Magic Piano für iPad – Cooles und einfaches Musizieren

Geile Applikation ist Magic Piano auf jeden Fall finde ich. So kann Jeder der ein iPad hat dann ein bisschen klimpern auf seinem Piano oder gar am Ende sogar noch Piano spielen lernen.
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=q_WXsa83_uI[/youtube]
Der Song am Ende des Video ist der Hammer, wobei ich es auch genial finde wie man mittels der einfliegend Leuchtpunkte auf dem iPad den Song nachspielen kann. Spielen nach Punkten oder so ähnlich, wie halt schon Malen nach Zahlen. 😉

Nvidia Geforce 8800 GT Grafikkarte durch Backen im Backofen reparieren funktioniert sehr wohl!

Technik hat auch heutzutage doch noch etwas Geheimnisvolles an sich, zumindest wenn ich mir dieses Video anschaue wo ein Typ seine Nvidia Geforce 8800 GT Grafikkarte durch Backen im Backofen sehr „günstig“ repariert bekommt.

Eigentlich ein Fall für die Mülltonne oder für’s Recycling, doch durch eine Backofen Behandlung mit 200 Grad für 10 Minuten bekommt der Nutzer anschliessend eine reparierte Grafikkarte.

In dem Video erzählt der Besitzer der Nvidia Geforce 8800 GT Grafikkarte irgendwas von Mikrorissen und so, rein theoretisch und so rein Gedanklich eventuell eine stimmige Überlegung das durch die hohen Temperaturen da irgendwas wieder zusammenwächst.

Müsste ich mal wen aus der High-Tech Elektronik Branche fragen, ob und wie viel an diesem Gedanken dran sein könnte.

HardStyle Girl – Public Dancing

Kopfhörer auf, Musik an und abtanzen in der Öffentlichkeit. Sowas muss man erst mal bringen, denn merklich viele Menschen werden einen dann für GaGa halten wenn so am abtanzen ist.
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=7zi6N1tSBLw[/youtube]
Sieht witzig aus wie das Mädel da tanzen tut zum HardStyle, wobei ich das nicht mal als HardStyle bezeichnen würde. Der Rhythmus passt aber auf jeden Fall, zumindest augenscheinlich.

Collateral Murder – Wikileaks – Iraq, oder wie perfide das US Militär Zivilisten im Irak ermordet.

Hatte schon mal vor ein paar Tagen was davon gehört, das WikiLeaks wohl was derbes veröffentlichen würde. Irgendwie habe ich das dann wieder aus den Augen verloren, aber nun durch Netzwertig wieder gefunden, in form eines längeren Artikel zu einem grausamen Thema.

Der Krieg im Irak und wie die Amerikaner selbigen führen, darum geht es in einem Video welches 2007 aufgenommen wurde. Es zeigt einen Apache Kampfhubschrauber des US Militär welcher auf Zivilisten feuert und selbige tötet, sowie weitere vermeintliche Terroristen.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=5rXPrfnU3G0[/youtube]

Im Namen der Freiheit, einer freien Welt und mit dem üblichen BlaBla rechtfertigt das US Militär solche Zivilistenmorde. Das Video, welches auf dem Apache Kampfhubschrauber heraus aufgenommen wurde, zeigt sehr detailliert wie der Angriff und das töten der Zivilisten abläuft und wie aus Journalisten der Nachrichtenagentur Reuters vermeintliche Terroristen werden.

Kammeras werden für RPG’s (Panzerfäuste) gehalten und zu Hilfe eilende Zivilisten welche die verletzten bergen wollen mit einem Van werden ebenfalls einfach umgebracht aus langer Distanz heraus vom Apache Kampfhubschrauber.

Collateral Murder – Wikileaks – Iraq, oder wie perfide das US Militär Zivilisten im Irak ermordet. weiterlesen

Flat Eric – Flat Beat, Mein erster Kontakt mit der elektronischen Musik und dessen rhythmischen Beats…

Als ich dieses Musikvideo sah und der geniale elektronischen Beat durch meine Ohren drückte, knallte es regelrecht in meinem Hirn und ich bekam einen heftigen Flashback aus meiner Vergangenheit. Kurz aber heftig war die Erinnerung aber dennoch einprägsam.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=I7Gx7wKwqWQ[/youtube]

So erkannte ich nämlich, das diese Musik wohl mit zu den ersten Kontakten mit der Elektronischen Musik für mich gehörte. Das Musikvideo mit dem kleinen gelben Plüschtierchen sieht zwar recht witzig aus, aber dennoch oder gerade deswegen ist es einfach genial genial gemacht. :mrgeen:

Tweet feat. Missy Elliott – Oops (Oh My)

Mit so einem schönen und vor allem schön anzusehen Musikvideo starte ich richtig gut in den Tag. Ein bisschen finde ich, das der Song unter die Haut geht, irgendwie so ein wenig.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=Hb37Nh_Sg4g[/youtube]

Oder sind es doch eher die rassigen Schönheiten in dem Musikvideo mit ihren bewegenden Körpern, welche mir mit Ihren Bewegungen unter die Haut gehen? :mrgreen:

Busta Rhymes – Gimme Some More

Vor ein paar Tagen fand ich diesen genialen Song von Busta Rhymes auf YouTube, welcher mir ein paar kurze und schnelle Flashbacks aus meiner Vergangenheit bescherte.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=eHHT7dTmw8U[/youtube]

Darüber hinaus muss ich aber auch noch erwähnen, das ich diesen Song richtig gut finde, so vom Sound her und das Video ist sowie so der Knaller. Das ganze Musikvideo ist total überdreht dargestellt, wobei dieses super heftige schnelle Sprechen von Busta Rhymes eh das beste an Seiner ganzen Musik ist für mich.