Blogs von Frauen sind kein Katzencontent!

mondgras.de

Ein bisschen kann ich mich noch daran erinnern, wie es damals losging als die ersten Frauen das Bloggen für sich entdeckten und wie Sie belächelt wurden von den überwiegend Männlichen Bloggern dieser Welt. Es war die Rede von Katzencontent, also Inhalten die wirklich trivialer nicht sein konnten, zumindest aus der Sicht der Männlichen Blogger.

Doch entgegen allem Trotz und den fiesen Anfeindungen gegenüber Blogs von Frauen, setzten Sie sich irgendwann durch. So ist es heute zumindest schon soweit, das die Blogs der Frauen in den Suchmaschienen auftauchen und auch an oberster Stelle in den Ergebnissen der Suchmaschienen mit denen der Männlichen Blogger konkurrieren.

Eine schr schöne und positive Entwicklung wie ich finde, gleich wohl wenn auch ich am Anfang eher skeptisch den Blogs der Frauen gegenüber eingestellt war. Positiv und zudem sehr erstaunlich überrascht wurde ich von den Blogs die von Frauen geführt werden.

Denn Frauen schreiben nicht nur über andere Dinge als Männer sondern die Art wie Frauen eben Bloggen ist eine gänzlich andere finde ich. Die meisten verwenden viele Smilies in ihren Texten oder peppen die Titel durch eigene Schriftkreationen auf oder auch den Text ihrer Artikel.

Meistens ist es auch so das die Blogs der Frauen insgesamt viel bunter sind als die der Männer und viel mehr Farben eingesetzt werden als bei den männlichen Blogs, eben so ganz Lady like. Obwohl bei manchen Farbkombinationen es mir als Mann schon in den Augen weh tut, so hat es doch auch was positives wenn man solche Extremformen von Weiblicher Farblust besucht.

Man(n) bekommt mal eine andere Sicht der Dinge und sieht das es auch anders geht, sogar mit unter besser und erfolgreicher als das triste Einheitsgrau der meisten Blogs.

Die Blogs von Männern sind nicht unbedingt schlecht, aber sie sind so eintönig wie ich finde, meistens ohne starke und ausgeprägte Farbkontraste.

Die Blogs der Frauen sind zum überwiegenden Teil meistens sehr Ausdruckstark von den Farben her und mit vielen kleinen Spielerrein im Design versehen, eben so typisch Frau sage ich mal, da ich es grade nicht anders beschreiben kann. Genau diese starken Farbkontraste und der starke Ausdruck durch diese starken Farben macht die Blogs der Frauen so schön finde ich.

Somit oute ich mich jetzt mal als sozusagender Liebhaber der Frauen Blogs und als Bewunderer oder Leser und vor allem als Stammleser. Es gibt so viele schöne Blogs von Frauen, worin es um Themen geht die manche Männer wohl im Ansatz nicht mal verstehen würden.

Ich lege es jedem Mann mal nahe sich bewusst auf die Blogs der Frauen einzulassen und dort mitzulesen. Um dem ganzen noch ein wenig Antrieb zu geben hier mal eine kleine persönliche Auswahl von mir, welche Frauen Blogs ich persönlich regelmässig lese und auch kommentiere.

Mondgras & Blogwiese & Psychomuell & BlogZicke & CrazyGirl & Younic

Anbei auch noch ein paar weitere Blogs von Frauen wo ich bisher nur mitlese, da ich diese erst seid kurzem kenne und auch lese.

Traumstern & flying-thoughts & Timida & Chrissi25 & Consuela & MyCampbell & Her-Life & 49Suns & Birgitengelhardt & Outoftheline & Bluemchen-blog & Sweet-butterfly

(Meine Aufzählungsfunktion funktioniert irgendwie nicht richtig, von daher das ganze mal so)

Bei meinem nächsten Designumbau werde ich die Blogs der Frauen berücksichtigen und mich verstärkt daran orientieren was die Farbgestaltung angeht. Es sollen dann auch mal farbliche Akzente gesetzt werden, auch mal mit kleinen Grafiken so am Rande. Insgesamt soll das nächste Farbupdate meines Blog fröhlicher und ansprechender werden als das bisherige.

35 Kommentare

Sue 03/06/2009 Antworten

Najaaaa, wenn man nicht ganz so stark besucht ist, dann fällt 8mal hintereinander der gleiche Referer schon auf. *g*

nastorseriessix 03/06/2009 Antworten

Stimmt, das würde mir auch auffallen. 😀

Was ist denn für dich in dem Zusammenhang, nicht so oft besucht ? 😯

Peter 03/06/2009 Antworten

Jup … wo wir gerade beim Thema Mütter sind.. schau mal bitte hier …

http://www.meetinx.de/werbung-horizonte-fm-muttertag/

(link kannste meinetwegen wieder entfernen .. aber Du wirst Dch weglachen )

Schreibe einen Kommentar