Erfolgreich sein gleich viel Geld ?

Dagobert Duck

In einem vorherigen Artikel hatte ich mich schon mal im Ansatz mit dem Thema Erfolgreich sein mit dem eigenen Blog beschäftigt. Nun will ich ein wenig über diesen Ansatz hinaus mich mit dem Thema Erfolg beschäftigen und ob Erfolg wirklich noch was mit Geld zutun hat.

Denn so wird es heut zu Tage oft dargestellt in den Medien und in der Gesellschaft, das jemand der Erfolg hat auch dann viel Geld besitzt was seinen Erfolg wiederspiegelt.

Stimmt dieses Bild vom Erfolg überhaupt noch, oder hat es sich verändert?

Wenn man den Erfolg ansich betrachtet und das Geld sowie sonstige Materiellen Dinge aussen vor lässt, was ist dann Erfolg und ab wann genau ist man erfolgreich eigentlich? Nach meinem Verständnis hat Erfolg nichts mit Geld zutun, obwohl es gerne so hingestellt wird.

Der Wahre Erfolg hat nichts mit Materiellen Dingen zutun, sondern ist für jeden Menschen individuell auslegbar. Die Defenition das Erfolg gleich Geld bedeutet, hat sich mit der Zeit entwickelt und auch nur durch eine Hand voll Menschen die viel Geld hatten und somit in den Augen von Anderen auch somit Erfolgreich waren. Sozusagen wurde eine neue Definition für Erfolg erfunden, von den Menschen, wobei Erfolg ansich doch gar nichts mit Geld zutun hat.

Warum also sehen so viele Menschen es immer noch so das viel Geld gleich Erfolg ist und auch umgekehrt? Liegt es daran das die Menschen in der heutigen Gesellschaft einfach ein geringeres Selbstwertgefühl haben oder dass das Geld ansich so viel Kontrolle über den Einzelnen hat?

Ein nächster Artikel zum Thema folgt dann demnächt, worin ich mich dann im Detail genauer mit den einzelnen Punkten beschäftigen werde da das Thema doch sehr Umfangreich ist.

(Bildquelle)

13 Kommentare

Peter 29/04/2009 Antworten

Erfolg zeigt sich meine Meinung nach nicht immer in Geld an. Sicherlich haben die erfolgreichen meist mehr Geld wie die Erfolgs losen, aber dies stimmt nicht in jeden Fall 🙂

TheReaper 29/04/2009 Antworten

Meiner Meinung nach ist Geld einer der vielen Indikatoren. Wenn man viel Verdient hat man logischerweise in seinem Bereich was geleistet und wird damit belohnt. Jedoh gibt es auch viele Menschen, die sich viel lieber sozial betätigen, ehrenamtlich arbeiten und ähnliches. Diese bekommen dafür kein Geld, bzw. sehr wenig, können aber trotzdem erfolgreich sein. Bei diesen Menschen zeigt sich dies eher in ihren Freunden, und ihrem Ruf an ihren Arbeitsplätzen.
Zum Geld lässt sich noch sagen:
Wenn man zwar viel verdient, jedoch dafür wenige bis keine Freunde hat ist dies meiner Meinung nach nicht Erfolg. Weil was bringt einem noch so viel Geld, wenn man niemanden hat der sich mit einem abgibt, bzw. mit der Person Spaß hat.

Martin 29/04/2009 Antworten

@TheReaper: Full ACK!

@NastorSeriesSix: Erfolg ist meiner Meinung nach nicht immer in Geld zu bewerten. Klar: „ohne Moos nix los“, aber Erfolg kann sich auch anders manifestieren.

Man kann „Erfolg bei Frauen haben“, „ein Projekt erfolgreich zu Ende gebracht haben“, sich „erfolgreich eingebracht haben“ etc.

