Police Clash With Protesters in Paris: COP21 – Climate Emergency

 

Wegen dem aktuellem Anlass bezüglich der Klima Konferenz in Paris und dessen neu erlassenen Polizeistaat in Frankreich, um sich der nervigen Protestierer zu entledigen anbei ein Video (In English) das jedem zu denken geben sollte! Darüber wie einfach Gesetzte für den Notstand eines Landes auf perfide Art und Weise durch die regierenden Machthaber zweckentfremdet werden können.  Police Clash With Protesters in Paris: COP21 – Climate Emergency weiterlesen

Meine ganz persönliche Abkehr von Apple, ein erster vager Ansatzpunkt.

Es gab viele Jahre in meinem Leben wo ich nichts auf Apple und dessen Produkte habe kommen lassen, sogar versuchte wie ein Fanatiker sämtliche NICHT-APPLE-NUTZER quasi regelrecht zum konvertieren zu Apple zu bringen.

Doch dieser Lebensabschnitt ist nun endgültig vorbei für mich, weil Apple zu etwas geworden ist meiner Ansicht nach was ich weder nutzen noch unterstützen will. Davon mal abgesehen finde ich die Art und Weise wie jene Jünger von und zu Apple sich gegenüber Anderen verhalten die nicht ihrer sondern gar anderer Meinung sind.

Apple hat für mich persönlich seit der Betriebssystemversion namens Leopard und Snow Leopard aufgehört zu existieren in meiner Computerwelt. Diese stetige wachsende und immer extremer werdende Bindung an das Ökosystem namens Apple mit iCloud und iOS oder halt dem Mac OS ist der Punkt, wieso ich von Apple weggehe. Mich stört das gewaltig, das ich nur unter großem Aufwand meine Daten aus dem Apple-Ökosystem wieder heraus-extrahieren kann und das mitunter mit ätzenden Resultaten.  Meine ganz persönliche Abkehr von Apple, ein erster vager Ansatzpunkt. weiterlesen

Michael Jackson richtig ausnehmen!

In den vergangen Tagen, seid dem Tod von Michael Jackson habe ich ab und an das Gefühl, das der ehemalige König des Pop noch Lebendiger ist als er es vorher zu Lebzeiten war.

Seine angeblich so arg trauernde Familie, allen voran sein ach so bestürzter Vater, versuchen mit allen Mitteln noch Geld mit dem Tod von Michael Jackson zu verdienen. Für dieses perfide Vorgehen scheint der verbliebenden Familie Jackson jedes Mittel recht zu sein.

So wurde während der Trauerfeier, scheinbar genötigt, die Tochter von Michael Jackson vor das Mikrofon gezehrt um ein paar Worte zu sagen. Das ganze Gezerre im Hintergrund durch die Brüder von Michael Jackson und andere Mitglieder der Familie Jackson an der kleinen Tochter von Michael Jackson war für meinen Geschmack ziemlich ätzend mit anzuschauen, das Kind wirkte etwas verwirrt in meinen Augen wie Sie da so dar stand auf der vermeintlichen Bühne und ein paar Worte zum besten geben musste.

Es scheint so als wollen Alle die bisher schon mit Michael Jackson zutun hatten noch mal richtig abkassieren und richtig dicke am Tod von Michael Jackson verdienen, allen voran der Vater von Michael Jackson und die verbliebende Familie von Michael Jackson.

Michael Jackson richtig ausnehmen! weiterlesen