Social-Networks, endgültig weg mit dem Dreck!

Mokono ist immer noch ein Thema für mich, nämlich eines das ich bisher noch nicht so richtig angegangen bin, weil keine Ahnung warum das so ist oder nicht ist. Nun habe ich eben grade mich etwas umgesehen auf Mokono und habe dort zudem einen Artikel gefunden in dem der mir bekannte Robert Basic genannt wurde im Bezug auf Social Networks und deren Nutzen.

Robert Basic ist mir seid Jahren bekannt, auch unteranderem dafür das Er mal eben um schnelles Geld zu machen und damit seinem Ruf einen Knacks zu versetzten, seinen damaligen Blog verkauft hatte.

Dennoch lese ich mitunter gerne die Beiträge von Robert Basic auf dessen aktuellen Blog, eben weil mich dem seine Meinung interessiert, bei machen Themen. Wobei einiges was Robert Basic manchmal so zum besten gibt an neuen Erkenntnissen von Ihm, mir schon seid Jahren klar war. 😉  Social-Networks, endgültig weg mit dem Dreck! weiterlesen

ElegantThemes bietet mir soviel Potenzial für meine Ideen.

Die Designs beziehungsweise Themes von ElegantThemes für WordPress bieten mir so viel an Potenzial für meine Ideen, seit ich diese Seite kenne.

Denn dort gibt es so viel optisch gut aussehende Themes für WordPress, wo der mögliche Verwendungszweck gleich mitgeliefert wird, das ich immer zu aufpassen muss nicht wieder ein nächstes neues Projekt aus einem Impuls heraus anzufangen.

Zurückhalten und noch mal über die Idee nachdenken liegt mir nicht immer, aber dennoch ist es eine Notwendigkeit welche mich vor Schnellschüssen bewahrt. Weil nicht jede Idee auch in dem Maße umsetzbar ist von mir wie ursprünglich erdacht, weil mir meist die persönliche Kapazität dazu fehlt. Kooperationen im Bezug auf eigene Projekte gibt es bisher für mich nicht, weil ich bisher noch nicht den passenden Kooperationspartner gefunden habe.  ElegantThemes bietet mir soviel Potenzial für meine Ideen. weiterlesen

JA, ich meine das verdammt ernst mit KranzKrone.de als Hauptseite oder Eingangsseite.

Die Frage, ob ich das mit KranzKrone.de wirklich ernst meine, hat mich damals doch schon etwas überrascht. Weil damals sah KranzKrone.de noch nicht so aus, wie es aktuell der Fall im Stile des Twenty Eleven und unter Verwendung des Feed WordPress Plugin womit letztendlich alle meine aktiven Blogprojekte abgefragt und zentral gesammelt werden auf KranzKrone.de!

Am Anfang war mir das aussehen von KranzKrone.de ziemlich egal, die Hauptsache für mich war das dort eine Zentrale Stelle war an dem alle Sub-Domains von KranKrone.de zusammengeführt und aufgelistet wurden, mehr nicht. Irgendwann hatte ich dann mal die Idee eines so genannten GRID-Layout erdacht und so halbwegs umgesetzt. Das ganze war eher so ein Lückenfüller, denn ich war immer zu auf der Suche nach DEM LAYOU für KranzKrone.de was meinen sonstigen Blogprojekten am nächsten kommt.

Über Sinn und Unsinn dieser Suche, bei der das Ergebnis doch eigentlich auf der Hand lag, darüber denke ich nicht mehr nach. Denn ich habe letztendlich das gefunden wonach ich gesucht habe, nämlich mittels dem Feed WordPress Plugin als Aggregator und dem Nachfolger des Twenty Ten in Form des Twenty Eleven welches darüber hinaus auch noch ein Responsives Layout darstellt.  JA, ich meine das verdammt ernst mit KranzKrone.de als Hauptseite oder Eingangsseite. weiterlesen

Temporäre Schaffens Pause…

Wenn es dich interessiert, warum hier im Blog sowie in meinen anderen Blogprojekten weitestgehendes nichts neues an Beiträgen mehr erscheint, dann lese die nachfolgenden Zeilen.

Temporär.

Temporär heißt für mich so viel wie „im Moment“ und so verhält es sich aktuell auch bei mir mit dem Schreiben, denn aktuell und im Moment ist nicht viel mit dem Schreiben für meine Blogprojekte. Über das WARUM oder WIESO werde ich wenige Worte schreiben, denn das kannst Du nämlich alles HIER selber nachlesen. 😉  Temporäre Schaffens Pause… weiterlesen

Verwaltung von Fotogalerien im Blog als interne oder externe Variante?

In diesem Beitrag auf KranzKrone.de habe ich meine Gedanken zu dem Thema Fotogalerie, was mich schon seid geraumer Zeit beschäftig aufgeschrieben und ausführlich behandelt. Denn die Thematik Fotogalerie und dessen Verwaltung für die Zukunft meine Projektnetzwerk ist so ein Thema was mir beständig immer wieder in den Kopf kommt.

Solltest Du ein paar Anregungen zu dem Thema haben, dann lies Dir vielleicht erst mal den Beitrag auf KranzKrone.de durch und schreibe dann deine Anregungen zu der Thematik Fotogalerien in die Kommentare zum Beitrag. 😉

Kommentare sind für diesen Beitrag hier deaktiviert, bitte die Kommentarfunktion bei Kranzkrone.de zum Beitrag nutzen!

Blog in das Projektnetzwerk integrieren und die redundante Sicherheit optimieren!

Endlich habe ich mal die Muse dafür gefunden, mich mit dem Thema umziehen des Blog zu beschäftigen. Den BLOG hier welcher bisher als eigenständige Installation läuft, mittels der Import Funktion von WordPress wie der Leumund es vor gemacht hat, in mein Projektnetzwerk importieren.

Weniger Arbeit durch Optimierung.

Indem ich den BLOG hier in das Projektnetzwerk integriere, erspare ich mir eine ganze Menge an Arbeit. Zum Beispiel das Up-to-Date sein des Blog selbst sowie dessen Plugins entfällt damit in sofern, das ich dass dann nur noch 1mal für das gesamte Projektnetzwerk mache. Blog in das Projektnetzwerk integrieren und die redundante Sicherheit optimieren! weiterlesen

Yoko Theme und Ari Theme für das gesamte Blogprojekt-Netzwerk!

Habe mir grade mal so überlegt, das ich wohl das Yoko Theme und Ari Theme für mein gesamtes Blogprojekte-Netzwerk nehmen werde. Erstens weil beide Themes aus Deutscher Feder sind, Zweitens weil sowohl das Yoko Theme wie Ari Theme für mobile Geräte optimiert sind und Drittens weil ich das Twenty Ten nicht mehr sehen kann.

Bild von Elmastudio.de

Meine bisherige Überlegung dazu ist aktuell, das ich dass Yoko Theme ebenfalls für den Blog hier nehme und das Ari Theme dann von hier aus quasi zum Apfel-Projekt exportiert wird. Wobei das eigentlich auch keinen Unterschied macht, wenn ich noch mal ein neues Child Theme für das Ari Theme auflege.

Einzig die Ausrichtung der Smilies scheint im Ari Theme nicht zu funktionieren, weil selbige werden immer zu UNTER den Text gesetzt werden anstatt wie angegeben beim Schreiben, HINTER den Text.  Yoko Theme und Ari Theme für das gesamte Blogprojekt-Netzwerk! weiterlesen