Schluss mit Apple, denn veräppeln ist nicht mehr!

Apple hier und Apple da, mit angeblich ach so tollen Sachen. Mit iPad und dem iPhone, was ich beides nun habe, das passt auch soweit noch bisher aber in puncto Mac ist jetzt Schluss mit Apple. Denn Ich kann es echt nicht mehr mit ansehen wie Apple weiterhin dieses Stillose Industriedesign in Vollaluminium Bauweise unter die Menschen steckt und dann noch obendrein behauptet das sei alle Qualität und so weiter. Bullshit!

Quantität zu Qualität aufwerten versuchen…

Die Komponenten der Mac Rechner sind Standard Komponenten, die eigentlich Jeder Privatkäufer im Handel kaufen kann, zumindest was den Großteil der Hardware angeht in den Mac Rechnern. Da ist nix mit dieser ach so toll betitelten High-End Qualität wie es Apple immer zu von der Bühne runterruft in form von Steve Jobs der alles klein reden tut an Fehlern und so. Für den gleichen Preis eines aktuellen Mac mini von knapp 600€ bekomme Ich ein Computersystem was Mir MEHR Leistung bietet als es für den Mac mini jemals möglich wäre in dem Preissegment. Das stört Mich so dermaßen an Apple und am Mac und das ist auch der Grund warum nun damit Schluss ist. Schluss mit Apple, denn veräppeln ist nicht mehr! weiterlesen

HardBase.FM anschalten, aufdrehen und mein Kopf wird FREI!

Jetzt ist grade wieder so ein Moment wo die harten Töne und Klänge von HardBase.FM brauche um meinen Kopf ruhig oder anders gesagt, frei von Gedanken zu bekommen. Ich knalle mir also regelrecht grade das Hirn mit Hardtechno und Schranze weg, wobei die Lautstärke dabei weniger einer Rolle spielt und eh nur bis maximal Halb aufgedreht wird bei den Kopfhörern.

In manchen Momenten, so wie jetzt grade, brauche ich solche derb harten Töne und Klänge. Weil als wirklich Musik kann ich Schranze schon nicht mehr bezeichnen, wobei diese Ansicht von Mir diesbezüglich vielleicht auch daran liegen könnte, das ich solche „Musik“ eher zum befreien von Gedanken meines Geistes gegenüber nutze als zur Entspannung wie das bei Musik der Fall ist.

Lokal auf dem Mac in iTunes habe ich lediglich ein paar Titel aus dem Bereich Schranze oder HardTechno, viel mehr Titel habe ich hingegen von Trance und Progressive in iTunes. Wobei Ich bei beiden Klängen gut schreiben kann, was mir schon öfters aufgefallen ist. 🙄

Kinofilm – Karate Kid – Vorschau

Die iTunes – Karate Kid – Film Trailers hatte Ich schon vor ein paar Monaten gesehen und mir seither ab und an mal wieder angeschaut. Ich finde diese quasi Neuauflage von Karate Kid recht gut gemacht und das Jackie Chan in dem Film mitwirkt setzt dem Film die Krone auf.


Weil bisher war es immer zu so, das Ich Filme in denen Jackie Chan mitspielte mit seiner ganz speziellen und mitunter witzigen Art, als Hauptrolle oder Nebenrolle mir sehr gut gefielen. Da Jaden Smith zudem die noch Miniatur Ausgabe von Will Smith ist, kann der Karate Kid Film ja nur gut werden. 😀

Kinofilm – Karate Kid – Vorschau weiterlesen

Mac mini – System komplett neu installiert!

Eine komplette Neuinstallation des Mac OS X auf meinem aktuellen Mac mini musste endlich mal sein. Denn inzwischen habe ich das System nur immer zu mittels TimeMachine umgezogen, von einem Mac zum nächsten. Begonnen damals mit meinem ersten Mac mini und von dort aus dann zum iMac und dann wieder zum jetzigen Mac mini quasi zurück.

Mein süßer kleiner Mac mini

Das System wurde durch die, für mich schon vielen, Systemumzüge nicht grade schneller. Eher war es am Ende so, das Systemeinstellungen vom Mac mini im System des iMac waren und umgekehrt, was ab und an zu Problemen führte in puncto Leistung des Mac.

Was genau dabei unter der Haube meines Mac passierte oder nicht passierte, das will ich gar nicht mal so genau wissen. Rein von meinem subjektiven Empfinden her wurde das System meines jeweiligen Mac nur immer langsamer, teilweise so arg das ich beim iMac teilweise das Gefühl hatte vor einem Mac mini zu sitzen. Irgendwie passte so gar nichts mehr, die Systemeinstellungen waren scheinbar grauenhaft verworren und auch das reparieren der Zugriffsrechte alle 3 Monate brachte auch keine Besserung.

Mac mini – System komplett neu installiert! weiterlesen

iTunes und das Problem mit der Synchronisation eines vermeintlich angeschlossen iPodtouch…

Manchmal da wundere ich mich schon über manche Vorgänge bei meinem Mac in Verbindung mit externen Geräten wie zum Beispiel meinem iPodtouch und dessen Synchronisation.

Denn seid kurzer Zeit habe ich wieder dieses, mit unter nervige, Problem mit dem Synchronisieren meines iPodtouch an meinem Macmini. Das ganze geht in etwa immer so von statten, ich schliesse meinen iPodtouch an den Macmini an, zwecks Synchronisation mit iTunes.

In iTunes selber wird dann unter Geräte auch mein iPodtouch aufgeführt und dieses kleine runde Symbol zu Synchronisation dreht sich munter immer weiter. In der Statusanzeige oben in iTunes wird dann auch weiterhin aufgeführt was genau während der Synchronisation passiert und was Alles insgesamt synchronisiert wird.

(Die Bildschirm Fotos stammen von verschiedenen Tagen)

Dann schliesslich beim Abschluss der Synchronisation, also ab dem Punkt wo Notizen,Lesezeichen,Mail Konten und dergleichen abgeglichen werde passiert es dann.

Mein Macmini meldet mir das die Synchronisation nicht möglich wäre, da keine Verbindung zum iPodtouch besteht. Das kuriose und zugleich komische daran ist allerdings, das in iTunes unter Geräte der iPodtouch weiterhin aufgeführt wird und dennoch diese Meldung erscheint und das obwohl vorher die Synchronisation im vollen Gange war.

iTunes und das Problem mit der Synchronisation eines vermeintlich angeschlossen iPodtouch… weiterlesen

Schönes Musikvideo – Armin van Buuren feat Jennifer Rene – fine without you

Vom 02.06.2009 ist dieses wunderschöne Musikvideo mit Armin van Buuren und Jennifer Rene, welches Ich vor kurzem in meiner iTunes Mediathek wiedergefunden habe.

Seid ungefähr Oktober 2009 bin ich nämlich voll dabei, meine gesamte iTunes Mediathek mit Wertungen in form dieser kleinen grauen Sternchen zu versehen.

Der Song von Jennifer Rene in Verbindung mit Armin van Buuren geht mal so richtig ab, wobei ich schon recht angetan bin von Jennifer Rene und Ihren Stimmlichen Qualitäten.

Dieses Musikvideo entweder direkt bei iTunes oder unter diesem Link runterladen.