Und wenn mir wieder der Boden untern den Füßen weggerissen wird, dann stehe ich nach kurzer Verschnaufpause wieder auf und gehe weiter!

Wenn ich manchmal beim stöbern im eigenen Blog manchen Beitrag aus längst vergangenen Tage finde, in dem ich darüber Schreibe wie meine jeweilige Situation aussah und zudem davon berichte an welche Reaktionen ich bedingt dadurch denke, dann kann ich schon verstehen das solch ein Text schon falsch verstanden werden kann. 🙄 
Und wenn mir wieder der Boden untern den Füßen weggerissen wird, dann stehe ich nach kurzer Verschnaufpause wieder auf und gehe weiter! weiterlesen

Ich habe nichts mehr zu verlieren.

Nichts mehr zu verlieren habe ich, so gar nichts mehr, bezogen auf die Gesellschaft und den damit verbundenen Umgang. Ich lebe eh am Rande dessen was sich Gesellschaft nennt, was nur ein anderes Wort für Zusammenhalt sein soll, wovon diese so genannte Gesellschaft sich aber immer weiter entfernt. Zudem schreibe ich in diesem BLOG sehr öffentlich über das was ich denke und fühle sowie was ich von Diesem oder Jenem halte oder wie sehr mir mancher Mensch auf die nerven geht.  Ich habe nichts mehr zu verlieren. weiterlesen

Meine 5 Jahres Kalkulation, oder so in etwa.

Planen tue ich nichts mehr in meinem Leben, von daher ist Planen auch nicht das richtige Wort um das zu beschreiben was ich meine. Kalkulieren trifft es hingegen sehr gut, weil kalkulieren bedeutet zumindest für mich das arbeiten mit Wahrscheinlichkeiten. Somit passt die Überschrift diese Beitrags auch ganz gut zu dem worum es in diesem Beitrag geht, um meine künftige Kalkulation für die nächsten 5 Jahre oder so in etwa.

5 Jahre ist dabei eine recht passende Zahl finde ich, wobei auch 2 Jahre oder 3 Jahre genau so gut gepasst hätten, aber 5 Jahre hat irgendwie etwas an sich finde ich. Kann ich nicht genau erklären gerade, das WIESO oder WARUM dem so ist, ist halt so und gut damit.

Meine 5 Jahres Kalkulation, oder so in etwa. weiterlesen

Wieder ausgespielt für ein paar Monate.

Nun hat es sich im wahrsten Sinne des Wortes für mich erst mal wieder ausgespielt, was das spielen von Computerspielen angeht. Denn ich empfinde keine Lust mehr bei den Spielen, welche auf meinem Mac mini 2011 möglich sind. Sei es StarCraft2 oder World Of Warcraft oder ein anderes Spiel, der Spass ist raus.

Genau so wie es mir einst mir Halo erging, welches ich nicht mehr spiele und wohl auch nicht mehr spielen werde in Zukunft, so ergeht es mir nun mit den oben genannten Spielen. Damit ich nicht komplett die Lust am Spielen verliere, mache ich also eine längere Pause oder auch Auszeit vom spielen am Rechner und freue mich auf den Tag an dem mein PC im Eigenbau vollends fertig ist. 🙂  Wieder ausgespielt für ein paar Monate. weiterlesen

Versprochen und doch ungewollt gebrochen…

Wie sagt man jemanden den man über alles liebt, das man das Versprechen das man einst gab nicht einhalten werden kann dieser Person gegenüber? Wie sagt man diesem geliebten Menschen das man dass Versprechen irgendwann mit diesem Menschen in eine Großstadt zu ziehen nicht einhalten kann, weil es einen selbst Gesundheitlich kaputt machen würde!

Versprochen und doch ungewollt das Versprechen gebrochen, wie erklärt man einem so sehr geliebten Menschen das, wenn auf diesem Versprechen doch ein Teil der Beziehung beruht? Wenn man selbst weiß was alles darauf folgen wird, wenn man das Unaussprechliche doch ausspricht und diesem so sehr geliebten Menschen damit einen so unendlichen Schmerz zufügt, was man selbst gar nicht will.  Versprochen und doch ungewollt gebrochen… weiterlesen

Statistiken für die Kalenderwoche 21 in 2011.

Heute ist gewiss nicht mehr Freitag, sondern eher Donnerstag früh aber besser später als nie. Um ehrlich zu sein, war ich nach dem Statistik Beitrag auf YATTER so geschafft das ich erst mal eine Pause brauchte. Nun denn hier sind nun die Statistiken für die Kalenderwoche 21 in 2011 mit all ihrer Pracht und so weiter.

Den Anfang für die Statistiken der Kalenderwoche 21 in 2011 macht die große Übersicht in welcher die wichtigsten Daten und Fakten zusammengefasst sind. Vom 23.05.2011 bis 29.05.2011 besuchten insgesamt 1328 Besucher diesen Blog, wovon 1280 eindeutige Besucher waren. Diese führten insgesamt 1836 Aktionen aus, das entspricht einem Durchschnitt von 1,4 Aktionen pro Besucher. Mit 31Sekunden durchschnittliche Aufenthaltszeit und 76% Absprungrate, scheinen es die Besucher des Blog recht eilig gehabt zu haben.

Statistiken für die Kalenderwoche 21 in 2011. weiterlesen