Blog in hellere Farbe, in Berarbeitung!

Jahresanfang und somit ist mir auch nach hellerer Farbgebung meines Blog, für den Moment ist das Blau. Wie gut oder schlecht mir das gefällt und wohin mich das Verlangen nach helleren Farben noch führt, werden die kommenden Tage und Wochen zeigen.

Bis dahin, erst mal Blau! 😀

BLOG auf KranzKrone nun besser präsentiert!

Ich habe es endlich mal geschaft, das KranzKrone Projekt Portfolio auf KranzKrone.de besser und auch etwas schöner zu gestalten. Anstatt des bis dato Informationstextes das an dieser Stelle noch gebaut wird, kannst DU nun dort ein richtiges Portfolio aller meiner bisherigen aktiven Blogprojekte sehen.

Projekte die bisher noch nicht AKTIV sind oder noch im AUFBAU sind dort allerdings nicht zu sehen, weil das für mich persönlich wenig bis gar keinen Sinn macht, unfertige Projekte dort zu präsentieren auf denen der Besucher nichts weiter als die Installationsinhalte vorfindet. 😉  BLOG auf KranzKrone nun besser präsentiert! weiterlesen

Halo 4 – Flood Multiplayer Mode Walkthrough

Die ersten echten bewegten Bilder aus dem neuen FLOOD Modus, im Multiplayer von Halo 4 in Farbe und vor allem mal mit einem geübten Spieler am Controller. 😀

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=ygjBow2jcPk]

Als ich das erste mal was von dem Flood Modus hörte, was praktisch die effektive Weiterentwicklung des beliebten ZOMBIE Modus ist, da gingen mir schon die wildesten Gedanken durch den Kopf. Doch letztendlich hat dieser neue und nun vollkommen eigenständige Flood Modus alle meine kühnsten Vorstellungen weit übertroffen.

Meine wildesten Fantasien bezüglich des Flood Modus wurden war und werden mit Halo 4 dann endlich spielbar sein. Zudem wird mit dem Flood Modus eine Menge an Potenzial für künftige Machinima geschaffen, womit ich mit Halo 4 auch wieder beginnen werde.

Desert Wing Haus von Brent Kendle

Wüste, Steine bisschen Wasser mit dabei und dann so ein geiles Haus mitten darin. Drüben bei Studio5555 gibt es mehr von diesem coolen Haus mitten in der Wüste zu sehen.

Desert Wing Haus von Brent Kendle

Ich finde die Optik ziemlich genial gemacht und auch der Kontrast zur Wüste ist ziemlich Hammer. Die Inneneinrichtung ist auch in Ordnung, für mich etwas zu öde da müsste mehr Farbe rein, aber das ist Geschmacksache würde ich sagen.

Mit einem vernünftigen Anschluss an die Aussenwelt also so Internet, Telefon und Co. würde ich da quasi sofort einziehen. Nachdem ich mehr Farbe in die Einrichtung gebracht habe. 😀

Das Leben in SchwarzWeiß ohne Farbe dazwischen…

Oh man, so eine Depression ist schon hart, das stelle ich jedes mal auf’s Neue wieder fest. Alles um mich herum erscheint nur noch Schwarzweiß ohne die Farbe dazwischen, in form der Vielfalt des Lebens. Ein echt extremer Zustand in dem ich nie wirklich weiß, ob ich mich im Wahnsinn befinde oder in der Genialität, eine extreme Extremsituation.

Der Gedanke warum ich mir den ganzen Scheiss hier antue mit dem Bloggen, das Tag für Tag mache, solch Gedanken haben ich häufig in diesen Zeiten. Der Sinn und Zweck ist mir zwar bekannt, welch ursprünglicher Gedanke mich zu all dem hier brachte, nur die Gründe für die weitere Existenz von all dem hier verschwimmen immer zu in diesen Zeiten.

Obgleich mir bewusst ist, das es nur ein Zustand von vielen Zuständen in meinem Leben ist, so ist es doch manchmal kaum erträglich für mich. Leiden schafft Leidenschaft, so habe ich es mal wo gelesen und genau so interpretiere ich es für das Bloggen, bei der Frage nach dem Warum.

Auch wenn ich manchmal echt gut Lust habe alles einfach zu löschen, zu vernichten, so weiss ich doch das ich mir damit eine Einnahmequelle nehmen würde, welche ich noch eine Zeit lang brauchen werde. Dennoch ist es hart mit anzusehen, das die Themen welche mich interessieren kaum beachtet werden in form von Kommentaren dazu.

Das Leben in SchwarzWeiß ohne Farbe dazwischen… weiterlesen

Welche Schriftgröße und Schriftart?

Die ganze Zeit, seitdem Ich am neuen Design für den Blog arbeite, geht mir immer wieder eine Frage durch den Kopf. Obwohl diese Frage geht mir eigentlich schon lange durch den Kopf und umfasst eigentliche alle meine Gedanklichen Projekt die mit Schrift zutun haben oder wo Schrift drin vorkommt.

Welche Schriftgröße soll ich letztendlich nehmen, ist die aktuelle Schriftgröße mit 14 schon gut genug oder wäre Schriftgröße 15 vielleicht doch noch etwas besser? Schriftgröße 18 ist auf jeden Fall zu groß für meinen Geschmack und für den Blog ansich auch auf jeden Fall!

Was also nehmen und wenn dann eine Schriftgröße für den ganzen Blog oder eher nur für den Haupttext und den Rest bis maximal Schriftgröße 13 runter brechen lassen? Obwohl Schriftgröße so hart an meiner persönlichen Grenze liegt, was Betrachtungsart und Wohlgefühl für meine Augen angeht.

Denn zum einen trage ich eine Brille und zum anderen werden meine Augen nicht besser, sondern eher schlechter, was jedoch ein normaler und natürlicher Vorgang ist in der Natur mit zunehmenden Alter. Nur will ich nicht schon mit 30 Lebensjahren eine Brille mit Glasbausteinen tragen müssen, nur weil ich immer zu Texte mit Schriftgrößen wie 10 bis 13 gelesen habe.

Weil das geht nämlich extrem auf die Augen, verursacht eine Überanstrengung des Sehnerv und trägt somit zur Überbeanspruchung bei was nicht grade gut für die Gesundheit meiner Augen ist.

Mir geht es nicht darum, mittels Schriftgröße 14 oder 15 ein bisschen Text zu mehr Text aufzublasen, sondern um mein persönliches Verhältnis zum Thema Gesundheit der Augen, meiner eigenen Augen und die Augen meiner Leser.

Welche Schriftgröße und Schriftart? weiterlesen

OddNina, ein schönes Blog mit Stil.

Das schöne an Blog’s von Frauen ist für mich deren Design, das meistens sehr schön und vor allem liebevoll gestaltet wirkt auf mich. So auch bei dem Blog von OddNina der zudem als Fußnote den Verweis trägt dass das Design auf einem Mac erstellt wurde.

Von den Farben her erinnert mich das Design des Blog so an ältere Zeiten in einem kleinen verträumten Laden mit vielen Kleinigkeiten im Schaufenster, eine besser Beschreibung fällt mir dafür grade nicht ein.

Was mir zudem besonders gut gefällt bei dem Design des Blog von OddNina, ist die Abstimmung der Farben untereinander, diese hellen Farbtöne gepaart mit dem dunklen Weinroten Farbton. Denn mitunter erwecken Farbkontraste ein Design erst zum leben.