Bin-Layer überzieht die angegebenen 33 Tage total!

Bisher hatte ich keinerlei Probleme mit Bin-Layer*, alle Beträge wurden immer fix ausgezahlt. Doch nun die erste Ernüchterung, auf die im Bildschirmfoto zu sehen 40.00€ warte ich nun schon seid länger als 33 Tage, wie angegeben in den Auszahlungsinformationen.

Denn laut meiner Rechnung sind es vom 30.06.2010 bis Heute den 04.08.2010 mehr als 33 Tage, was als Maximum angegeben wird bei Bin-Layer in puncto Auszahlung.

Was mich jetzt am meisten interessiert neben dem Geld, ob Bin-Layer mit ähnliche Spielchen anfängt wie das damals noch existierende Layer-Ads. Natürlich hoffe ich weder das Bin-Layer sich ähnlich entwickelt wie damals Layer-Ads in puncto Auszahlungen, noch das Bin-Layer ähnlich komisch auf Kritik reagiert und das Geld einfach einfriert.

Werde das weiterhin verfolgen und mir dann eventuell überlegen ob ich nicht nach Usemax* oder dergleichen wechsle. Denn die paar Euro, welche da pro Monat alleine nur durch die Suchmaschienen Besucher zustande kommen, möchte ich auch in Zukunft nicht missen. Denn immerhin decken diese paar Euros locker die Kosten für das Webhosting bei all-inkl.com* ab.

Update 05.08.2010 / 16.01Uhr: Habe mich da etwas vertan in der Angabe der Tage, denn es sind nicht 33 Tage sonder 33 Werktage.

* = Reflink

Apple iPad versandt, ohne konkreten Liefertermin.

Welche Ironie das vorgestern am Freitag noch bei der Statusanzeige des Widget im Dashboard angezeigt wurde, das meine Bestellung des Apple iPad noch bis Freitag versandt werden würde. Also von Freitag bis zum Freitag kommender Woche quasi, was dann der 28.05.2010 wäre und somit passen würde.


Am Abend änderte sich diese Statusmeldung dann allerdings noch mal und es stand nur noch dort das mein Apple iPad bereits versandt wäre, ohne Angabe eines konkreten Lieferdatums.


Dann am gestrigen Samstag(22.05.2010) gegen Nachmittag kam die Versandtbestätigung’s E-Mail von Apple welche ebenfalls keine konkreten Liefertermin enthält. Lediglich steht dort das entweder bis oder vor dem 28.05.2010 mein Apple iPad bei mir ankommen wird.

Apple iPad versandt, ohne konkreten Liefertermin. weiterlesen

Apple iPad Fertig zum Versand!

Grade vorhin habe Ich per Widget im Dashboard nach dem aktuellen Status meiner Apple iPad Bestellung im Apple Online Store geschaut und sieht da, nun wird angezeigt das meine Bestellung nun bereits fertig zum Versand ist. 😀

Anbei ein Bildschirmfoto von der aktuellen Statusanzeige des Dashboard Widget!

Was mich nun allerdings interessiert ist der Punkt, wann sich der Status der Bestellung nun erneut ändern wird und dort angezeigt wird das sich die Bestellung bereits auf dem Weg zu mir befindet.

Soweit ich das korrekt mitbekommen habe und es nach wie vor stimmt, das UPS meistens sehr gerne auch am Vortag des eigentlichen Liefertermins die Ware zustellt, müsste sich der Bestellstatus spätestens am nächsten Mittwoch geändert haben. 🙂

WordPress Security Guidelines?

Als ich beim gestrigen Artikel das Bildschirmfoto in WordPress hochladen wollte bekam ich eine merkwürdige Fehleranzeige, welche ich vorher bisher noch nie gesehen hatte.

Nachfolgend mal ein Bildschirmfoto dazu mit rot umrandeter Markierung:


Jemand eine Idee wie es dazu gekommen sein könnte? Weil ich habe alles wie immer gemacht beim Hochladen, das selbes Bildformat wie JPEG oder PNG was ich bisher immer verwende wegen den geringen Dateigrößen.

Wobei ich PNG erst seid ein paar Monaten verwende, vorher hatte ich nämlich per Standard JPEG eingestellt beim Bildschirmfoto machen mittels Tastenkombination. Je nachdem welches Dateiformat mir grade besser gefällt, verwende ich dann JPEG oder PNG für Bilder.

Rechtschreibfehler im Xbox-Live System…

Rechtschreibfehler bei Xbox-Live sind keine Seltenheit, zumindest nicht für Mich, denn ich finde regelmässig irgendwelche Fehldarstellung des Xbox-Live Systems. So auch Gestern mal wieder, als ich über xbox.com auf mein Nutzerkonto schaute um zu sehen Wer so alles Online war und ob es sich lohnen würde auch online zu kommen.

Dabei entdeckte ich beim durchstöbern meine Xbox-Live „Freundesliste“ eine sehr interessant Beschreibung im Statusprofil eines Spielers der Fable 2 spielte:

Also bisher kannte ich nur das Schäferstündchen nicht aber diese Schä-ferstündchen welches wohl vielleicht eine spezielle abgewandelte Spielform sein könnte. Es gab in der Vergangenheit auch noch andere kuriose und zumeist lustige Rechtschreibfehler des Xbox-Live System, jedoch habe ich diese nicht mittels Bildschirmfotos festgehalten.

Das werde ich jedoch jetzt definitiv öfters machen und dann darüber auch berichten, denn zum teil sind das echt komische Textpassagen die ich da sehe. Vor allem dann wenn ich diese Textpassagen im Zusammenhang mit der jeweiligen Kontext Situation betrachte. 😆 😉