Liebe, Sex und Zärtlichkeit.

Freundschaft und Bekanntschaft in deren Definition ist ein bisher ungelöstes Problem für mich, wie ich das im vorherigen Beitrag schon beschrieben habe. Partnerschaft und die Definition dessen für mich ist demnach ein noch viel größeres Problem, denn weder das WARUM noch das WIESO oder gar WESHALB dieser Thematik habe ich bisher für mich klären können.

SEX ist was schönes für die meisten Menschen, für mich hingegen die intimste Art und Weise der Kommunikation zwischen Zwei Menschen, in meinem Fall zwischen mir als Mann und einer Frau. Denn für mich ist SEX nicht schlicht das REIN und RAUS im Genitalbereich, sondern viel mehr als das. SEX mit einer Frau ist teilweise wie ein angenehmes Gespräch, bei dem alle Sachen und Dinge besprochen werden können ohne dabei von irgendwelchen Gesellschaftlichen pseudo Zwängen getrieben zu werde. Teilweise aber auch das feiern einer sehr engen Verbindung zwischen Mann und Frau, eben das Vertrauen in den Anderen.  Liebe, Sex und Zärtlichkeit. weiterlesen

AndersAlsAnders als Kategorie nicht mehr auf der Index sichtbar.

Ein kleiner Hinweis in eigener Sache, das die Kategorie namens AndersAlsAnders nicht mehr auf der Index sichtbar ist und nur noch im BlogFeed erscheint. Wer sich speziell für diese Kategorie und dessen Beiträge interessiert, sollte also entweder den BlogFeed abonnieren oder den speziellen RSS-Feed für AndersAlsAnders!

Authentisch und Persönlich in jedem Moment meines Lebens.

Ich habe beschlossen, das ich meinen BLOG vom Inhalt her anders gestalten werde in Zukunft. Denn ursprünglich war meine Idee zu diesem Blog eine ganz andere, welche sich mit dem Verlauf von Jahren doch sehr verändert hat und nun wieder zudem zurückkehren wird wofür der Blog ursprünglich entstand.

Höhen und Tiefen des Lebens habe ich bisher so einige mitgemacht, von der ersten vagen Diagnose der Depression bis zum jetzigen Moment wo aus der Depression die Nebenursache und Autismus die Hauptdiagnose wird. Komisch, schrullig, Gaga, Anders, und noch mehr dieser Bezeichnungen habe ich schon gehört im Bezug auf mich und mein Leben und alles das passt auch zu mir.  Authentisch und Persönlich in jedem Moment meines Lebens. weiterlesen

1Fehler ist EINER zu viel!

Die Beziehung ist vorbei und ich habe verloren, meine Partnerin verloren und damit den letzten und bisher einzigen Anker der mich festhielt außerhalb der schrecklichen Seelischen Abgründen. Nun sitze ich hier und während ich diese Zeilen tippe zerreißt es mich innerlich, weil ICH der derjenige bin der Schuld daran trägt das die Beziehung zerbrochen ist.

Weil ich EINEN FEHLER gemacht habe, von dem ich von Beginn der Beziehung her wusste das ich diesen EINEN FEHLER NIEMALS machen darf, da die Beziehung sonst sehr wahrscheinlich endet.
1Fehler ist EINER zu viel! weiterlesen

Was machst Du eigentlich den ganzen Tag…?

Oft wird Mir die Frage gestellt, meistens so durch „die Blume“ oder irgendwie anders und vorsichtiger formuliert, was Ich denn so den ganzen Tag über mache. Das ist keine freundliche so am Rande gemeinte Frage, wie das so Einer zum Anderen sagt, sondern zielt auf meine ganz besondere und spezielle Lebenssituation ab.  Was machst Du eigentlich den ganzen Tag…? weiterlesen

AndersAlsAnders zu sein ist nicht unbedingt TOLL!

Manchmal kommt mir der Gedanke in den Sinn, das AndersAlsAnders zu sein eine echt doofe Sache ist welche gerne auch mal als simulieren ausgelegt wird von anderen, meistens nicht Betroffenen Menschen. Da darf ich mir dann anhören, das ich mal nicht so tun soll und das Simulieren sein lassen sollte. Oder auch ganz toll sind solche Aussagen wie, das Jeder mal Depressive Episoden im Leben hätte und das dass vorbei gehen würde.

Ja, solche normalen Depressiven Episoden hat jeder Mensch im Leben, die Einen mehr und die Anderen halt weniger. Doch eine Depression in mittlerer und schwerer Ausprägung ist was gänzliches anderes als diese „normalen depressiven Episoden“ welche jeder Mensch mal hat.
AndersAlsAnders zu sein ist nicht unbedingt TOLL! weiterlesen