Zurück aus Ostern, mit Film-Eiern…

Die Feiertage sind nun vorbei für mich und somit geht es auch wieder beim Bloggen für mich weiter. Während der Feiertage gab es Zwei interessante Film im Fernsehn zu bewundern für mich, wobei ich gestehen muss das ich nur aus reinem Zufall auf diese beiden Filme gekommen bin. Den Anfang macht CRANK und danach kam dann Nachts im Museum.

Bei beiden Filmen gibt es demnächst im Kino jeweils den zweiten Teil, welchen ich mir bei beiden Filmen definitiv auch zu Gemüte führen werde. Ganz angetan war ich von Crank und der durchgenknallten Action in dem Film, wobei das auch wohl das einzigste in dem Film war, was wirklich gut war. Aber egal, einfach in den Sessel hocken und unterhalten lassen.

Ob wohl Teil Zwei von Crank genau so extrem werden wird, ich weiss es nicht, denn ich habe mir kein Making Of bisher dazu angetan. Bei Nachts im Museum musste ich ziemlich oft lachen, war irgendwie komisch. Also ein guter Film für mich, den man sich gut mal so zwischendurch mal reinziehen kann. Was den Rest an Filmen auf DVD und im Fernsehen anging, war doch eher Flaute bei mir. Zwar viel zur Auswahl, aber eher wenig Lust dazu gehabt was zu schauen.

Das Wetter war zu schön und das zocken über Xbox-Live hat einfach zu viel Spass gemacht.

Obwohl ich rein körperlich noch nicht ganz auf dieses warmes Wetter eingestellt war hat es trotzdem meine Stimmung gut angehoben. Somit habe ich nun wieder richtig viel Kraft und neue Muse für das Bloggen gesammelt. So ein kleiner Urlaub tut richtig GUT! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.