Wieder Offline und Online schreiben mit MarsEdit 3

Habe mir grade mal MarsEdit 3 geladen und auch gleich das Upgrade dafür bezahlt, wobei ich die 14,95 Dollar als recht angemessen empfinde. Denn nach wie vor ist MarsEdit 3 ein genialer Client zum Bloggen, beziehungsweise um seine Artikel Offline vorzubereiten.


Die einfache Funktionsweise von MarsEdit 3 und das es nun endlich die Option für die HTML Ansicht beim Schreiben gibt, hat mich wieder mal davon überzeugt MarsEdit weiterhin einzusetzen. Wenn es MarsEdit auch noch als Version beziehungsweise als Applikation für das iPad geben würde, das wäre als ob ein Traum wahr werden würde.

Die WordPress Applikation für das iPad ist nämlich nicht so mein Fall, zur Hälfte nicht zu gebrauchen eben weil das Schreiben im Landscape Modus so schlecht dargestellt wird. Irgendwas läuft da total falsch bei der Entwicklung der WordPress iPad Applikation für das iPad was wirklich sehr schade ist.

Da würde ich eher ein paar Euros für eine ordentliche Applikation bezahlen, zum Beispiel wenn es denn eben MarsEdit für das iPad, auch wenn gleich dessen Entwicklung wohl noch dauern wird.

Apple iPad und die Täuschung von Amazon!

Direkt bei oder besser gesagt, direkt von Amazon selbst kann man das Apple iPad bisher nicht bestellen. Jedoch gibt es bereits jetzt schon die Möglichkeit über Dritte Händler das Apple iPad über den Amazon Marktplatz zu beziehen.

Apple iPad bei Amazon direkt kaufen?

Faktisch also in etwa die gleiche Art von Abwicklung wie über Ebay, wo es auch schon das Apple iPad als Importware aus den USA zu kaufen oder zu ersteigern gibt.

Apple iPad und die Täuschung von Amazon! weiterlesen

Wie viel Euro sollte der Bannerplatz im Kopfbereich Deiner Meinung nach pro Monat kosten?

Der Blog hat zwar nun sein neues Blog Design in Version 4 jedoch bin ich in puncto Werbeflächen immer noch nicht weitergekommen. Was wohl zum teil daran liegt das ich mir mit der Preisgestaltung etwas schwer tue und mir zudem nicht so recht im klaren darüber bin Wie und Wo ich die Bannerplätze anbieten soll.

Doch erst mal der Reihe nach, denn an Erster Stelle steht der Preis pro Bannerplatz. Von daher mache ich jetzt einfach mal eine Umfrage dazu, wie viel Euro pro Monat Deiner Meinung nach angemessen wären für den Bannerplatz im Kopfbereich des Blog.

Du kannst für 2 Optionen abstimmen bei der Umfrage.

[poll id=“20″]

Wie viel Euro sollte der Bannerplatz im Kopfbereich Deiner Meinung nach pro Monat kosten? weiterlesen

Wie viel ist mein 20 Zoll iMac noch wert?

Ein paar aktuelle Bilder von Meinem iMac habe ich grade mit meiner Kodak Zi8 gemacht und heute Abend schon wird das entsprechende Angebot auf Ebay dann eingestellt.

Meine Preisvorstellungen für das Angebot auf Ebay werde ich dann ähnlich gestalten wie damals schon bei meinem Macmini als dieser verkauft wurde.

Soweit Ich das abschätze kann, basierend auf Anderen beobachteten iMac Angeboten bei Ebay, werde ich wohl so zwischen 500€ bis 700€ für meinen 20 Zoll iMac noch bekommen, wobei über 600€ für mich in Ordnung wäre!

Wie viel ist mein 20 Zoll iMac noch wert? weiterlesen

Das iPad von Apple – Mein Ersteindruck.

Nun wurde das iPad von Apple der Weltöffentlichkeit offiziell von Steve Jobs selbst vorgestellt und Ich muss sagen, das Ich positiv vom iPad überrascht bin.

Meine wenigen Erwartungen und Ansprüche an ein Tablet aus dem Hause Apple wurden mehr als erfüllt und zudem gibt es das iPad auch noch für einen guten Preis zu haben.

Auch wenn gleich Amazon schon mal 499 Dollar in 499 Euro direkt umwandelt ohne Wechselkurs, so bin Ich dennoch der Meinung das sich der Europreis bei einem anderen Endwert befinden wird. Denn Apple verweist auf ihrer Webseite beim Preis direkt darauf, das Internationale Preise erst noch folgen werden zu einem späteren Datum.

Das iPad von Apple – Mein Ersteindruck. weiterlesen

Mit Backlinkseller.de verdient man auf Dauer richtig gut Geld mit seinem Blog.

backlinkseller

Die herkömmlichen Anbieter im Bereich Linkverkauf beziehungsweise Textlinkverkauf wie zum Beispiel Teliad oder LinkLift sind ja nun hinreichend bekannt und machen hin und wieder von sich reden in der Deutschen Blogsphäre. Hingegen hatte ich von dem Anbieter names Backlinkseller bisher noch gar nichts gehört und bin nur durch Zufall bei einer Recherche über Suchmaschinen auf diesen Anbieter aufmerksam geworden.

Mit Backlinkseller.de verdient man auf Dauer richtig gut Geld mit seinem Blog. weiterlesen

Der Anfang Meiner kleinen Blog Bilanz

Bilanz

Heute geht es mir wieder erwarten so gut, das ich mich wieder hingesetzt habe um den einen Entwurfs Artikel zur kleinen Bilanz fertig zu stellen. Ganz zu Anfang werfe ich dann auch gleich mal mit einer Hand voll von Zahlen zu meinem Blog um mich.

Am 09.04.2007 um 23:58 Uhr wurde der erster Artikel dieses Blog von mir veröffentlicht. Seit diesem ersten Artikel, mit all seinen damaligen Vorstellungen und Zukunftsaussichten hat sich viel verändert, doch dazu an anderer Stelle oder in einem anderen Artikel später mehr.

Der Anfang Meiner kleinen Blog Bilanz weiterlesen