R.E.D 2 – Teaser – 2013

R.E.D fand ich schon super und nun hoffe ich mit R.E.D 2 auf eine gute Fortsetzung an Action und Humor. Für diesen Film werde ich dann sogar mal wieder das örtliche Cinestar besuchen, sofern die Kinovorstellung nicht nach oder ab 20Uhr! Weil alles was Abends an Kinofilmen so vorgestellt wird, da ist das Kino dann meistens bis auf den letzten Sitzplatz ausgebucht. 😕

Lebenszeichen.

Ja ich lebe noch und nein das hier ist kein Lückenfüller, sondern schlich und ergreifend nur eben ein Lebenszeichen für jeden Abonnenten meines Blog. Halo 4 ist im Moment der Zeitvertreib meiner Wahl und zudem habe ich kaum Lust zum Bloggen, auch nicht auf YATTER oder sonst wo. Also zwing ich mich nicht zu etwas, von dem ich weiß das dass unter Zwang dann eh nur Scheisse wird.  Lebenszeichen. weiterlesen

Kinofilm Review – PREDATORS

Um 17.30Uhr am gestrigen Mittwoch saß Ich im örtlichen Cinestar und schaute mir PREDATORS an. Da Ich ALIEN VS PREDATORS und ALIEN VS PREDATORS 2 schon kannte, waren meine Erwartungen nicht all zu hoch an diesen nachfolgenden Film welcher sich ausschliesslich nur um die ausserirdischen PREDATORS dreht.


Der Anfang von PREDATORS war ungewöhnlich ruhig, wenig spannend und kaum mit Schrecksekunden besetzt auch wenn gleich die Musik und Soundeffekte in PREDATORS gut angelegt waren so erkannte ich immer zu recht frühzeitig die nächste Wendung.

Die Spezialeffekte in PREDATORS war durchaus gut gelungen, lagen meiner Meinung nach aber hinter ALIEN VS PREDATORS und ALIEN VS PREDATORS 2 weit zurück, da wäre durchaus mehr möglich und auch machbar gewesen. Wobei die Gestaltung der Kostüme in PREDATORS durchaus annehmbar war, wenn auch gleich teilweise etwas plump wirkte.

Kinofilm Review – PREDATORS weiterlesen

Lügen macht erfinderisch – Trailer Deutschland 2010

Lügen haben doch angeblich laut einem Sprichwort kurze Beine, was aber nicht so ganz auf den Hauptcharakter von dem Kinofilm „Lügen macht erfinderisch“ zutrifft.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=LYtLRs0P8Q4[/youtube]

Eine schöne Darstellung von Gedanklicher Utopie ist der Film auf jeden Fall, zumindest das was ich bisher so aus der Filmvorschau so ableiten konnte. Eine Welt ganze ohne Lügen, welche wunderbare Vorstellung für mich das doch ist. Denn die Realität sieht ja nun bekanntlich so aus, das die Mehrheit der Menschen bis zu 200 mal pro Tag lügt. Wobei nach Oben hin keine Grenze gesetzt ist.

Interessant wird der Film allerdings dadurch, das Jennifer Garner in diesem Film auch mitspielt. Ich mag diese Schauspielerin einfach total, was wohl auch daran liegen mag das ich die komplette ALIAS Serie gesehen habe und seither diese Schauspielerin so mag.

Werde mir den Kinofilm „Lügen macht erfinderisch“ auf jeden Fall anschauen, sobald selbiger hier in Deutschland im örtlichen Kino verfügbar ist.

Review – James Cameron’s AVATAR

James Cameron's AVATAR

Im Original heisst der Film einfach nur James Cameron’s AVATAR ohne den Untertitel Aufbruch nach Pandora. Auch klingen manchen Szenen vom AVATAR im Film anders, die Deutsche Synchronisation empfand ich teilweise komisch in der Hinsicht das manche Sequenzen im Englischen Original Trailer anders klingen.

Wenn ich den teil der Synchronisation mal weg lasse und ausblende, dann bleibt nur noch das Visuelle Erlebnis was mich ohne Worte zurück lies.

Review – James Cameron’s AVATAR weiterlesen

6 Minütlicher Kurzfilm: Pigeon – Impossible

Beim Matthias vom Meinungs-Blog bin ich gestern auf einen wahnsinnig gut gemachten 6 Minütlichen Kurzfilm aufmerksam geworden.

piegon-impossible

Entwickelt wie auch Produziert hat den Kurzfilm Pigeon-Impossible ein Künstler names Lucas Martell, welcher insgesamt 5 Jahre seines Lebens an Entwicklungszeit in den Kurzfilm investiert hat.

Herausgekommen ist dabei ein Kurzfilm, der sich meiner Meinung nach alle male mit den heutigen Animations-Filmen im Kino messen kann.

6 Minütlicher Kurzfilm: Pigeon – Impossible weiterlesen

AVATAR – Der nächste Filmkracher ?

Für mich wird es im Jahr 2009 nur noch Ein weiteres Kinofilm-Spektakel geben.

[vimeo width=“560″ height=“238″]http://vimeo.com/6677994[/vimeo]

Im Dezember 2009 soll es dann endlich soweit sein und AVATAR soll nach langer Produktionszeit endlich das Licht der Filmleinwand in den Kinos der Welt erblicken.

Den bisherigen Trailer zu AVATAR habe ich mir sehr oft schon angeschaut. Es gibt auch schon einen neuen AVATAR Trailer, welchen ich jedoch bisher nur bei meetinx gesehen habe in einem sehr kleinen Format, sprich kein Breitbild.

Wie sieht es bei dir aus, freust Du dich auch auf den kommenden AVATAR Film?