GUILD WARS 2 ist DAS genialste und beste MMO was ich bisher jemals gespielt habe.

25.08.2012 war das Datum für den Frühstart von Guild Wars 2 für mich, da ich das Spiel direkt über die Webseite zum Spiel von ArenaNet gekauft hatte. Ich hatte mir sogar extra einen Wecker für 06:00Uhr gestellt um dann direkt ab Start der Server auch spielen zu können, wobei ich wohl nicht der Einzigste mit dieser Idee war.

Elonafels war meine Heimatwelt zu Anfang, denn so heißen die Server in Guild Wars 2 nämlich. Allerdings wurde diese gewählte Heimatwelt ziemlich schnell so sehr überbevölkert, das ich oft auf einen sogenannten Überlauf-Server verlegt wurde beim Einloggen in das Spiel und somit erst nach ein paar Minuten oder gar mehreren Stunden auf meine eigentlich gewählte Heimatwelt wieder wechseln konnte.  GUILD WARS 2 ist DAS genialste und beste MMO was ich bisher jemals gespielt habe. weiterlesen

Umzug zu Uberspace.de geschafft, dank dem Ubersupport.

Vom 20.03.2012 bis 21.03.2012 war KranzKrone.de nicht oder nur teilweise erreichbar, bedingt durch den Umzug von all-inkl.com nach Uberspace.de!

Der besagte Umzug ist nun geschafft und alle Blogprojekte innerhalb von KranzKrone.de sind nun wieder erreichbar, lediglich ein paar alte Automatisierungen in form von Cronjobs welche bei dem Umzug weggefallen sind werden in den nächsten Tagen durch eine neue Methode namens „runwhen“ ersetzt, welche viel besser ist als reine Cronjobs.  Umzug zu Uberspace.de geschafft, dank dem Ubersupport. weiterlesen

Elmastudio mag ich NICHT mehr, weil da war was…

Oft wurde ich das schon gefragt, was mein persönliches Problem mit Elmastudio ist, denn es gab eine Zeit da hatte ich selbiges Problem mit Elmastudio gar nicht sondern lobte deren Arbeiten quasi hoch in den Himmel. Den Grund für diese persönliche Einstellung gegenüber Elmastudio welche ich nun habe, den hatte ich auch schon ein mal erklärt, allerdings nur als Kommentar in irgendeinem Blog an welchen ich mich nicht mehr erinnere und von daher nun hier nachfolgend selbige Erklärung in Langfassung mal. Elmastudio mag ich NICHT mehr, weil da war was… weiterlesen

Anti-Soziales oder Asoziales Internet?

Irgendwie erscheint mir das Internet als Anti-Sozial oder besser noch als asoziales Internet, teilweise und speziell bezogen auf meine Aktion. Denn bisher hat sich nur EINER an der Aktion beteiligt, was zwar immerhin schon ein Anfang war und ist aber dennoch den Geiz und die „Ich will alles kostenlos haben“ Mentalität zeigt welche im Internet immer noch praktiziert wird. Anti-Soziales oder Asoziales Internet? weiterlesen

Freies Internet – Die Schattenseiten von Cloud Computing und App Stores…

Seit ich bei Google Plus dabei bin, schaue ich ab und an mal dort vorbei um nachzusehen ob ein paar neue informative Beiträge für mich dabei sind. Denn einiges was dort an kurzen Beiträgen veröffentlicht wird, erscheint so in der Form nie auf dem jeweiligen Blog zum Autor.

Richard Stallman schreibt auf SPIEGEL ONLINE über das Freie Web.

Genau so verhielt es sich auf mit dem nachfolgenden Link zum Text auf SPIEGL ONLINE welchen ich so in der Form des einfachen Link bisher nicht auf meinen abonnierten Blogs gefunden habe. Da die Beschreibung des Link zum Artikel bei SPIEGEL ONLINE schon gut klang, klicke ich selbige und gelangte schliesslich zum beschrieben Artikel welchen ich nachfolgend ein mal kopiert habe und somit unter Beachtung der CC Lizenz weiter verbreite.  Freies Internet – Die Schattenseiten von Cloud Computing und App Stores… weiterlesen

Deine Meinung ist gefragt – Helfe mit bei der Auswahl des kommenden Child Theme Design für den Blog!

Lange ist es her das hier mal ein Neues Design aufgesetzt wurde, was daran liegt das ich dass Twenty Ten bisher so im Original ganz passend finde. Doch mit der fortschreitenden Nutzungsdauer wird es zunehmen öde irgendwie und genau an dem Punkt kommst DU nun ins Spiel. 😀

Ein neues Design soll her, aber das Twenty Ten mit all seinen Funktionen und Gewohnheiten soll dabei erhalten bleiben. Nichts liegt da also näher, als ein Child Theme für das Twenty zu nehmen und selbiges nach der Auswahl noch etwas anzupassen.  Grade für das Twenty Ten Theme gibt es mittlerweile genügend Child Themes zur Auswahl, welche zudem in den meisten Fällen auch noch kostenlos zu bekommen sind.

Nun ist es ja nicht mehr nur so, das ich hier alleine schreibe und es mich zu 100% nicht interessiert OB oder WER das alles hier liest. Zwar habe ich ab und an ein paar Beiträge wo es mir persönlich scheiss egal ist, ob der Leser was mit dem Text anfangen kann, jedoch sind solche Beiträge eher die Ausnahme.

Bei der Auswahl des neuen kommenden Child Theme will ich nun DICH als Leser und Besucher des Blog hier mit einbinden, weil das Design des Child Theme soll für dich ja auch „erträglich“ sein was das Lesen und den Wert der Wiedererkennung angeht. Also stelle ich DIR nachfolgend nun insgesamt 7 Potenzielle Child Themes für das Twenty Ten vor und DU stimmst dann in der angehängten Umfrage dazu einfach ab. 😉  Deine Meinung ist gefragt – Helfe mit bei der Auswahl des kommenden Child Theme Design für den Blog! weiterlesen

Twenty Ten Child Themes oder Framework?

Ich mag das Twenty Ten Theme von WordPress wirklich sehr gerne und arbeite damit auch schon länger, aber irgendwie ist es dennoch langweilig geworden. Was also tun, damit ich das Twenty Ten nicht gleich in die Tonne kloppe und mich wieder in unzähligen verschiedenen und toll aussehenden Designs verlaufe? Twenty Ten Child Themes oder Framework? weiterlesen