Kinofilm: Watchmen – Die Wächter

watchmen

Meine ursprüngliche Meinung zu dem Kinofilm Watchmen muss ich nachdem Kinobesuch gestern Abend revidieren. Der Film Watchmen – Die Wächter ist wirklich gelungen und zudem schön düster gestaltet. Die Charakter sind richtig erwachsen und kommen authentisch rüber. Ein Endzeit Weltuntergangsfilm wie er besser nicht sein könnte, muss ich dazu sagen.

Die Darstellung von Watchmen ist verdammt gut gemacht und die Detailverliebtheit ist auch nicht zu verachten. Überhaupt ist Watchmen ein krasser Gegensatz zu allem was ich bisher so gesehen habe an düsteren Filmen die es zur Zeit zu sehen gibt. Viel Wahrheit steckt meiner Meinung nach auch in dem Film, vor allem was den Punkt Weltfrieden angeht. Der Film ist einfach nur genial gemacht und ein wahres Meisterwerk vom Regisseur dazu.

Dennoch stört mich der Punkt, das der Film ab 16 Jahren freigegeben ist. Besser wäre gewesen erst ab 18 Jahren, denn einige Szenen sollten 16 Jährige besser noch nicht sehen in ihrem Alter finde ich. Da hat die zuständige Behörde gepennt, wobei die in letzter Zeit immer pennen bei der Altersklassifizierung von neuen Filmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.