Subscribe to Comments – Abgeschaltet!


Das Plugin Subscribe to Comments habe ich heute auf meinem Blog deaktiviert. Der Anlass dazu ist der, wie schon vermehrt unter den Bloggern berichtet wurde, das man dass Plugin zu schandhaften Zwecken missbrauchen kann und man als Blogger darauf unter Umständen abgemahnt wird. Einen Blogger hat es nämlich schon erwischt, weswegen letztendlich auch das ganze Thema erst so richtig losgebrochen und bekannt geworden ist innerhalb kürzester Zeit.

Um eine Abmahnung zu vermeiden in dem Bereich, habe ich das Plugin bis auf weiteres deaktiviert und schaue mich nun aktuell nach einer Alternative um die auch dementsprechend sicher ist für alle Beteiligten. Bis ich für meinen Blog eine entsprechende Lösung gefunden habe, verweise ich auf die Möglichkeit die Kommentare per Feed zu abonnieren. Ist zwar etwas umständlicher als wie mit dem Plugin vorher, aber erst mal sollte es auch so funktionieren.

Schreibe einen Kommentar