Achtzig zu Zwanzig, die Regel der Kommunikation für Wort und Schrift zusammen mit Design.

Wenn ich mal wieder so meine Melancholischen Momente habe, dann stellt sich mir ab und an die Frage, worum es eigentlich beim Bloggen genau geht. Allgemein für meinen Konsum von Blogs sowie auch für das beständige Schaffen von neuen Inhalten für meine eigenen Blogprojekte.

Vielleicht ist es verkehrt nach dem Sinn zu fragen, denn die Frage nach dem Sinn für etwas bezeugt nur die eigene Angst vor dem Neuen. Angst vor dem Bloggen habe ich jedoch nicht, denn ich Blogge aus dem gleichen Grund wie ein Hund sich die Eier leckt, weil ich es schlicht weg kann. Um es mal mit den Worten von Robert Basic zu beschreiben, beziehungsweise zu zitieren. Achtzig zu Zwanzig, die Regel der Kommunikation für Wort und Schrift zusammen mit Design. weiterlesen

Automatische Kürzung des Textes mit Hilfe von the_excerpt!

Seid dem Start des Blog damals mache ich das schon, fast automatisch irgendwie, dass kürzen des Textes mittels dem „more-tag“ welchen Ich einbaue pro Text. Immer genau dann wenn ich der Meinung bin das der Text zu lang wird für die Index, oder weil ein Bild oder sonstige Medien das ganze zu arg zerreissen würde.

Eigentlich ist dieses DENKEN totaler Irrsinn wie ich finde, denn ich bekomme dadurch nur asymmetrische anstatt symmetrische Strukturen hin, bezogen auf die Index und das Archiv. Da ich aber bei meinen Projekten meistens symmetrische Formen bevorzuge was die Abstände der einzelnen Beiträge, ist das manuelle kürzen per „more-tag“ total scheisse weil das dann Hinten und Vorne nicht mehr passt mit der Struktur.

Eben aus diesem Grund heraus werde ich mich mal daran machen in allen meinen Projekten den „more-tag“ durch „the_excerpt“ zu ersetzen welchen ich dann über die functions.php steuere. Wollte das nur mal an dieser Stelle erwähnen, damit sich nach der Umstellung niemand wundert. 😉

Apple iPad versandt, ohne konkreten Liefertermin.

Welche Ironie das vorgestern am Freitag noch bei der Statusanzeige des Widget im Dashboard angezeigt wurde, das meine Bestellung des Apple iPad noch bis Freitag versandt werden würde. Also von Freitag bis zum Freitag kommender Woche quasi, was dann der 28.05.2010 wäre und somit passen würde.


Am Abend änderte sich diese Statusmeldung dann allerdings noch mal und es stand nur noch dort das mein Apple iPad bereits versandt wäre, ohne Angabe eines konkreten Lieferdatums.


Dann am gestrigen Samstag(22.05.2010) gegen Nachmittag kam die Versandtbestätigung’s E-Mail von Apple welche ebenfalls keine konkreten Liefertermin enthält. Lediglich steht dort das entweder bis oder vor dem 28.05.2010 mein Apple iPad bei mir ankommen wird.

Apple iPad versandt, ohne konkreten Liefertermin. weiterlesen

Neues Blog Design, Version 4 ist online.

Seid ein paar Minuten ist es nun endlich online, das neue Blog Design welches auf der Struktur des Twenty Ten basiert. Das ganze ist jetzt nun, so gesamt gesehen vom Design her dann die Version 4 für meinen Blog. Das neue Blog Design ist zwar zu 99% fertig, aber zum Beispiel beim Bild im Kopfbereich wird sich noch etwas ändern und zwar dahingehend das sich bei jedem neuen laden der Seite dann dort ein anderes Bild zeigt.

Den Code für diese Funktion habe ich zwar schon, aber der Einbau will mir nicht ganz so recht bisher gelingen. Von daher habe ich erst mal nur ein statisches Bild für diesen Platz gewählt wobei es eigentlich nur ein Teilausschnitt eines Bildes ist.

Der Ausschnitt stammt aus dem aktuellen und Offiziellen Wallpaper vom kommenden Halo Reach, was ausschliesslich für die Xbox360 erscheinen wird im Herbst 2010! :mrgreen:

Blizzard Webseite mit kurioser Fehlermeldung

Normalerweise bekommt man eine schlichte Fehlermeldung angezeigt, wenn man auf einer Webseite oder einem Blog etwas versucht was nicht möglich ist.

blizzard-seite-kaputt-gemacht

Sei es dass man einen verkehrten Link eingibt oder sonst wie irgendwelche komischen Versuche macht. Bei Blizzard ist man scheinbar der Meinung, das auch die Fehlermeldungen der eigenen Webseite etwas Stil und Spass enthalten sollten.

Anders kann ich mir das oben gezeigtes Bild nämlich nicht erklären. Sieht wirklich nach „kaputt gemacht“ aus, nur die Anrede passt meiner Meinung nach nicht so gut, was ich auf dem Bildschirm-Foto auch dementsprechend markiert habe.

Kennst Du ähnliche kuriose Fehlerseiten?

Letztes Update – Blog Design Version 3.0

Redesign

Ab Beginn der nächsten Woche und somit des nächsten Monat gibt es hier an dieser stelle das neue Blog Design in Version 3.0 zu bewundern. Somit gibt es nun das letzte Bildliche Update für meine Leserschaft zu bewundern und zu kritisieren.

Was die Kritik angeht, so ist mir bewusst das ich es nie Allen meinen Lesern recht machen kann und werde. Es reicht mir persönlich jedoch wenn die Zustimmung meiner Leser im großen und ganzen positiv ausfällt und somit der Großteil meiner Leserschaft das neue Design akzeptiert.

Letztendlich bleibt meinen Leser aber ja auch eigentlich nichts anderes übrig, ausser akzeptieren oder halt gehen. Wobei ich zu letzterem nur sagen kann, das ich Reisende nicht aufhalte! Anbei nun zwei Screenshots vom kommenden Design, in Zwei verschiedenen Größenordnungen zum anschauen für meine Leserschaft.

Letztes Update – Blog Design Version 3.0 weiterlesen

Grundig MC 4840 Haarschneider im Test

Auf der Suche nach einem günstigen und funktionalen Haarschneider für mich, habe ich mir nun gestern den Grundig MC 4840 Haarschneider gekauft im örtlichen Saturnmarkt.

Grundig_mc_4840

Die vergangene Nacht über habe ich das Gerät aufgeladen und vor knapp 1 Stunde stand ich dann in meinem Badezimmer und rasierte mir den Kopf und den Bart auf eine für mich angenehme Haarlänge. Im direkten Gebrauch macht der Grundig MC 4840 eine gute Figur und liegt meinem Gefühl nach gut in der Hand beim Haarschneiden.

Grundig MC 4840 Haarschneider im Test weiterlesen