Erfolg ist meiner Meinung nach, wenn man sich selbst und anderen etwas bewiesen hat. Dass man gezeigt hat, dass die eigene Idee gut war und man – ganz wichtig! – immer noch der ist, der man immer war. Und das ist auch eine Komponente des Erfolgs – man kann stolz auf sich sein.

nastorseriessix 30/04/2009 Antworten

Interessant zu sehen wie die Meinungen bei dem Thema auseinander gehen. Wäre schrecklich, wenn alle die gleiche Meinung hätte. 8)

TheReaper 30/04/2009 Antworten

Zu Projekten lässt sich noch sagen:
Diese kosten ja anfangs(?) sogar Geld. Das heist, wenn man es erfolgreich abgeschlossen hat, hat man am Ende noch weniger Geld. Trotzdem hat man Erfolg, denn das Projekt ist fertig und hat die gewünschten Ergebnisse erziehlt.

nastorseriessix 30/04/2009 Antworten

Guter Gedanke, wobei sich das nicht zwingend so mit jedem Projekt verhält. Denn es gibt ja auch Projekte die nur so gesehen viel Zeit und wenig Geld kosten. 😉

TheReaper 01/05/2009 Antworten

Zeit ist Geld :mrgreen:
Nein aber immerhin muss man investieren (meistens). Wieso würden Firmen sonst 3D-Modelle von ihren Produkten anfertigen lassen? Kostet ja auch alles. Trotzdem haben sie am Ende erfolg damit, denn mit den Modellen lässt sich vieles einfacher präsentieren.

nastorseriessix 01/05/2009 Antworten

Klar muss man investieren wenn man was erreichen möchte, frage ist halt nur was ist man bereit zu investieren? Es gibt noch Völker auf der Erde die ohne Geld auskommen. 🙂

FoolMoon 02/05/2009 Antworten

Erfolg muss sich in irgendeiner Form auszahlen.
Ob es nun Geld oder ein gewisser Status in der Gesellschaft ist, muss jeder selber herausfinden. Hauptsache man kann damit leben/überleben.

Matti 02/05/2009 Antworten

Ich finde das kommt immer auf den Bereich an. Einen Blog kann man z.B. recht gut an den Einnahmen messen. Denn Besucherzahlen eigenen sich nur bedingt für eine Erfolgsmessung. Schließlich kann man ja mit den entsprechenden finanziellen Mitteln auch seine Besucherzahlen steigern. Das einzige daß man nicht direkt beeinflussen kann sind die Einnahmen. Aber in anderen Bereichen kann das natürlich anders aussehen.

nastorseriessix 02/05/2009 Antworten

Wieder ein Fürsrpeche für Geld gleich Erfolg. 🙄

EDIT: Der Kommentar von FoolMoon steckte noch in der Moderation.

Alex 17/05/2009 Antworten

Geld ist wahrscheinlich eines der vielen Faktoren, welche Erfolg ausmachen. Viele Menschen leben mit wenig Geld, haben eine glückliche Familie und eine gutaussehende Partnerin oder einen Partner. Das ist Erfolg im Privatleben! Auch ohne viel Geld kann man erfolgreich sein.

Erfolg im Beruf würde bedeuten, dass man einen gut bezahlten und Spass machenden Job hat und damit erfolgreich ist, sich ernähren kann, eine Familie gründen kann. Erfolg ist, wenn man mit dem eigenen Blog etwas erreicht, Ansehen, Aufmerksamkeit, ständige Anfragen, was weiss ich nicht alles. Es ist alles möglich!

Blogeinnahmen sprechen aber nicht zwangsläufig für den besagten Blogerfolg und dazu gab es schon etliche Themen auf den Blogs. Es gibt Blogs, welche sehr viele Kommentare tagein tagaus kassieren und haben keinerlei Werbung im Blog. Dazu kann man doch nicht sagen, die sind nicht erfolgreich:).

Aber man kann auch den Erfolg nur mit Geld messen, wenn man es so will. Jede würfelt sich seine kleine Welt selbst zurecht und lebt damit. Egal ob erfolgreich mit Geld oder ohne, wird man leider in der Gesellschaft feststellen, dass alles an materiellen Dingen gemessen wird. Es ist ganz gleich, worum es dabei geht, Partnerwahl, Gespräche an der Bar oder unter Kumpels. Jeder quatscht vom Geld!

Für mich persönlich ist wichtig, dass man selbst weiss, zu wem man gehört und wer man ist! Ob man dem Geld hinterher sein will, muss jeder selbst wissen:). Das ist meine Meinung dazu und ich persönlich lege keinen Wert auf Luxus, dieses Materielle und Co.
Bescheidenheit hat sehr viele Vorteile!
GRüsse…

nastorseriessix 17/05/2009 Antworten

Sehr schön und passend formuliert Alex. 🙂

Wert auf Materielle Dinge, die zeigen wie viel Geld man hat oder wie viel Erfolg man angeblich hat, lege ich auch nicht. In diesem Zusammenhang:

„Reden ist Silber, schweigen ist Gold“ !

Schreibe einen Kommentar