AdRotate Plugin steuert die Werbung auf dem BLOG!

Mit dem Ari Theme fängt es nun wieder an, das die Werbung wieder Einzug hält auf dem BLOG. Die ganze Verwaltung der Werbung realisiere ich mit Hilfe des Plugin namens AdRotate, welches ich in der Vergangenheit schon oft bei anderen Blogs gesehen hatte.

Nur mit dem korrekten Einbau des AdRotate Plugin sowie den dazu nötigen Vorbereitungen hatte ich bisher, gelinde gesagt so meine Probleme. Weil für den vernünftigen Einsatz des AdRotate Plugin auf meinem BLOG der Einbau von zusätzlichen 3 Widgets-Areas nötig ist, damit die Ausgabe der Werbung eben an 3 exakt definierten Positionen auf dem Blogprojekt möglich ist.

Diese zusätzlichen 3 Widget-Areas habe ich nun im Ari Themen an eben jenen 3 exakt definierten Positionen eingebaut. Somit gibt es nun die ERSTE Werbefläche direkt über dem Beitrag, sowie die ZWEITE direkt unter dem Beitrag und die DRITTE im quasi Fuße des Blogprojekt.  AdRotate Plugin steuert die Werbung auf dem BLOG! weiterlesen

Der ZWEITE Mehrwert auf Lebenszeit für DICH zur Mithelfen Aktion am 30.06.2011!

Zweiter Mehrwert zur der am 30.06.2011 erscheinen Mithelfen-Aktion? Wo ist denn der Erste Mehrwert überhaupt? Sofern du Dir diese Frage grade stellst beim lesen dieser Zeilen, kann ich dich beruhigen das du nichts überlesen hast. 😉

Denn der eigentliche finale Artikel zu der „Mithelfen-Aktion“ erscheint erst am Donnerstag (30.06.2011) hier im Blog und dort wird dann auch [highlight]der Erste Mehrwert vorgestellt, welcher direkt mit dem Produkt selbst verbunden ist.[/highlight] Da ich bisher jedoch nicht über das Produkt selbst geschrieben habe und der beschriebene Mehrwert mit dem Produkt selbst direkt verbunden ist, kann ich ergo auch noch nichts dazu schreiben.
Der ZWEITE Mehrwert auf Lebenszeit für DICH zur Mithelfen Aktion am 30.06.2011! weiterlesen

Layer Werbung ist gut und Zweckmässig!?

Die Frage danach, warum Layer Werbung meistens als störend bewertet wird kommt scheinbar daher, das sich noch kaum einer wirklich mit dieser ganz speziellen Werbeform auseinandergesetzt hat.

Den Layer Werbung ist die einzigste Werbeform, neben dem Text-Highlighter welche dem Leser oder Besucher direkt auffällt. Der Layer zwingt quasi die Aufmerksamkeit des Betrachters direkt auf die angezeigte Werbung. Somit kann man mit Layer Werbung dem Betrachter sehr eindeutig seine Werbung vermitteln und präsentieren.

Layer werden jedoch teilweise als sehr extrem störend wahrgenommen. Der Grund dafür ist recht einfach, denn diese Betrachter und Konsumenten haben sich an alle Anderen Ihnen dargebotenen Werbeformate schon gewöhnt. Nur der Layer wird wegen seiner direkten Präsenz im Blickfeld des Betrachters als stärker störend wahrgenommen.

Wer schon mal Layer Werbung gesehen hat, weiss zudem das man für einen Augenblick nur explizit die Werbung im Layer wahrnimmt und sonst nichts. Diese gezielte Wahrnehmung kommt zum einen daher, das Menschen visuelle Wesen sind und besonders gut auf Bewegung reagieren. Zum anderen liegt es daran, das der Layer selbst sich spontan und ohne Vorankündigung in das Blickfeld des Betrachters schieb.

Der Layer stört sozusagen kurzzeitig das Gesamtbild und lenkt somit kurzzeitig die Aufmerksamkeit des Betrachters direkt auf die Werbung im Layer.

Dieser Vorgang ist der Grund, warum es Menschen gibt die Layer Werbung als so extrem störend wahrnehmen. Gleichzeitig wissen diese Menschen meistens jedoch nicht warum Sie die Layer Werbung so extrem stört. Einzig und allein der Grund des Störens reicht aus um all ihre Argumentationen bezüglich der Layer Werbung zu rechtfertigen.

Layer Werbung ist gut und Zweckmässig!? weiterlesen

Preise für Werbung Öffentlich oder auf Anfrage?

Vor dem Veröffentlichen der „Hier Werben“  Seite bleibt für mich persönlich noch eine Frage zu klären. Soll es auf der Seite eher Öffentlich Einsehbare Preise für die Buchbaren Werbeplätze geben, oder sollten die Preise eher nur auf Anfrage ausgegeben werden?

Preisfrage

Beide Varianten haben Vorteile sowie auch Nachteile und letztendlich liegt die Entscheidung darüber natürlich ganz alleine bei mir, jedoch bin ich mir bisher nicht recht sicher welche Variante die für mich und meinen Blog hier besser Lösung wäre.

Da ich wie schon beschrieben mir aktuelle noch nicht ganz sicher bin, bitte ich DICH als meinen Leser mir bei der Entscheidung etwas zu helfen. Denn es spielt letztendlich ja doch schon eine Rolle wie der potenzielle Werbekunde die Seite wahrnimmt.

Preise für Werbung Öffentlich oder auf Anfrage? weiterlesen

Endlich auf das neue Design umgestellt!

Im letzten Artikel hatte ich noch geschrieben, das eventuell zum Anfang der Woche soweit sein könnte mit dem kommenden Redesign. Nun ist es das Wochenende geworden, was auch nicht so schlimm ist wie ich persönlich finde.

Redesign

Heute Morgen habe ich noch fix ein paar kleinere Korrekturen vorgenommen und zudem noch ein paar kleinere Fehler ausgebessert im neuen Design. Nun ist das neue/alte Design seid knapp 30 Minuten online. Insgesamt ist das Design etwas anders als geplant ausgefallen, den ursprünglich sollte der Hintergrund vom Text eher Weiß sein.

Diese Idee habe ich aber wieder verworfen und mich für ein leichtes und helles Grau entschieden was etwas freundlicher für die Augen ist beim längeren Lesen.

Endlich auf das neue Design umgestellt! weiterlesen

Contaxe kommt wieder und bleibt für immer.

contaxe

Seid dem Zeitpunkt wo ich mich mit Werbung innerhalb meines Blog beschäftigte, befasse ich mich auch mit dem Anbieter Contaxe und dessen Möglichkeiten.

Immer mal wieder in der Vergangenheit habe ich mit den verschiedenen Anzeigenoptionen von Contaxe herum experimentiert in meinem Blog. Meistens hatte sich das Thema Contaxe nach einer kurzen Zeitspanne wieder für mich und meinen Blog erledigt und ich begab mich wieder erneut auf die Suche nach anderen Alternativen in dem Bereich.

Das ist ab Ende dieser Woche nun vorbei, zumindest was Contaxe angeht.

Denn ich habe ich mich dazu entschlossen Contaxe als wirkliche Alternative zu AdSense auf meinem Blog einzusetzen. Das man was mit Contaxe verdienen kann, dass weiss ich sehr gut, nur am Durchhaltevermögen im Bezug auf Contaxe hat es mir in der Vergangenheit immer wieder gefehlt. Schlussendlich habe ich jedoch begriffen, das Contaxe auf lange Sicht hin eine wahre Alternative zu AdSense von Google sein kann.

Contaxe kommt wieder und bleibt für immer. weiterlesen