Animals of YouTube sing „Jingle Bells“

Genau für solche Videos lohnt es sich für Mich eben auch den Ein oder Anderen Blog über Katzen zu abonnieren. Denn solche hübsch zusammengeschnittenen Videos von Tieren, welche vermeintlich ein Liedchen singen, sind genau nach meinem Geschmack. 😀
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=uRzhd3eUyO8[/youtube]
Dabei ist es Mir egal, ob das nun Weihnachten oder Ostern oder sonst irgendeine besondere Jahreszeiten ist. Ich mag solche Videos total. Einfach mal das Video anschauen kann Ich nur empfehlen, denn das ein oder andere Schmunzeln wird auf für Dich bei dem Video drin sein. Es sei denn Du stehst nur auf staub trockenen Humor. 😉

Musizieren mit Katzen für Fortgeschrittene.

Katzen und Amerikaner, eine famose Mischung wie ich manchmal finde. So auch bei diesem Video, wobei es um das musizieren mit Katzen geht und zwar im wahrsten Sinne des Wortes.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=cxLG2wtE7TM[/youtube]

Soweit ich das richtig verstanden habe, heisst das Katzen Jodeln, wobei ich nicht genau weiss was davon als Jodeln zu bezeichnen ist. Auf jeden Fall hört sich das alles samt irre komisch an und manche Szene bringt bei mir immer wieder einen Lachanfall hervor. 😆

Hungry, Hungry Kitteh!

Nicht nur Hunde verteidigen vehement ihr Futter, wenn man ihnen selbiges wieder wegnehmen will. Das gleiche machen auch, scheinbar sehr junge, Katzen die es entweder nicht abwarten können mit dem Futter oder sich was beim Hund abgeschaut haben.

Ja ich liebe Katzen einfach und solche Videos finde ich zudem einfach urkomisch, und ja es wird wohl in Zukunft öfters solche Videos in meinem Blog geben.

Katze mit Tüte über dem Kopf

Neulich habe ich auf YouTube mal wieder eine sehr interessante Entdeckung gemacht.

Das Video zeigt sehr schön, das Katzen nicht zwangsläufig ersticken wenn Sie den Kopf mal in eine Tüte stecken. Diesem Exemplar einer Katze gefällt die Tüte über dem Kopf scheinbar so gut, das Sie damit ganz seelenruhig durch die Gegend tappst.

Schon komisch was manche Tiere so machen, wobei ich mich dann immer wieder frage ob das Tier da von selbst drauf gekommen ist oder nicht.

Blogs von Frauen sind kein Katzencontent!

mondgras.de

Ein bisschen kann ich mich noch daran erinnern, wie es damals losging als die ersten Frauen das Bloggen für sich entdeckten und wie Sie belächelt wurden von den überwiegend Männlichen Bloggern dieser Welt. Es war die Rede von Katzencontent, also Inhalten die wirklich trivialer nicht sein konnten, zumindest aus der Sicht der Männlichen Blogger.

Doch entgegen allem Trotz und den fiesen Anfeindungen gegenüber Blogs von Frauen, setzten Sie sich irgendwann durch. So ist es heute zumindest schon soweit, das die Blogs der Frauen in den Suchmaschienen auftauchen und auch an oberster Stelle in den Ergebnissen der Suchmaschienen mit denen der Männlichen Blogger konkurrieren.

Blogs von Frauen sind kein Katzencontent! weiterlesen