6 Minütlicher Kurzfilm: Pigeon – Impossible

Beim Matthias vom Meinungs-Blog bin ich gestern auf einen wahnsinnig gut gemachten 6 Minütlichen Kurzfilm aufmerksam geworden.

piegon-impossible

Entwickelt wie auch Produziert hat den Kurzfilm Pigeon-Impossible ein Künstler names Lucas Martell, welcher insgesamt 5 Jahre seines Lebens an Entwicklungszeit in den Kurzfilm investiert hat.

Herausgekommen ist dabei ein Kurzfilm, der sich meiner Meinung nach alle male mit den heutigen Animations-Filmen im Kino messen kann.

Wichtig zu erwähnen wäre vielleicht noch, das dieser 6 Minütliche Kurzfilm fast ganz ohne Worte auskommt, was dank der gut animierten Körpersprache der Figuren auch nicht wirklich sehr ins Gewicht fällt.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=jEjUAnPc2VA[/youtube]

Am besten den 6 Minütlichen Kurzfilm direkt in HD anschauen und wenn möglich in Vollbild. Einfach zurücklehnen und geniessen.

Wie findest Du diesen 6 Minütlichen Animation’s – Kurzfilm ?

4 Kommentare

Paul 20/11/2009 Antworten

Die zwei könnten doch glatt Kollegen sein.
Ich finde die Story besonder gut. Mir hat es gefallen.

Lexx Noel 20/11/2009 Antworten

@Paul: So 2 Kollegen wie in MiB ? :mrgreen:

Schreibe einen Kommentar