Apple gegen Microsoft Tablet Gerücht!

Gerüchte über ein kommendes Apple Tablet gibt es viele, stetig werden es mehr und mehr Quellen die zitiert werden zum ominösen Apple Tablet was angeblich im Januar 2010 von Apple auf einem Spezial Event präsentiert werden soll.

apple-tablet-ipad

Da diese Gerüchte immer mehr und detailreicher werden, hat sich Apple Konkurrent Microsoft wohl dazu hinreissen lassen eine Ankündigung im Bereich Tablet zu machen.

Besagtes Produkt trägt den Namen Courier und sieht aus wie ein handelsünbliches Buch was aus Zwei Sieben Zoll-Multitouch-Displays besteht.

microsoft-tablet-courier

Wie echt oder unecht diese Ankündigung von Microsoft jedoch ist, das sollte jeder selber beurteilen. Wobei es bisher noch keinerlei echte Bilder zum vermeintlich neuen Produkt von Microsoft gibt, lediglich animierte Aufnahmen, worin Courier und dessen Funktionsumfang kurz vorgestellt wird, gibt es bei Gizmodo zu sehen.

Soweit ich weiss gehört Gizmodo nicht zur offiziellen Seite von Microsoft, wohl aber zu dem Teil von Gerüchteseiten die meisten sehr richtig liegen mit ihren Spekulationen.

Angenommen besagtes Gerücht über dieses neue Courier Tablet von Microsoft würden sich als wahr herausstellen, dann wäre dies das erste Produkt von Microsoft für mich was mich wirklich interessieren würde.

Denn die Idee hinter dem Produkt ist gar nicht mal schlecht, eine Verbindung aus Buch, Multitouch und Stift ist eigentlich gut in der Handhabung finde ich.

Lediglich der Punkt, ob man auch mit den Fingern schreiben kann ohne den Stift zu benutzen, bleibt bisher unbeantwortet. Wobei man erst mal in der Praxis austesten müsste was nun besser ist beim Schreiben, ob mit den Fingern auf einer virtuellen Tastatur oder mit einem Stift direkt auf dem Multitouch Displays.

Schreibe einen Kommentar