Independence Day: Resurgence – Erster offizieller Trailer in HD

 

Nach so vielen Jahren des Wartens ist endlich der Moment gekommen, an dem der erste offizieller Trailer von „Independence Day: Resurgence“ zu sehen ist. Somit verbleiben nur noch eine Hand voll Monate bis zur Veröffentlichung des fertigen Films im Kino, worauf ich persönlich mich noch viel mehr freue als auf den aktuellen Star Wars Episode 7 Film am 17. Dezember 2015.  Independence Day: Resurgence – Erster offizieller Trailer in HD weiterlesen

Review – Selbst ist die Braut

Sandra Bullog ist eine klasse Schauspielerin, mit Deutschen Wurzeln noch dazu.

SelbstIstDieBraut

Im Kinofilm „Selbst ist die Braut“ spielt Sandra Bullog die schreckliche Chefin Margaret Tate, eines großen Verlagshauses. Diese scheucht ihre Mitarbeiter immer zu und behandelt ihren persönlichen Assistenten zudem nicht grade sehr gut, kurz um, Margaret Tate ist eine sehr unbeliebte Chefin bei ihren Mitarbeitern.

Sie ist eben eine Frau von der Sorte, die weiss was sie will und wie Sie eben das bekommt.

Ob und wie weit Sie beliebt ist bei ihren Mitarbeitern scheint sie oberflächlich nicht sonderlich zu stören. Alles was man als Zuschauer am Anfang zu sehen bekommt, ist eine strenge Chefin die ihre Mitarbeiter, oder auch Untergebenen fast schon wie Leibeigene behandelt und nur auf Erfolg und Karriere ausgerichtet ist.

So scheint es wie gesagt am Anfang, doch dieser Blickwinkel ändert sich dann zunehmend, mit voranschreiten des Film. Ab hier beginnt der Spoiler!

Review – Selbst ist die Braut weiterlesen

[Review] – Ice Age 3

Raus aus der Hitze und rein in die Eiszeit, ist das Motto vom neuen Animationsfilm Ice Age 3 Kinofilm welchen ich mir Gestern um 17:00 Uhr im örtlichen Cinestar angeschaut hatte.

ice-Age-3

In den Trailern zum Kinofilm konnte man schon die ein oder andere lustiges Szene sehen, mit dazugehörigem Lacher. Wenn man jedoch Ice Age 3 ganz anschaut, dann kommt man teilweise echt nicht mehr aus dem Lachen heraus. Ich selber habe mich teilweise kaum noch eingekriegt mit dem Lachen, so stark zum teil gelacht das mir das Wasser aus den Augen lief.

Die Story von Ice Age 3 ist genau so gut ausgebaut und nachvollziehbar wie bei Teil 1 und Teil 2 von Ice Age. Man kann sich schön zurücklehnen in den Kinosessel und sich entspannt unterhalten lassen von Ice Age 3 und den tollen Animationen der Figuren, die nun noch ein bisschen besser zur Geltung kommen durch neuere Computertechnik.

[Review] – Ice Age 3 weiterlesen

[Review] Star Trek 11 – Ich bin Fasziniert

Star Trek 11

Bei Loft75 hatte ich gestern ein weiteres kleines Review zum neuen Star Trek Film gelesen und war danach auf ein mal so richtig heiss auf den neuen Star Trek Film das ich mich kurzerhand dazu entschloss den Film gestern im Kino noch anzuschauen.

Um 14:45 Uhr war es dann soweit und ich saß mit einer Hand voll weiterer Leute im Kino und schaute mir den neuen Star Trek Film an. Die ersten Bilder die ich zu sehen bekam waren schon echt beindruckend und die Geräuschkulisse war eben so beindruckend wie die bewegten Bilder die man sah. Diese Geräusch am Anfang, was man bei den ersten Szenen hörte klang irgendwie wie eine Sci-Fi Version von einem alten Sonar.

Nach den ersten Szenen fesselte mich Star Trek 11 dann wahrlich an meinen Kinosessel, so turbulent und Actionreich hatte ich bisher keinen vorherigen Star Trek Film erlebt.

[Review] Star Trek 11 – Ich bin Fasziniert weiterlesen

Kinofilm: Watchmen – Die Wächter

watchmen

Meine ursprüngliche Meinung zu dem Kinofilm Watchmen muss ich nachdem Kinobesuch gestern Abend revidieren. Der Film Watchmen – Die Wächter ist wirklich gelungen und zudem schön düster gestaltet. Die Charakter sind richtig erwachsen und kommen authentisch rüber. Ein Endzeit Weltuntergangsfilm wie er besser nicht sein könnte, muss ich dazu sagen.

Kinofilm: Watchmen – Die Wächter weiterlesen

HELLBOY 2 – Die goldene Armee

Am gestrigen Dienstag, natürlich am Kinotag, habe ich mir Hellboy 2 – Die goldene Armee angeschaut. Den ersten Teil namens Hellboy muss man allerdings nicht gesehen haben um Teil Zwei zu verstehen, da es Storytechnisch gesehen keine wirkliche Weiterentwicklung ist.

Es geht lediglich darum, das der große rote Affe namens Hellboy, die vielen bösen Monster verhaut. Zusammen mit dem Fischmenschen Abe und seiner feurigen Freundin Liz prügelt und schiesst sich Hellboy dann den ganzen Film durch Horden von kleinen und großen Monstern.

HELLBOY 2 – Die goldene Armee weiterlesen