9 Jähriges Jubiläum des Blog, etwas aus den Augen verloren.

Eben beim aktualisieren des Blog sowie dem anschliessenden internen stöbern, fiel mir auf das ich das 9. Jährige Jubiläum meines Blog vollkommen aus den Augen verloren habe. Hm, obgleich mich das auch nicht mehr so sehr interessiert wie viele Jahre mein Blog nun schon existiert. Ich hatte lediglich grob im Kopf, das entweder 2016 oder 2017 das 10. Jährige Bestehen meines Blog sein würde und ich dazu dann was längeres schreiben wollte. 🙂  9 Jähriges Jubiläum des Blog, etwas aus den Augen verloren. weiterlesen

Geld verdienen mit dem eigenen Blog.

Seit gut 2 Jahren lese ich beständig den Blog von Peer Wandiger und verfolge seinen wahnsinnigen Erfolg, welchen Peer Wandiger mit der Vermarktung seines Blog im Bezug auf die Einnahmen hat. Das tolle an Selbstständig-im-Netz.de ist meiner Ansicht nach, das Ich als quasi Laie von Anfang an bis Heute zurückverfolgen kann wie Peer Wandiger es soweit geschafft hat mit der Vermarktung seines Blog, mit allen Höhen und Tiefen welche Ihm dabei begegneten.

Dadurch das Peer Wandiger seine Erfahrungen über die Jahre alle samt fein säuberlich aufgeschrieben hat, bekommt man als Neuling auf dem Gebiet der Vermarktung des eigenen Blog etwas gebot was sonst nur sehr schwer zu finden ist, nämlich so gesehen kostenlose Informationen dazu wie es richtig geht mit dem Geld verdienen. Anleitungen in Massen gibt es bei Selbstständig-im-Netz.de zu finden und das einzige was man tun muss um von den Erfahrungen von Peer Wandiger zu profitieren, ist zu lesen und das gelesen für sich selbst verwerten also in etwa nachzumachen.
Geld verdienen mit dem eigenen Blog. weiterlesen

Von den Temperaturen her bevorzuge ich ganz klar den Frühling, Herbst sowie den Winter!

Endlich etwas „Abkühlung“ gibt es mit dem heutigen Tag, sofern 20 Grad überhaupt eine stimmige Bezeichnung für Abkühlung sind. Im Gegensatz zu 38 Grad sind 20 Grad allerdings schon eine Abkühlung.
Zu dieser Abkühlung hinzu kommt noch, das ich nun auch wieder vor 06.00 Uhr wach bin. 🙂

Somit kann ich wieder die „kühlen Morgenstunden“ des beginnenden Tages nutzen um zu schreiben und weiter an meinen Projekte zu arbeiten. Tagsüber arbeiten funktioniert nur bedingt, eben weil es so heiß ist und ich dabei eher schleichend bis gar nicht so recht vorankomme dann. Also werde ich nun heute mal schauen, was ich alles so schaffe am heutigen Tag.

Wie gut das Schreiben mir von der Hand geht, ob ich vielleicht sogar was vorschreiben werde oder eben auch nicht, mal schauen. Denn es behagt mir nicht so ganz, zumindest am Rande so, das mal so gar nichts mehr seid knapp 2 Wochen in meinen Blog’s an neuen Texten erschienen ist. 😐

Denn immerhin generiere ich noch ordentliche Geldeinnahmen, zumindest für mich, durch meine Blog’s und das wird nur dann beständig weiterhin funktionieren wenn ich ansatzweise kontinuierlich neue Texte veröffentliche. Von daher ist es schon ganz gut, das ich am heutigen Tag so früh wach bin und somit zumindest die Möglichkeit habe etwas zu schaffen.

Sidebar mit AJAX Funktion oder nicht ?

Sidebar mit AJAX oder nicht ?

Die immer wiederkehrende Frage zur Sidebar im Blog beschäftigt mich nun doch wieder erneut. Grund und Anlass zugleich dafür ist, das ich es irgendwie unschön finde wie sich die Optik der Seite verändert wenn man durch die einzelen Tabs der Sidebar geht. Mal schiebt sich die Box ein wenig hoch und mal wieder ein wenig runter, also immer beständig hin und her.

Sidebar mit AJAX Funktion oder nicht ? weiterlesen