Review – Selbst ist die Braut

Sandra Bullog ist eine klasse Schauspielerin, mit Deutschen Wurzeln noch dazu.

SelbstIstDieBraut

Im Kinofilm „Selbst ist die Braut“ spielt Sandra Bullog die schreckliche Chefin Margaret Tate, eines großen Verlagshauses. Diese scheucht ihre Mitarbeiter immer zu und behandelt ihren persönlichen Assistenten zudem nicht grade sehr gut, kurz um, Margaret Tate ist eine sehr unbeliebte Chefin bei ihren Mitarbeitern.

Sie ist eben eine Frau von der Sorte, die weiss was sie will und wie Sie eben das bekommt.

Ob und wie weit Sie beliebt ist bei ihren Mitarbeitern scheint sie oberflächlich nicht sonderlich zu stören. Alles was man als Zuschauer am Anfang zu sehen bekommt, ist eine strenge Chefin die ihre Mitarbeiter, oder auch Untergebenen fast schon wie Leibeigene behandelt und nur auf Erfolg und Karriere ausgerichtet ist.

So scheint es wie gesagt am Anfang, doch dieser Blickwinkel ändert sich dann zunehmend, mit voranschreiten des Film. Ab hier beginnt der Spoiler!

Review – Selbst ist die Braut weiterlesen

Heute ins Kino – HANCOCK

Wie letzte Woche schon angekündigt werde ich mir heute HANCOCK im Kino anschauen. Gestern spät am Abend hatte ich sogar noch den CineTipp zum Kinofilm im Fernsehn gesehen, was noch ein wenig meine Vorfreude auf den Film gesteigert hat. Die Verbindung von Komödie mit Action muss eine gute Mischung abgeben, vor allem wenn Will Smith mitspielt. Natürlich habe ich mir auch noch ein paar Filmkritiken durchglesen, wobei kaum was dabei war wo schlecht über den Film geschrieben wurde. Also muss der Film gut sein. Davon aber mal abgesehen ist es eigentlich völlig egal was so ein paar Filmkritiker schreiben, da ich mir bei Filmen immer meine eigene Meinung bilde.