iPod Nano Video und Steve Jobs ist zurück!

ipod-nano-video

Da gab es gestern ja gleich 2 Highlights auf der Apple Keynote, zum einen das Steve Jobs wieder mit dabei ist und zum anderen die Neufassung des iPod Nano mit verbauter Video Kamera. Am Rande gab es natürlich auch noch die üblichen Zahlenspiele von Apple mit den Verkaufszahlen und so weiter, für mich kaum Interessant.

Viel interessanter für mich ist die Tatsache das der iPod Touch nicht wie vermutet eine Kamera spendiert bekam, sondern einzig und alleine nur der alte iPod Nano.

Zudem ist es interessant zu wissen, das besagte Kamera im iPod Nano keinerlei Fotos machen kann sondern nur Videos was schon etwas komisch ist. Laut Apple soll die Technik für eine Fotokamera zu groß gewesen sein, als das sie in den iPod Nano gepasst hätte, wobei der Platz für eine Videokamera grad so gepasst hätte.

Ich finde diese Aussage irgendwie mysteriös und in teilen doch sehr gewöhnungsbedürftig muss ich dazu sagen.

Das neue iTunes 9 ist so eine Art Dreingabe für mich gewesen, denn so wirklich was neues gab es nur in puncto Verwaltung für iPod und iPhone aus meiner Sicht.

Alles ist jetzt ein wenig übersichtlicher gehalten und das verwalten von App’s für iPod und iPhone geht nun besser von der Hand. Ansonsten gab es noch ein paar Neuerungen im Store von Apple und irgendwas mit der Genius Funktion.

Einen etwas ausführlicheren Artikel, mit meinen Eindrücken und Meinungen zu dem neuen iPod Nano mit Videokamera gibt am Wochenende. In diesem Artikel werde ich dann auch auf meine persönliche Frage eingehen, ob ich mir so einen neuen Video iPod Nano nun kaufen werde oder eher nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.