuchern die entweder direkt oder über Google auf meinen Blog kommen.

So in Zwei oder Drei Jahren, da werde ich vielleicht nochmal meine FeedReader Anzeige von FeedBurner hier wieder anzeigen lassen, mal schauen.

Schreibe einen Kommentar