Pishing Versuch im Namen von DHL EXPRESS per E-Mail!

Pishing Versuche also zu Deutsch Betrugsversuche im Internet gibt es haufenweise und Täglich werden es mehr. Solche Pishing E-Mail’s mit dubiosen Anhängen, welche meistens eine versteckten Virus oder Trojaner im Anhang haben welcher sich beim öffnen selbigen dann im Rechner einnistet, bekomme ich auch und an manchen Tagen sogar massenweise.

Meist sind das E-Mail’s von irgendwelchen bekannten Marken oder Firmen welche zudem dann bei Mir immer zu auf Englisch davon berichten das Mir irgendwas nicht zugestellt werden konnte oder dergleichen.


Ein paar Monate lang waren das zum Beispiel E-Mail’s von UPS oder FedEx oder TNT oder sonstigen Post Dienstleistern.

Der Witz an solche Pishing E-Mail’s ist für Mich dabei, das selbige an meine ganz offensichtlichen DE E-Mail Adressen gesendet werden und mir zudem erklären wollen das Ich was mit UPS/FedEx/DHL in den USA zutun hätte.

Alle verweisen nämlich auf „.com“ Adressen welche in 99% aller dieser E-Mail’s auf Englisch sprachige Webseiten verweisen. Seit neustem wird bei den Pishing E-Mail’s scheinbar darauf verzichtet irgendeinen Bezug zum jeweiligen Land herzustellen und stattdessen allgemein erklärt das ein Paket nicht zugestellt werden konnte oder auf mich zur Abholung warten würde.

Auch diese neue Masche zum Köder ist leider vollkommen unnütz, zumindest bei mir und zwar aus nachfolgenden Gründen. Pishing Versuch im Namen von DHL EXPRESS per E-Mail! weiterlesen

Apple iPad – Zustellung Heute per TNT!

Ein bisschen ungeduldig werde Ich nun doch schon, den laut der Sendungsverfolgung befindet sich mein Apple iPad seid 06.44Uhr bereits in der Zustellung zu mir nach Hause. Bisher hat kein Bote von TNT bei mir geklingelt und auch ein Fahrzeug von TNT konnte ich bisher nicht sichten. 😐


Für den Fall das der Bote von TNT mich später nicht persönlich antreffen sollte, dann wird die Ware nicht einfach bei einem meiner Nachbarn abgegeben, sondern landet wieder im Depot in meinem Ort wo Ich die Ware dann bis 20Uhr abholen kann. Einen Zettel im Briefkasten gibt es dann auch noch.

Nun heißt es erst mal warten und während ich warte, wird noch ein bisschen in der Wohnung geräumt, Hausarbeiten eben was so täglich anfällt. 😉

Auftragsbestätigung für das Apple iPad erhalten!

Direkt am gestrigen Montag hatte ich die Auftragsbestätigung für mein Apple iPad im elektronische Briefkasten. Der ganze Prozess um die Auftragsbestätigung hatte sich nämlich etwas verzögert, da bei der Überweisung des fälligen Betrag ein Fehler unterlaufen war.

Allerdings war besagter Fehler bei der Überweisung mir selbst unterlaufen, dank der sehr guten Mitwirkung und Unterstützung des Support von Apple konnte dieses Problem letztendlich doch zufrieden stellend für alle Beteiligten gelöst werden. 😀

Auftragsbestätigung für das Apple iPad erhalten! weiterlesen

Samsung P2450H angekommen.

Am gestrigen Mittwoch den 03.02.2010 hatte Ich bei Amazon den Samsung P2450H bestellt und war doch sehr verwundert, als in der Bestellung der Hinweis zu sehen war das die Lieferzeit nur bis zu 2 Werktagen in Anspruch nehmen würde.

Noch mal ein bisschen mehr verwundert war Ich, als in der Sendungsverfolgung von Amazon zu lesen war das die Bestellung bereits am nächsten Tag nach der Bestellung geliefert würde. Meine bisherigen Erfahrungen mit dem Versandhaus Amazon waren bisher immer positiv verlaufen, nur auf DHL habe ich mich noch nie recht verlassen.

Das liegt unteranderem daran, das deren System zur Sendungsverfolgung scheinbar nicht korrekt funktioniert, auch dieses mal war das wieder so. Die Lieferung des Packet erfolgte so gegen 10.00Uhr, was ich schon erstaunlich finde, weil das quasi dem Premiumversand von Amazon entspricht.

Samsung P2450H angekommen. weiterlesen

Mein iMac und ich, der erste Kontakt…

Am vergangen Samstag kam mein iMac endlich per DHL bei mir an. Es war so um 13:30 Uhr rum als der Bote von DHL bei mir klingelte. Den ganzen Tag über war ich schon total aufgeregt gewesen wegen der Lieferung und dann endlich hielt ich das große Packet in meinen Händen.

Gehalten passt allerdings nur bedingt, denn bei dem Gewicht habe ich das Packet eher getragen und in mein Wohnzimmer geschleift. Meinen Arbeitstisch hatte ich schon vorher gründlich gereinigt und vorbereitet mit allen Anschlussgeräten wie zum Beispiel meinem iPod und meiner externen Festplatte. Nun fehlt nur noch mein neuer iMac auf dem Tisch.

Also ran an den Karton und das ganze ausgepackt, was wirklich ein kleines Erlebnis für mich war. Für mich ist der 20 Zoll iMac immer noch ein Riese, was die Größe des Bildschirm angeht.

So wirklich ganz begreifen kann ich es immer noch nicht, das mein iMac genau so viel Bildschirm hat wie mein noch Fernseher, nämlich genau 50,8 cm Bildschirmdiagonale.

Mein iMac und ich, der erste Kontakt… weiterlesen