Nach HARZ4/ALG2 wird dann der Rest des Sozialen Systems vernichtet, Deutschland wird systematisch zugrunde gerichtet!

An sich verbinde ich mit Harz4/ALG2 nur eine indirekte Stigmatisierung der Gesellschaft, aber darüber hinaus eigentlich nichts schlimmes. Ab dem Moment wo die Betrügerische Regierung beschlossen hat die Sozial schwächsten für die Verbrechen der Reichsten sowie Gierigsten in diesem Land bluten zu lassen und somit zur Kasse zu bitten, hat sich diese Ansicht geändert.

Eigentlich kann mir das egal sein, was die Betrüger dieser Bundesregierung da mit den Menschen welche in HARZ4 und ALG2 stecken so machen, weil ich demnächst eh aus diesem „Betreuungssystem“ herausfallen werde und in ein gänzlich anderes nämlich Verwaltungssystem quasi befördert werde.

Gemeint ist „Grundsicherung“ oder auch „Sozialhilfe“ wobei die Stigmatisierung dieser Begriff noch viel extremer ist innerhalb der Gesellschaft als wie von HARZ4 oder ALG2 allgemeinen. Jedoch stört es mich gewaltig was diese Betrügerische Regierung da macht, mit Ihren absurden Sparvorschlägen, welche genau genommen gar nichts mit Sparen an sich im Kern zutun haben.

Denn Sparen würde bedeuten, das Geld zurück gelegt wird für schlechte Jahre oder gar Jahrzehnte. Das was die Betrügerische Bundesregierung jedoch macht ist kein Sparen, sondern nur das senken von Ausgaben gegenüber den Einnahmen, damit der Haushalt konsolidiert wird.

Im Klartext, nur noch das Ausgeben was auch eingenommen wird, langfristig ist genau dass das Ziel der Betrügerischen Bundesregierung. Das Wort Betrügerisch oder Betrüger im Zusammenhang mit der derzeitigen Bundesregierung verwende ich deswegen, weil für mich die Bundesregierung BETRUG an jedem einzelnen Menschen in Deutschland begangen hat und mehrfach noch wieder begehen wird.

Nach HARZ4/ALG2 wird dann der Rest des Sozialen Systems vernichtet, Deutschland wird systematisch zugrunde gerichtet! weiterlesen

Ostern ist nur ein weiteres Fest des Kommerz!

Irgendwas war doch am heutigen Tag, irgendein besonderer Tag. Ach genau es ist ein weiterer Tag des Kommerz der sich Ostern nennt. Somit sollte Jedem Leser klar sein, was ich von Ostern um dem ganzen Treiben um diesen komischen Brauch, eigentlich halte.

Ostern, Weihnachten und wie die Anderen Tage auch noch Alle heissen mögen, interessieren mich nicht in der Form was die Moderne Neuzeit daraus gemacht hat. Die Ursprünglichen Bräuche zu dem WARUM für diesen besonderen Tag, das würde mich schon eher interessieren, aber selbst dabei kann ich mir nicht mehr sicher sein was erfunden und was wahr ist.

Die Feierlichkeiten, sofern vorhanden, der Familie oder Freunde nehme ich allerdings schon mit. Aber auch nur dann, wenn es sich um ein Geselliges Treffen handelt, in ruhiger Atmosphäre.

Alles andere an Zusammenkünften wo es um Schenken, Eiersuche oder dergleichen geht lehne ich strikt ab. Das tut mir nicht gut und wenn es mir nicht gut tut, dann tue ich Anderen meistens auch nicht gut im Umkehrschluss. 😐

Gegen Geschenke verteilen oder selbst Geschenke bekommen habe ich nichts einzuwenden, nur bitte sollte das in einem schlichten Rahmen von statten gehen. Alles was über diesen schlichten Rahmen hinaus geht ist zu viel für meinen Geschmack.

Nach wie vor sind solche speziellen Feiertage nur eine weitere perfide Abart des Kommerz sowie ungezügeltem Kapitalismus und somit nichts für mich. An solch einem Tag da gehe ich eher im Park spazieren, genieße die Ruhe an solchen Feiertagen und lasse meinen Gedanken freien Lauf, einfach mal die Seele ein bisschen baumeln lassen, wie es so schön heisst. 😀