Text und Bild auf der gleichen Höhe ?

www.daswebdesignblog.de

Seit meinem ersten Blog Design mache ich jedes Jahr immer wieder aufs neue einen kleinen Check, um zu schauen ob ich mit dem aktuellen Design immer noch zufrieden bin oder es Zeit für eine Veränderung wird. Dieser Check ist nun schon ein bisschen her und ich möchte auf diesem Weg mal meine Leser ein bisschen um Rat fragen zu diesem Thema.

Dabei geht es erst mal nur um den Kontext zwischen Bild und Text, denn ich verwende ja nun ziemlich viele Bilder innerhalb meiner Artikel. Wobei es meistens ja nun eher so aussieht bei meinen Artikel, das es den Titel gibt und darunter dann ein mehr oder minder großes Bild und darunter wiederum der eigentich Text weitergeht.

Alles soweit ganz toll und sieht auch gut aus soweit, nur es geht auch anders. Mein Bestreben ist es, dem Text und dem Bild jeweils genau gleiche Anteile an Platz einzuräumen und zudem sich wieder darauf zu besinnen worum es beim Bloggen eigentlich geht. Beim Bloggen geht es doch in erster Linie um den Text und an zweiter Stelle erst um Bilder und Videos und dergleichen.

Der Text des Artikel sollte also doch wieder mehr im Vordergund stehen und durch Bilder nur ergänzt werden oder auch verschönert werden.

Wobei manchmal Bilder auch mehr sagen können als tausend Worte.

Als Beispiel dafür habe ich bei ein paar anderen Bloggern und deren Blogs umgeschaut, wie die diese Thema handhaben. Wobei ich gar nicht genau sagen könnte, welcher der Blogger das Thema bewusst angeht und welcher das einfach nur so aus dem Bauch heraus macht.

Bei jedem dieser Blogs sind der Text und das Bild jeweils auf gleicher Höhe, bei einigen mehr bei anderen weniger. Nun stellt sich mir die Frage, welche Variante ist besser?

Zum einen gibt es die Möglichkeit das Bild entweder Links oder Rechts vom Text zu plazieren oder halt den Text um das Bild auf einer der beiden Seiten umfliesen zu lassen. Beides sieht schön aus und hat seine Vorteile wie auch Nachteile, die man natürlich auch beachten sollte.

Ein bisschen Geschmackssache und Ansichtssache würde ich mal sagen, oder ?

2 Gedanken zu „Text und Bild auf der gleichen Höhe ?“

  1. Links ein Bild, das vom Text umflossen wird, finde ich am schönsten (so wie beim webdesignblog). In meinem eigenen Blog mache ich es aber meist rechts, oder über dem Artikel. Allerdings hab ich mir da auch noch nie so richtig Gedanken drüber gemacht, ich glaub für die nächsten Artikel versuche ich auch mal die Bilder links anzubringen.

    Ich denke mal das ist Geschmackssache. 🙂

  2. Hatte schon angenommen der Artikel wird nicht beachtet. 😯

    Also ich werde es wohl so machen demnächst, dass das Bild jeweils mal Rechts und mal Links angezeigt wird und auch wie bisher. Vielleicht auch so das erst ein bisschen Text kommt so 3 Zeilen und dann erst das Bild. 🙂

    Aber wie du schon richtig formuliert hast, das ist wohl auch Geschmackssache. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.