Fussball ist endlich vorbei!

Nun ist es genau so gekommen wie ich es erwartet hatte, schon vor Wochen. Die Deutsche Manschafft hat ihre Packung richtig fett aufgedrückt bekommen und Spanien ist Europameister. Froh bin ich allerdings richtig darüber das es somit nun endlich wieder vorbei ist, mit dem ganzen gegröhle und Hupkonzerten und dergleichen, das hat echt extrem an meinen Nerven gezerrt in den letzten Tagen und Wochen. Zuviel des guten für meinen Geschmack.

Was ich persönlich noch interessant finde, ist das im nachhinein veranstaltet Fachsimpel darüber, warum die Deutsche Manschaft so schlecht gespielt hat. Der Grund warum die Deutsche Manschaft so schlecht gespielt hat und zudem von Jahr zu Jahr schlechter spielt ist einfach der, das der großteil zu alt ist und die allesamt zu viel Geld bekommen. Ist eigentlich eine ganz einfache Rechnung das ganze. Wenn man selber so viele Millionen für ein bisschen Ball schuppsen in den Arsch geblasen bekommt, dann würde ich auch nicht mehr als unbedingt nötig dafür tun. So wenig wie möglich und so viel wie nötig, das ist wohl der Leitsatz eines jeden Fussballers der sozusagen dann ein Profifussballspieler sein soll.

Ein Kommentar

Jasmin 02/07/2008

Tja leider war Deutschland einfach zu schwach für das Finale. Die ersten 19 minuten vielleicht haben sie ein wenig gezeigt was sie drauf haben, aber danach, Spanien war einfach die bessere Mannschaft und so hat es auch der Herr Löw gesagt.

Wenigstens einer von den Deutschen der dies eingesehen hat, denn hat man in Wien in die Fanmeile geschaut, dann war keiner dieser Meinung.
Man(n) sollte sich schon gewisse Dinge eingestehen, auch wenns schwer fällt