Wenn Du nicht arbeiten kannst, ist natürlich immer das Werkzeug daran schuld.

Wenn ich mal wieder nicht so recht schreiben, beziehungsweise Bloggen kann, dann liegt das Problem doch definitiv im Werkzeug begründet. Tja, wenn es doch nur so einfach wäre, aber diese Aussage ist lediglich eine schnöde Selbstlüge um die eigene Unfähigkeit geschickt zu kaschieren und gar besser darzustellen. 😉

Mir juckt es zwar in den Fingern aber so recht auf die Reihe, in form von ein paar gescheiten Zeilen im Blog, bekomme ich es selten hin mit dem Schreiben. Solche trüben Momente oder gar Tage habe ich mitunter WOCHENLANG und kann fast nichts dagegen tun, ausser das Bloggen immer mal wieder in kleinen Ansätzen zu probieren.  Wenn Du nicht arbeiten kannst, ist natürlich immer das Werkzeug daran schuld. weiterlesen

HardStyle Girl – Public Dancing

Kopfhörer auf, Musik an und abtanzen in der Öffentlichkeit. Sowas muss man erst mal bringen, denn merklich viele Menschen werden einen dann für GaGa halten wenn so am abtanzen ist.
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=7zi6N1tSBLw[/youtube]
Sieht witzig aus wie das Mädel da tanzen tut zum HardStyle, wobei ich das nicht mal als HardStyle bezeichnen würde. Der Rhythmus passt aber auf jeden Fall, zumindest augenscheinlich.

Dance Battle – Shuffle vs Jumpstyle

Genau die richtige Musik für so schöne warme Tage mit viel Sonne. Richtig harte Beats und coole Jungs und Mädels dazu die diese Musik zu tanzen im stande sind. Solche Musik höre ich mitunter auch gerne, aber meistens nur dann wenn ich so richtig voll bin mit Energie.

Dance Battle – Shuffle vs Jumpstyle weiterlesen

State of Trance – Armin Van Buuren

Armin van Buuren

Ein Elexier zum besseren Leben, das ist Elektronische Music für mich. Am liebsten höre ich Trance, schön ruhige Klänge, nicht so schnell wie Hardstyle und Jumpstyle. Wenn ich also mal grade keinen Clubstream von Rautemusik höre, dann geniesse ich unter anderem die Musik von Armin van Burren.

Wer also auf der Suche nach neuer Trance Musik ist, sollte da mal reinhören. State of Trance – Armin Van Buuren weiterlesen