Armin van Buuren together on Stage with new king Willem-Alexander and queen Máxima of the Netherlands.

Armin van Buuren together on Stage with new king Willem-Alexander and queen Máxima of the Netherlands. Armin van Buuren is my favorite DJ of the World, after all. And it’s a pleasure for me, to live my life with his music.

Thank you Armin van Buuren.

Lena Meyer Landrut – Touch A New Day

Der nächste Song Hit dieses Sommers könnte dieses mal wahrscheinlich der neue Song „Touch a new Day“ von Lena Meyer Landrut werden. Denn etwas Sommer ist ja noch. 😀
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=6WIEQBeIoS0[/youtube]
Ich mag die Musik von Lena Meyer Landrut, auch wenn gleich Ihr damaliger Erfolgssong Sattelite in den Radios damals rauf und runter gespielt wurde, so höre ich diesen Song dennoch sehr gerne. 😀

The Tallest Man On Earth – The Wild Hunt

Vorhin über den FeedLeser habe ich vom StyleSpion dieses tolle Musikstück reinbekommen, sehr natürlicher Musikkünstler mit einer echt tollen Stimme.
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=fJfhaayOAy0[/youtube]
Klingt sehr natürlich die Musik, besser als dieses ganze Mainstream Zeug was ich sonst so mitbekomme durch die Medienwelt. So sollte Musik eigentlich klingen finde ich, alles andere ist zu sehr aufpolierte Musik mit viel zu viel elektronischer Spielerei am Klang!

Flat Eric – Flat Beat, Mein erster Kontakt mit der elektronischen Musik und dessen rhythmischen Beats…

Als ich dieses Musikvideo sah und der geniale elektronischen Beat durch meine Ohren drückte, knallte es regelrecht in meinem Hirn und ich bekam einen heftigen Flashback aus meiner Vergangenheit. Kurz aber heftig war die Erinnerung aber dennoch einprägsam.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=I7Gx7wKwqWQ[/youtube]

So erkannte ich nämlich, das diese Musik wohl mit zu den ersten Kontakten mit der Elektronischen Musik für mich gehörte. Das Musikvideo mit dem kleinen gelben Plüschtierchen sieht zwar recht witzig aus, aber dennoch oder gerade deswegen ist es einfach genial genial gemacht. :mrgeen:

Tweet feat. Missy Elliott – Oops (Oh My)

Mit so einem schönen und vor allem schön anzusehen Musikvideo starte ich richtig gut in den Tag. Ein bisschen finde ich, das der Song unter die Haut geht, irgendwie so ein wenig.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=Hb37Nh_Sg4g[/youtube]

Oder sind es doch eher die rassigen Schönheiten in dem Musikvideo mit ihren bewegenden Körpern, welche mir mit Ihren Bewegungen unter die Haut gehen? :mrgreen:

Busta Rhymes – Gimme Some More

Vor ein paar Tagen fand ich diesen genialen Song von Busta Rhymes auf YouTube, welcher mir ein paar kurze und schnelle Flashbacks aus meiner Vergangenheit bescherte.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=eHHT7dTmw8U[/youtube]

Darüber hinaus muss ich aber auch noch erwähnen, das ich diesen Song richtig gut finde, so vom Sound her und das Video ist sowie so der Knaller. Das ganze Musikvideo ist total überdreht dargestellt, wobei dieses super heftige schnelle Sprechen von Busta Rhymes eh das beste an Seiner ganzen Musik ist für mich.

Wahnsinns guter Kinderchor – PS22 Chorus VIVA LA VIDA by Coldplay acoustic guitar version

Wahnsinns guter Kinderchor der VIVA LA VIDA von Coldplay singt. Das ist ein wahrer Genuss für meine Ohren. Diese neuinterpretierte Version des Original Songs hört sich verdammt gut an, richtig zum träumen, teilweise sogar besser als das Original finde ich.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=u_tcE4rWovI[/youtube]

Dieses Video ist mal wieder ein schönes Beispiel dafür, wie das Internet mein Leben ein Stück weit mit verändert hat. Denn ohne das Internet und YouTube würde ich nicht mal wissen, das es diesen Kinderchor gäbe und könnte folglich auch nicht darüber berichten.