Boah was für ein Arsch ej…

Apfelhintern

Das weibliche Hinterteil hat eine gewisse Anziehungskraft für Männer, das ist bekannt und bedingt durch die Evolution wie es so schön heisst. Manche Männer fahren mehr und eher auf Brüste ab und mancher Mann interessiert sich halt eher für den Arsch einer Frau.

Was mich nur vermehrt wundert, auch an mir selber, wie extrem man(n) manchmal so einen weiblichen Arsch wahrnimmt, besonders in der warmen und kalten Jahreszeit.

Die weibliche Brust ist bei mir hingegen nicht so von großem oder besonderen Interesse, obwohl das eigentlich eher so die optimale Höhe wäre in puncto Blickrichtung und so.

Titten oder was ?

Liegt dieser ausgeprägte Blick auf das weibliche Hinterteil, den Frauenarsch, also wirklich in der Evolution begründet oder liegt es eher an der aktuellen Mode der Frauen?

Weil irgendwie kommt es mir so vor als ob es zum einem Großteil an der Frauenmode liegt, welche den Hintern ganz besonders betont und sozusagen zur schau stellt.

Zum anbeissen

Wobei ich mir als Mann nie wirklich sicher bin ob diese Zurschaustellung des Hintern nun so gewollt ist von der jeweiligen Frau oder nicht. Wann ist der Hintern einer Frau eigentlich ein Arsch und wann nicht, gibt es da irgendeine eine Definition für ?

23 Kommentare

Andy 13/05/2009 Antworten

Da machst du mir aber Lust auf mehr…Was für ein H…. 😯 😯

nastorseriessix 13/05/2009 Antworten

Werden mehr Artikel aus dem Themengebiet gewünscht? 😈

Sebastian 13/05/2009 Antworten

Ein Arsch ist er wenn er knackig ist. …

nastorseriessix 13/05/2009 Antworten

Daher dann auch wohl der Knackarsch… 😈

SuMu 13/05/2009 Antworten

für mich gibts hier nix zu gucken 8)

nastorseriessix 13/05/2009 Antworten

Für meine Leserinnen gibt es demnächst was zu gucken, versprochen! 😀

SuMu 14/05/2009 Antworten

sehr schön :mrgreen:

Crazy Girl 14/05/2009 Antworten

So einen süßen Po wie auf Bild 1 hätte ich auch gerne 😥
Dafür kann ich mit etwas anderem aufwarten für die Po-Freunde: „An meinem Hinterteil ist nämlich das Wort ‚Arschkalt‘ erfunden worden“. So wie viele dauernd kalte Füße haben, habe ich den großteil des Jahres einen kalten Hintern. 🙄

Ansonsten kann ich als Frau nur sagen, dass das männliche Hinterteil für mich immer das optisch wichtigste am Mann war. Selbst wenn der Rest stimmte, aber der Po nicht, war der Mann durchgefallen 😉

nastorseriessix 14/05/2009 Antworten

Arschgeil im wahrsten Sinne des Wortes dann. 😈

Alex 17/05/2009 Antworten

Als erstes schaue ich bei Frauen auf das Optische im Gesicht und dann auf den A…ist doch völlig klar!
Es muss kein Model sein, aber die Proportionen müssen schon stimmen;-).

nastorseriessix 17/05/2009 Antworten

Neben dem Optischen, was für mich eher Nebensache ist, kommt es auf das an was Frau so im Kopf hat. Also Charakterlich meine ich, weil der Rest ist nur Fassade.

Crazy Girl 17/05/2009 Antworten

Soll sie nur Charakter haben oder darf sie auch etwas intellent sein ❓ 😉

nastorseriessix 17/05/2009 Antworten

Also eine gute Mischung aus beidem sollte es sein. :mrgreen:

roger 29/05/2009 Antworten

Wunderbar, aber ich hoffe doch das nicht mit Photoshop nach retuschiert wurde? :mrgreen: :mrgreen:

nastorseriessix 29/05/2009 Antworten

Alles natürliche Schönheiten. :mrgreen:

Wo genau soll denn da was nachretuschiert worden sein? 😯

JPanther 01/06/2009 Antworten

Diese Perfektion spricht mich nicht an. Ich finde es überhaupt nicht sexy. Aber den Kragen der Frau auf dem zweiten Bild finde ich sehr modern. =)

nastorseriessix 01/06/2009 Antworten

Zum glück sind Geschmäcker ja verschieden. :mrgreen:

le papillon 13/06/2011 Antworten

tja ich kann mit stolz behaupten ich hab so einen apfel-knackarsch 😉 😀

Lexx Noel 13/06/2011 Antworten

Ei Ei Ei, na dann Glückwunsch würde ich mal sagen so viel Knackarsch. 😀

InaLi 21/07/2011 Antworten

och mann das macht mich wirklich eifersüchtig ,,Bild 1“
ich hab leider nicht so nen tollen po 🙁
wie bekommt man das bitte hin so super aususehn?

Stefan 23/07/2011 Antworten

Viel Sport und spezielles Po-Training. 😉

Als Beispiel so Kniebeugen und dergleichen, eben alles wo dein Gesäß sowie dessen Muskelgruppen beansprucht werden. Wenn du für das Training nichts bezahlen willst und Ausdauernd bist in puncto Trainingszeit, mach Laufen im Park oder dergleichen.

Kein Joggen, sondern richtiges Laufen, jeden Tag 1Stunden Minimum. Das dann 1Jahr lang und deine Po-Muskulatur wird sich sehr verbessert haben. 🙂

InaLi 04/09/2011 Antworten

ich denke so ein arsch ist zu einem erheblichen teil auch erblichbedingt, aber wenn man viel ausdauer hat kann man sich seinen auch gut formen 😉 die einfachste methode überhaupt und außerdem wirksam, wenn vllt erst nach geraumer zeit, ist: Arsch anspannan, überall und wos einem einfällt, besonder gut beim treppen hochlaufen. Bei mir ist das „leider“ so dass ich wahnsinns-schnell muskeln aufbaue, deshalb vllt der arsch 😉 😀

Schreibe einen Kommentar