Review – Selbst ist die Braut

Sandra Bullog ist eine klasse Schauspielerin, mit Deutschen Wurzeln noch dazu.

SelbstIstDieBraut

Im Kinofilm „Selbst ist die Braut“ spielt Sandra Bullog die schreckliche Chefin Margaret Tate, eines großen Verlagshauses. Diese scheucht ihre Mitarbeiter immer zu und behandelt ihren persönlichen Assistenten zudem nicht grade sehr gut, kurz um, Margaret Tate ist eine sehr unbeliebte Chefin bei ihren Mitarbeitern.

Sie ist eben eine Frau von der Sorte, die weiss was sie will und wie Sie eben das bekommt.

Ob und wie weit Sie beliebt ist bei ihren Mitarbeitern scheint sie oberflächlich nicht sonderlich zu stören. Alles was man als Zuschauer am Anfang zu sehen bekommt, ist eine strenge Chefin die ihre Mitarbeiter, oder auch Untergebenen fast schon wie Leibeigene behandelt und nur auf Erfolg und Karriere ausgerichtet ist.

So scheint es wie gesagt am Anfang, doch dieser Blickwinkel ändert sich dann zunehmend, mit voranschreiten des Film. Ab hier beginnt der Spoiler!

Review – Selbst ist die Braut weiterlesen

[Review] – Ice Age 3

Raus aus der Hitze und rein in die Eiszeit, ist das Motto vom neuen Animationsfilm Ice Age 3 Kinofilm welchen ich mir Gestern um 17:00 Uhr im örtlichen Cinestar angeschaut hatte.

ice-Age-3

In den Trailern zum Kinofilm konnte man schon die ein oder andere lustiges Szene sehen, mit dazugehörigem Lacher. Wenn man jedoch Ice Age 3 ganz anschaut, dann kommt man teilweise echt nicht mehr aus dem Lachen heraus. Ich selber habe mich teilweise kaum noch eingekriegt mit dem Lachen, so stark zum teil gelacht das mir das Wasser aus den Augen lief.

Die Story von Ice Age 3 ist genau so gut ausgebaut und nachvollziehbar wie bei Teil 1 und Teil 2 von Ice Age. Man kann sich schön zurücklehnen in den Kinosessel und sich entspannt unterhalten lassen von Ice Age 3 und den tollen Animationen der Figuren, die nun noch ein bisschen besser zur Geltung kommen durch neuere Computertechnik.

[Review] – Ice Age 3 weiterlesen