Bin-Layer überzieht die angegebenen 33 Tage total!

Bisher hatte ich keinerlei Probleme mit Bin-Layer*, alle Beträge wurden immer fix ausgezahlt. Doch nun die erste Ernüchterung, auf die im Bildschirmfoto zu sehen 40.00€ warte ich nun schon seid länger als 33 Tage, wie angegeben in den Auszahlungsinformationen.

Denn laut meiner Rechnung sind es vom 30.06.2010 bis Heute den 04.08.2010 mehr als 33 Tage, was als Maximum angegeben wird bei Bin-Layer in puncto Auszahlung.

Was mich jetzt am meisten interessiert neben dem Geld, ob Bin-Layer mit ähnliche Spielchen anfängt wie das damals noch existierende Layer-Ads. Natürlich hoffe ich weder das Bin-Layer sich ähnlich entwickelt wie damals Layer-Ads in puncto Auszahlungen, noch das Bin-Layer ähnlich komisch auf Kritik reagiert und das Geld einfach einfriert.

Werde das weiterhin verfolgen und mir dann eventuell überlegen ob ich nicht nach Usemax* oder dergleichen wechsle. Denn die paar Euro, welche da pro Monat alleine nur durch die Suchmaschienen Besucher zustande kommen, möchte ich auch in Zukunft nicht missen. Denn immerhin decken diese paar Euros locker die Kosten für das Webhosting bei all-inkl.com* ab.

Update 05.08.2010 / 16.01Uhr: Habe mich da etwas vertan in der Angabe der Tage, denn es sind nicht 33 Tage sonder 33 Werktage.

* = Reflink

Monetarisierung des Blog erweitern…

Damit erwischt man jeden Besucher...

Nachdem nun die Bannerpätze eine Neustrukturierung erfahren haben, folgt nun auch der Rest vom Blog, besser gesagt alle Artikel die älter sind als 7 Tage um genau zu sein.

Denn mit jedem Artikel meines Blog lässt sich Geld verdienen, sofern man eine weiss wie man es umsetzten kann. Es gibt da mehrere Möglichkeiten für, um ältere Artikel entsprechend mit in die Monetarisierung einfliesen zu lassen. Die für mich am besten geeignete Methode für dieses Vorhaben sind Layer, da man so praktisch jeden Besucher erwischt.

Monetarisierung des Blog erweitern… weiterlesen

Theme Version 2.0 online

Mit etwas Verspätung habe ich es nun doch geschafft und heute die Theme Version 2.0 online gestellt. Anders als geplant habe ich ein paar angekündigte Änderungen noch nicht vorgenommen. Zum Beispiel die korrekte Trennung vom Kommentaren und Trackbacks ist noch nicht mit eingebaut. Ebenso ist der Code von Contaxe noch nicht mit eingebaut, da es wohl wesentlich mehr Zeit in Anspruch nehmen wird als geplant.

Davon mal abgesehen, habe ich die Layer-Werbung nur Teilweise wieder eingebaut, da die Steuerung über das Who See Ads Plugin nicht mehr richtig funktionierte. Somit erscheinen die Layer von Layer-Ads nur noch bei besonderen Artikeln, welche ich alle manuell festlege.

Theme Version 2.0 online weiterlesen

Layer-Ads Werbung für fast Jeden…

Angekündigt hatte ich es schon vor einer Weile, das ich die Werbung und deren Einblendung etwas anders steuern will mit der Version 2.0 von meinem neuen Theme. Als erster Schritt in diese Richtung kommen nun erst mal die Layer wieder, welche erst mal jeder Besucher und Leser sehen wird, der nicht registriert ist auf meinem Blog. Also wer sich registriert, der sieht dann auch keine Layer mehr. Später werde ich dann noch das Text-Highlighting von Contaxe einbauen. Auch diese Werbung werden registrierte Besucher dann nicht mehr sehen.

Layer-Ads Werbung für fast Jeden… weiterlesen

Theme Version 2.0 am 11.09.08

Am 10.09.08 läuft der letzte bezahlte Text-Link von LinkLift endlich aus. Dann wird der kompletten Code aus meinem Theme entfernt. Vor allem aber kann ich dann endlich die bisherige Anzeigenbox entfernen, womit mein Blog dann nicht mehr mit diesen hässlichen Textlinks verschandelt wird. Einen Tag später, am 11.09.08 dann werde ich die nächste Version meines Theme veröffentlichen.

Es wird ein paar Anpassungen im Bereich der Banner und dessen Platzierungen auf meinem Blog dann geben. Die Banner aus dem Header werden dabei dann komplett verschwinden und teilweise in einem anderen Format wo anders wieder zum Einsatz kommen. Auch die 100x100px Banner sind dann verschwunden und werden durch das Standardformat von 125x125px ersetzt.
Theme Version 2.0 am 11.09.08 weiterlesen

Layer-Ads bei bestimmten Artikeln

Es gibt 10 Artikel auf meinem Blog, laut Google-Analytics/WPStats/Semmelstatz welche öfters und mehr aufgerufen werden als andere Artikel. Genau diese Top10 Artikel werde ich nun zusätzlich mit Layern hinterlegen und dann mal gespannt abwarten was das so einbring an zusätzlichen Einnahmen. Nachfolgenden die Auflistung der Top10 Artikel: Layer-Ads bei bestimmten Artikeln weiterlesen