Twitter hat sich nun endgültig Erledigt für mich!

Ich mag das überhaupt nicht, wenn ein Dienst/Firma mich beständig mit E-Mails nervt in denen es meistens nur darum geht das ich angeblich Dieses oder Jenes noch nicht kennen würde oder gar einen Neuanfang wagen sollte. MICH NERVT DAS und wenn mich was nerven tut dann ist das Ergebnis davon das ich selbiges abstelle damit ich fortan meine Nerven schonen kann. Ergo stelle ich Twitter nun vollständig ab, eben weil mir dieser Dienst so dermaßen mittlerweile auf die Nerven geht wie ansonsten damals nur noch Facebook.  Twitter hat sich nun endgültig Erledigt für mich! weiterlesen

Geld in hohem Maße verdirbt den Charakter, auch im Kreis der Eigenen.

Ich bin wütend, wegen der Aussagen einer Person aus der Verwandtschaft im weiteren Sinne. Dabei beschreibe ich jene Person extra als „im weiteren Sinne der Verwandschaft“ weil diese Person genau diese Position für mich inne hat im Bezug auf meine Verwandtschaft. Ungefähr eine Hand voll an Aufeinander treffen pro Jahr habe ich mit dieser Person, von daher ist die Beziehung und Position innerhalb der Verwandtschaft diesbezüglich im weiteren Sinne. Soll heißen ich zähle diese Person nicht zur engeren Familie, weil das würde bedeuten dass die beschriebene Person sich aus eigenem Antrieb heraus gelegentlich mal meldet oder zumindest den Anschein von Interesse erweckt gegenüber meiner Person.

Dazu gesellt sich die Tatsache das jenes (in Anführungsstrichen gesehen) Mitglied der Familie im weiteren Sinne, den Platz eines Manager in einer so genannten „Internationalen Firma“ bekleidet. Bedingt durch die dafür notwendige Bildung um solch einen Posten ausführen zu können, sollte diese Person somit in der geistigen Lage sein so etwas wie Moralische und Ethische Verantwortung zu erkennen.  Geld in hohem Maße verdirbt den Charakter, auch im Kreis der Eigenen. weiterlesen

Unseriöse Geschäftspraktiken von O2 Online – Oder WIE O2 dreist und kriminell trotz NICHT vorhandnem Vertrag einfach Geld vom Konto abbucht!

In Meinem damaligen einen Artikel zu O2 und deren Geschäftspraktiken mit dem Namen „O2 Kommunikationsproblem speziell bei Neukunden“ hatte Ich schon damals darüber berichtet, was für spezielle Geschäftspraktiken O2 so an den Tag legt.

Nun hat O2 dem ganzen aber die Krone an Dreistigkeit und meiner Meinung nach auch kriminellen Geschäftspraktiken aufgesetzt.

KEIN Vertrag heißt auch KEINE BINDUNG!

Wie bereits in Meinem Artikel „O2 Kommunikationsproblem speziell bei Neukunden“ schon beschrieben wurde, hatte O2 selbst den Vertrag damals aufgekündigt oder in den Worten von O2, nicht angenommen!

Somit war die Sache damals für mich geklärt, wenn auch gleich unschön und schlussendlich ging Ich dann zur Telekom, beziehungsweise zu T-Mobile in puncto iPhone 4 plus Vertrag. Soweit so gut, für Mich war die Sache damit somit eigentlich durch gewesen, bis zum 25.11.2010 wo Ich Standard zum Monatsende mein Konto kontrollierte. Beim überprüfen des Kontostand am Automaten, beim Geld abheben wurde ich schon stutzig, da Geld fehlte auf dem Konto. Unseriöse Geschäftspraktiken von O2 Online – Oder WIE O2 dreist und kriminell trotz NICHT vorhandnem Vertrag einfach Geld vom Konto abbucht! weiterlesen

T-Mobile gibt es demnächst für Mich mit dem Apple iPhone 4!

O2 kann Mich mal sowas von derbe Kreuzweise, denn Ich gehe Ende des Jahres 2010 dann zu T-Mobile als Apple iPhone 4 Vertrags Neukunde.


Diese SCHEISSE welche O2 da mit Mir abgezogen hat ist der Grund für Meine schon bestehenden und nun weitergehende Abneigung gegenüber O2 als potenzieller neuer Mobiltelefon Anbieter.

Ist nicht das erste mal das O2 Mir so schlecht aufgefallen ist. Gab damals vor 1 Jahr oder so mal einen weiteren Vorfall mit O2 und einem Verwandten von mir. Da hatten die Berater vom O2 Ladengeschäft es schamlos ausgenutzt das der Kunde keine Kenntnisse über den Technischen Hintergrund hatte und zudem offensichtlich bei dem ganzen Vertrags Wirrwarr durcheinander kam.

