Ein weiterer Blogger – Web:Manual

Letztens beim Surfen und schmökern in anderen Blogs, bin ich über einen Link auf dem Web:Manual Blog vom Thomas gelandet. Ein sehr schöner Blog, der mir auf anhiebt auch gleich gefiehl. Auch die Themen über die der Thomas da bloggt gefallen mir sehr gut, da ich mich ebenfalls für die selben Themengebiete interessiere.

Das bisher interessanteste an dem Blog war aber dann der punkt, das Thomas ein wenig zu rotieren anfing, als ich bei ein paar Artikeln gleich richtig in die Kommentare einstieg.

Er freute sich richtig darüber das bei seinem noch so jungen Blog schon soviel los war, wenn auch nur kurz. Da ich den Blog, die Themen und das Aussehen toll finde blogge ich einfach mal über diesen neuen Blog den ich da gefunden habe. Vielleicht ist jemand genau der gleichen Meinung wie ich und abonniert seinen Feed gleich mit, genau so wie ich das auch gemacht habe. Hoffentlich verliert der Thomas nicht nach ein paar Monaten wieder die Lust am bloggen, so wie es vielen leider viel zu häufig immer noch passiert.

Ganz am Rande auch gleich mal der Hinweis oder auch Verweis, das der Thomas sich beim David einen Bannerplatz gemietet hat. Bin auch noch am überlegen ob mir beim David für ein paar Euros einen Werbeplatz mieten soll. Ein bisschen Eigenwerbung schade nicht!

Ein Kommentar

Alex 29/06/2008 Antworten

Ja, von seiner Begeisterung über die vielen in so kurzer Zeit eingehende Kommentare, habe ich auch etwas mitbekommen.
Es ist doch wirklich schön zu lesen, dass es stets neue und begeisterte Blogger gibt und dadurch wächst auch die deutsche Blogosphäre.

Das Problem des plötzlichen Aussteigens aus dem Blogging, wird wahrscheinlich einer der Probleme bleiben. Oft ist es der Zeitmangel, verfolgt von der Schreibunlust und den andauernden Schreibblockaden oder eben anderen Faktoren familärbedingt oder berufsbedingt.

Die meisten Blogger dürften wohl beruflich anderweitig beschäftigt sein und wenn einem die Zeit zum Bloggen fehlt, dann wird eine schnelle Entscheidung getroffen, leider aber auch.

Schreibe einen Kommentar