Gesponserter Beiträge sind eine Form von Werbung die jegliche Authentizität eines Blogger nachhaltig zerstört.

Gesponserter Beiträge, das ist so eine spezielle Form von Werbung die ich absolut nicht mag oder gar leiden kann. Denn scheinbar glauben immer noch viele Blogger, das die Kennzeichnung als Werbung dieser Beiträgen nicht nötig oder gar auf freiwilliger Basis ist. Dem ist nicht so, denn gesetzlich ist das klar geregelt und Wer dem nicht nachkommt macht sich strafbar!

Schleichwerbung ist dabei das Stichwort, sofern sich jemand für die Thematik im detail interessiert um selbständig dazu recherchieren.  Gesponserter Beiträge sind eine Form von Werbung die jegliche Authentizität eines Blogger nachhaltig zerstört. weiterlesen

The Tallest Man On Earth – The Wild Hunt

Vorhin über den FeedLeser habe ich vom StyleSpion dieses tolle Musikstück reinbekommen, sehr natürlicher Musikkünstler mit einer echt tollen Stimme.
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=fJfhaayOAy0[/youtube]
Klingt sehr natürlich die Musik, besser als dieses ganze Mainstream Zeug was ich sonst so mitbekomme durch die Medienwelt. So sollte Musik eigentlich klingen finde ich, alles andere ist zu sehr aufpolierte Musik mit viel zu viel elektronischer Spielerei am Klang!

Warum Ich spiele und wieder eine Xbox360 habe.

In dem Artikel zu meinem neuen Samsung P2450H Monitor hatte ich ja schon kurz erwähnt das ich wieder eine Xbox360 habe und zudem geschrieben das ich auf diesen, für mich doch sehr speziellen Punkt, zu einem späteren Zeitpunkt etwas genauer eingehen werde.

Nun ist dieser spätere Zeitpunkt gekommen, an dem ich nun darüber schreibe warum ich wieder einen Xbox360 habe. Wobei das schon die erste Korrektur wäre, denn ich habe nicht die normale Version der Xbox360 sondern eine Xbox360 Elite in schönem matten Schwarz und mit einer großen 120GB Festplatte.

An die Artikelserie zum Thema Xbox-Live und Xbox360 sowie mein damaliger Abschied, daran kann mich noch gut erinnern. Damals hatte ich echt keinen Nerv mehr auf Halo, Xbox-Live und dergleichen, hätten am liebsten teilweise alles kurz und klein gehauen. So arg auf die Nerven ging mir Xbox-Live und einige Spieler dort.

Das lag wohl daran das ich es übertrieben hatte mit dem Spielen, zu viel gespielt, zu intensiv. Diesen Fehler habe ich nun erkannt und werde versuchen diesen Fehler nicht noch mal zu wiederholen und eher quasi kontrollier in maßen zu Spielen.

Dann nachdem ich meine damalige Xbox360 an den Bruder eines sehr guten Freundes in Wien verkauft hatte, ging es mir erst mal besser. Mir ging es eine ganze Zeit lang sehr gut sogar, bis zu dem Moment an dem ich meinen ersten Rückfall bekam in puncto Spielen.

Warum Ich spiele und wieder eine Xbox360 habe. weiterlesen

Erster Eindruck zum Kinofilm District 9

district 9

Ein großes Kinofilm Review zu District 9 gibt es am Wochenende hier zu bewundern, dieser Artikel soll erst mal nur meine Ersteindrücke von diesem Oberhammer Film festhalten. Super Fotorealistisch und extrem authentisch.

Nur so kann ich beschreiben was ich dort alles gesehen habe in District 9!

Es ist wahrlich ein Schmaus für die Augen, was Peter Jackson und Neill Blomkamp da vollbracht haben mit District 9 auf der Leinwand. Die Aliens sehen so extrem gut aus, ich weiss bisher immer noch nicht wie viel Maske war und wie viel Computeranimation, echt extrem beeindruckend was die Effekte und Ausstattung angeht.

Den Film District 9 muss man gesehen habe, so verdammt genial ist der Film. Hoffentlich gibt es irgendwann einen Teil 2 als Fortsetzung!

Kinofilm: Watchmen – Die Wächter

watchmen

Meine ursprüngliche Meinung zu dem Kinofilm Watchmen muss ich nachdem Kinobesuch gestern Abend revidieren. Der Film Watchmen – Die Wächter ist wirklich gelungen und zudem schön düster gestaltet. Die Charakter sind richtig erwachsen und kommen authentisch rüber. Ein Endzeit Weltuntergangsfilm wie er besser nicht sein könnte, muss ich dazu sagen.

Kinofilm: Watchmen – Die Wächter weiterlesen