Über den Tisch gezogen wurde der Verwandte von Mir von O2 und zwar richtig derbe, was danach dann folgte an Briefwechseln und dergleichen war nicht mehr schön. O2 hat sich damals wie heute echt total beschissen angestellt als Firma. Keinen Funken von Kundenfreundlichkeit war da zu sehen, weder vom O2 Ladengeschäft noch von der O2 Geschäftsleitung.

O2 geht es nur um das schnelle Geld mit den Ahnungslosen Neukunden und solchen Kunden die aufgrund ihres höheren Alters das ganze Vertrags Wirrwarr nicht mehr durchblicken können. O2 betreibt Abzocke am Kunden und das bekomme ich vermehrt von Bekannten und Freunden sowie auch selber mit.

FUCK YOU O2 👿

Dieser Text gibt nur MEINE PERSÖNLICHE SUBJEKTIVE Meinung gegenüber der Firma O2 wieder. Meinungsfreiheit eben, wie im Grundgesetzt festgelegt!

O2 Kommunikationsproblem speziell bei Neukunden.

Konkurrenz belebt das Geschäft, so lautet eine alte Weisheit der Wirtschaft, woran auch durchaus was Wahres dran ist. Endlich gibt es nämlich zur bisherigen Telekom welche das Apple iPhone 4 vertreibt, auch Vodafone und O2 welche nun auch das Apple iPhone 4 ganz offiziell dem geneigten Kunden anbieten dürfen.

Die Angebote von O2 sahen super aus, wobei letztendlich der Monatliche zu zahlende Gesamtbetrag wohl effektiv höher ausfällt als gegenüber bei der Telekom beim kleinsten möglichen Vertrag.

Also fix bei O2 das Apple iPhone 4 bestellt, was nur per Telefon ging da sämtliche O2 Ladengeschäfte von der Technik her überlastet waren. Nachdem dann alle nötigen Daten vermerkt waren bei der netten Damen vom Bestelltelefon war dann Warten angesagt für mich, sehr lange warten.

Irgendwann so nach knapp 1 Woche rief Ich bei O2 dann mal an um nachzufragen warum die Sendungsverfolgung nicht funktioniert, obwohl doch schon 1 Woche vorbei sei.

Als Antwort hieß es dann, das dass System wohl entweder überlastet sei bei O2 oder DHL oder irgendwas mit der Synchronisation beider Systeme nicht funktionieren würde. Bei der nächsten Nachfrage ein paar Tage später hieß es dann, das wohl augenscheinlich keine Sendungsnummer im System von DHL eingetragen wäre und Ich noch etwas Geduld aufbringen sollte. O2 Kommunikationsproblem speziell bei Neukunden. weiterlesen

Microsoft und die Tradition der Sicherheitslecks.

Der Veröffentlichungstermin ist nach wie vor der 14.09.2010 was Halo Reach angeht und doch setzte Microsoft eine Tradition fort welche schlimmer nicht sein könnte nämlich Sicherheitslecks von gar mächtigen Ausmaßen. Mir als Fan des Halo Universum tut das gleich doppelt weh, denn zum einen gesteht Microsoft mal wieder keine Fehler ein und zum anderen wird nur für die Presse was getan aber in Wirklichkeit passiert nichts.

Die Videos welche das Ende von Halo Reach auf Legendär zeigen sind bisher nicht von YouTube verschwunden, selbst nach direktem bekannt werden der Videos tat sich nichts. Die Presseabteilung von Microsoft ließ nur verlauten das Microsoft aggressiv gegen jene vorgehen würde die Halo Reach jetzt schon spielen sofern es sich um eine der illegal Versionen handelt.

Soweit mir bekannt ist funktioniert die Version von Halo Reach welche über Xbox-Live für Presseleute verfügbar war und scheinbar noch ist, gegen Eingabe eines 25 Stellen Code und durch einen Hack illegal runtergeladen wurde nur auf so genannten JTAG Konsolen.

Microsoft und die Tradition der Sicherheitslecks. weiterlesen

Bilderschau, erst mal wieder ohne jQuery!

Die schöne Bilderschau im Kopfbereich habe ich vor kurzem mit Hilfe eines alten Freundes der Programmierer bei einer Firma ist, welcher aber jetzt eher den Status eines Bekannten hat für mich, etwas in der Art und Weise der Darstellung verändert.


Jedoch gefällt mir diese Funktion sowie wie selbige umgesetzt wurde im aktuellen Zustand nicht. Denn zum einen wird beim neu laden der Seite immer zu das gleiche Bild angezeigt und zum anderen ist das ganze im Code nicht so verbaut und eingepasst wie ich mir das vorstelle. 😐

Bilderschau, erst mal wieder ohne jQuery! weiterlesen