HardBase.FM anschalten, aufdrehen und mein Kopf wird FREI!

Jetzt ist grade wieder so ein Moment wo die harten Töne und Klänge von HardBase.FM brauche um meinen Kopf ruhig oder anders gesagt, frei von Gedanken zu bekommen. Ich knalle mir also regelrecht grade das Hirn mit Hardtechno und Schranze weg, wobei die Lautstärke dabei weniger einer Rolle spielt und eh nur bis maximal Halb aufgedreht wird bei den Kopfhörern.

In manchen Momenten, so wie jetzt grade, brauche ich solche derb harten Töne und Klänge. Weil als wirklich Musik kann ich Schranze schon nicht mehr bezeichnen, wobei diese Ansicht von Mir diesbezüglich vielleicht auch daran liegen könnte, das ich solche „Musik“ eher zum befreien von Gedanken meines Geistes gegenüber nutze als zur Entspannung wie das bei Musik der Fall ist.

Lokal auf dem Mac in iTunes habe ich lediglich ein paar Titel aus dem Bereich Schranze oder HardTechno, viel mehr Titel habe ich hingegen von Trance und Progressive in iTunes. Wobei Ich bei beiden Klängen gut schreiben kann, was mir schon öfters aufgefallen ist. 🙄

2 Kommentare

Sebbi 25/10/2010 Antworten

Du kannst mit derartiger Musik besser irgendwas machen? Und damit meine ich nicht mal die Geschmacksfrage, wobei gerade etwas sehr ruhiges kommt, aber du ja von Hardtechno/Schranz geschrieben hast 😉

Musik, geschaffen um einen in Trance zu versetzen, ist definitiv nicht geeignet um irgendetwas anderes dabei schneller zu machen als ohne die Musik. Es gibt sicher Tätigkeiten bei denen ein gewisser Rhythmus hilfreich ist, aber Schreiben? Kreativität?

Naja, so lange es wenigstens Musik ohne geblubber (=Lyrics) ist … ah ne, da labert ein DJ dazwischen wie ich gerade höre … der Masterchief live … schon klar. Wenn ich Autoscooter haben will, dann geh ich auf ne Kirmes.

Probier mal Bach, Mozart, Beethoven 😉

Lexx Noel 26/10/2010 Antworten

Bach, Mozart und Beethoven habe Ich genug von an Titel. 🙂

Darüber hinaus höre Ich solch Klassische Musik eher dann, wenn ich entspannen will oder grade meine Denker-Phasen habe, das beruhigt mich dann auch sehr gut. 😉

Als weitere Alternative gibt es noch RauteMusik.FM 😈

Schreibe einen Kommentar