Meine ganz persönliche Abkehr von Apple, weil 95 Grad beim Mac mini sind mir zu viel!

Meine ganz persönliche Abkehr von Apple, ein erster vager Ansatzpunkt war der erste Beitrag zu einer ganzen Reihe nachfolgender Beiträge zu meiner Abkehr von Apple. Und dieser Beitrag wird auf einen weiteren Punkt bezüglich dessen eingehen, nämlich dem letzten Mac mini aus dem Jahr 2011! Diese kleine Box aus gebürsteten Aluminium hat nicht nur jede Menge scharfe Kanten sondern ist darüber hinaus auch ein ganz heißes Stück was die Hitzeentwicklung angeht.  Meine ganz persönliche Abkehr von Apple, weil 95 Grad beim Mac mini sind mir zu viel! weiterlesen

eyeTV macht Meinen Macmini richtig extrem HEISS!

Immer zu mit Adleraugen habe ich auf die Temperatur des iMac geachtet, als ich selbigen iMac noch damals hatte. Mit unter fast schon wie ein besorgter Vater auf sein Kind aufpasst, das die Hitze dem geliebten Kind nicht zu Kopfe steigt. Genau so kam ich mir damals teilweise vor und irgendwie ist das seid dem ich wieder einen Macmini habe komplett vorbei.

Kein iStat Menüs mehr das mir die Temperaturen im Inneren meines Mac anzeigt, keine Kontrolle der Lüfter Aktivitäten mehr oder dergleichen. Lediglich iStat Pro ist geblieben auf meinem Macmini, welches ich aber auch eher selten über das Dashboard aufrufe.

Beim konvertieren von Videos/Filmen in eyeTV schaue ich aber schon gerne mal zwischendurch in iStat Pro um zu sehen was genau so an Ressourcen verbraucht wird und vor allem wofür.

Letztens staunte ich nicht schlecht, als bei einem Blick auf iStat Pro mir ganze 81° Grad für die CPU meines Macmini angezeigt wurden. Das ist bisher Temperatur Rekord für meinen Macmini, wobei es nur 2mal während des konvertieren zu solch einem hohen Temperaturwert kam. 😯

eyeTV macht Meinen Macmini richtig extrem HEISS! weiterlesen

Mein neuer Samsung P2450H 24 Zoll Full-HD Bildschirm und meine ersten Erfahrungen.

Seid dem 04.02.2010 habe ich meinen neuen Samsung P2450H bei mir im Betrieb, für meinen Macmini und meine Xbox360 als Bildschirm. Genau meine Xbox360, da hast Du richtig gelesen, aber dazu in einem anderen Artikel später mehr.

Für Mich ist es ein wahrer Genuss, das Arbeiten an dem 24 Zoll Samsung P2450H, vor allem beim Schreiben von viel Text zeigen sich mir die Vorzüge gegenüber meinem vergangenen 20 Zoll iMac doch sehr extrem.

Der Schwarzmatte Bildschirm spiegelt nämlich nicht und von daher macht das Schreiben von langen Texten wirklich extrem viel Spass, sofern ich erst mal in einem Schreibfluss bin fliesst mir der Text nur noch so aus den Fingern.

Mein neuer Samsung P2450H 24 Zoll Full-HD Bildschirm und meine ersten Erfahrungen. weiterlesen

Medienkonsum – Ein Leben ohne Fernsehen ?

Den Gedanke zu einem Leben ohne Fernsehen hatte ich irgendwann am Anfang diesen Jahres, es war einer dieser Gedanken die einen nicht so schnell los lassen und zudem lange und immer wieder mal intensiv beschäftigen. Woher ich diesen Gedanken hatte war mir zu erst gar nicht so bewusst, viel mehr verspürte ich eine Art von totaler Langeweile wenn ich mich am Abend vor meinen Fernseher in meinem Wohnzimmer setzte. Am Fernseher selber liegt es nicht, obwohl es noch ein Röhrengerät ist liefert es mir ein ansprechendes und gutes Bild.

Viel mehr war und ist es der Inhalt der einzelnen Fernsehsender der mich total langweilt mittlerweile. Im Endeffekt kommt nur noch, auf Deutsch gesagt, Scheisse im Fernsehen. Die Privatsender packen in ihre Formate extrem viel nervige Werbung und die Sendungen der Öffentlich-Rechtlichen Fernsehsender interessieren mich nicht. Zudem werden die Sendungen immer anspruchsloser, egal ob nun Privatsender oder Öffentlich-Rechtliche.

Medienkonsum – Ein Leben ohne Fernsehen ? weiterlesen