WordPress 2.6 – Update

Ab jetzt läuft mein Blog mit der neuen 2.6 Version von WordPress. Bisher gab es keine Probleme, weder mit dem aktuellen Themen noch mit irgendeinem Plugin. Bei ein paar Plugins habe ich zudem gleich auf die neuste Version ein Update durchgeführt. Wenn einer meiner Leser etwas finden sollte, was seiner Meinung nicht richtig funktioniert, lasst es mich wissen mit der Kommentarfunktion. Zur Blogflaute bei mir später dann mehr.

3 Kommentare

Alex 18/07/2008 Antworten

WP 2.6 ist schon fast überall, aber noch nicht auf meinem Blog, da ich gerade noch ein paar anderen Sachen erledigen muss. Das Upgrade von 2.5.1 zu 2.6 habe ich aber gestern bereits 2mal hinter mir und es lief einwandfrei.

Ich habe einen kleinen Verdacht, dass WP einen Tick schneller geworden ist, aber wahrscheinlich hängt das wieder mit Firefox-Auslastung zu tun, mal mehr mal weniger.

Deine Flaute wird sich bestimmt noch legen:). Sowas habe ich auch und bloggen dann mal eben 1-3 Tage nicht. Das Leben geht trotzdem weiter und die Leserschaft sieht es doch bestimmt genau so.

Ich weiss, dass das Internet immer schneller wird und man möchte immer rascher an neue Inhalten ran, vor allem sind Leser bestimmt ein sehr wählerisches Volk.

Blogger sind aber keine Maschinen und können nicht auf Dauer, da man sonst keinen Freiraum hat, sich weiter zu entwickeln. Daher etwas Pause schadet nie:).

Grüsse…

nastorseriessix 18/07/2008 Antworten

Danke erst mal für dein Verständnis. 😉

Wenn du den letzten Beitrag aus dieser Woche gelesen hast, dann dürftest du noch mehr und genauer wissen warum ich eine Pause mache. Nur mal so als Infos. 🙂

Alex 20/07/2008 Antworten

Ja, habe es gerade gelesen, was dir durch den Kopf, bezüglich des Blogs, geht und was du noch alles gemacht haben möchtest.

Ist doch gut, dass du auch die Leser darüber informierst, was auf diese in Zukunft zukommen wird.

Grüsse…

Schreibe einen Kommentar