Nicht hinschmeißen oder löschen, nur anders machen, das tue ich jetzt!

Eine art von Phase, so rein Gedanklich, das war der vorherigen Beitrag aber in einem krasseren Ausmaß als das bisher so der Fall war. Dennoch bleibe ich bei dem was ich habe, bei dem was ich erschaffen habe über all die Jahre, aber anders als wie bisher weiterführen werde ich das nun.  Nicht hinschmeißen oder löschen, nur anders machen, das tue ich jetzt! weiterlesen

Ein bisschen was vom Sunspot Theme als Child-Theme für das Twenty Eleven.

Als ich letztens das Sunspot Theme auf WordPress.org in dessen Themen Showcase entdeckte, war wieder der Moment da wo ich am liebsten sofort zu selbigen WordPress Theme gewechselt wäre.

Doch das Twenty Eleven Theme ist im Moment mein liebstes WordPress Theme für meinen BLOG und außerdem will ich das Twenty Eleven erst mal für mindestens 1 Jahr lang behalten. 😐

Ein bisschen was vom Sunspot Theme als Child-Theme für das Twenty Eleven. weiterlesen

Ein bisschen frischer Wind, in form eines neuen Design muss her!

Momentan habe ich mal wieder so eine ganz schlimme Phase, wo ich zwar sehr viele Ideen für Beiträge habe aber kaum was schreiben tue davon, weil mich das aktuelle Design total nervt.

Überhaupt sieht mein BLOG alles andere als SCHÖN aus finde ich, eher trist und farblos sowie viel zu schlicht.

Auch wenn gleich ich SCHLICHT mag, so ist es auf Dauer doch etwas arg zu ertragen für mich was die Motivation am Bloggen angeht. Es macht mir einfach keinen Spass einen eben verfassten Beitrag auf einer schnöden Leinwand in form meines Blog sowie dessen arg schlichten Design zu sehen. Da vergeht mir jegliche Motivation bei!

Was also tun? Ein neues Design MUSS her und zwar eines das weder aus einem FRAMEWORK noch einem CHILD-THEME besteht, sondern ganz klassisch funktioniert und vor allem kein OPTION-PANEL anbei hat.  Ein bisschen frischer Wind, in form eines neuen Design muss her! weiterlesen

Wieder Lust am Spielen von World Of WarCraft…

Aktuell verspüre ich wieder vermehrt den Drang danach World Of Warcraft zu spielen, wobei ich bisher noch bewusst dieses Verlangen danach in Zaum halte. Zwar ist mein Bedürfnis World Of Warcraft zu spielen sehr groß, aber irgendwie glaube ich eher daran das es wieder mal so eine Phase ist, welche mich nach diesem Spieleuniverum schmachten lässt.

Also warte ich erst mal ab und schaue ob dieses verlangen in ein paar Wochen oder gar Monaten immer noch da ist. Weil wenn es sich nur wieder um so eine Phase handelt, dann würde ich knapp 20€ für 60 Tage Spielzeit ausgeben und im Endeffekt nur ein paar Tage im Spiel verweilen weil dann die Lust daran wieder nachlassen würde.  Wieder Lust am Spielen von World Of WarCraft… weiterlesen

Ein andauerndes kommen und gehen der XBOX 360 zusammen mit dem Halo Universum…

Eine Kuriose Sache ist das schon bei Mir, mit dem Spielen irgendwie. Insgesamt 3mal habe Ich eine Xbox360 gekauft und wieder verkauft, wobei eigentlich nur 2mal davon wirklich zählen, aber das ist eine andere Geschichte.

Das Interessante an der Thematik Xbox360 und Ich ist dabei, das die Zeitspanne zwischen den Momenten wo ich eine Xbox360 hatte und den Momente wo ich keine Xbox360 mehr hatte immer länger wurden. Aktuell habe ich wieder eine Xbox360, wobei sich das die nächsten Tage auch schon wieder ändern kann, weil es irgendwie eine verzwackte Situation mit der Xbox360 ist.

Hassliebe und die Folgen…

Obwohl ich jetzt den passenden Abstand zum fiktiven Halo Universum habe und obwohl wie gesagt die Abstände zwischen dem Haben und Nicht-Haben einer Xbox360 immer länger werden, so verbleibt irgendwie noch sowas wie eine Restverbindung. Etwas hält mich noch am fiktiven Halo Universum und veranlasst mich bisher immer wieder dazu, eine Xbox360 zu kaufen und wieder zu verkaufen.

Das interessanteste an diesem Phänomen ist für Mich jedoch, das sobald ich eine Xbox360 habe und ein paar Minuten Halo gespielt habe ich quasi Sofort wieder die Lust am Spiel selbst verliere. Andere Spiele sind keinerlei Optionen für mich, weder aus dem Bereich Strategie noch Ego-Shooter oder dergleichen, was wohl vielleicht an der Zerrissenheit in mir selbst liegt das ich dieses bisher andauernde Hin und Her erlebe. Ein andauerndes kommen und gehen der XBOX 360 zusammen mit dem Halo Universum… weiterlesen

HALO REACH – FORGE WORLD VIDOC

Oh mein Gott, so würde Ich es formulieren, wenn Ich denn an Gott glauben würde. Denn diese Bezeichnung beschreibt am besten meine Empfindungen zu dem FORGE WORLD ViDoc von Bungie welches ich mir grade runtergeladen und angeschaut habe. Mir war zwar bewusst das HALO REACH in jeglicher Hinsicht extrem groß werden würde und meine geringen Erwartungen übertreffen würde.


Doch das Halo Reach so heftig groß und extrem wird, das ist einfach der Oberhammer! Die Schmiede, im Englischen FORGE genannt, war ja schon in Halo3 ein Wahnsinns Werkzeug womit Ich schon so einige tolle Karten in den vergangenen Jahren erstellt hatte und es immer zu noch tue.

Was mit Halo Reach FORGE WORLD möglich sein wird, dagegen ist Halo3 FORGE nur noch ein Witz. Objekt können dann per Phase dazu gebracht werden, ohne Tricks, das selbige in anderen Objekten platziert werden und dort auch bleiben. Doppelte wenn nicht so gar Dreifache Anzahl an möglichen Objekten in FORGE WORLD in Halo Reach was unendlich viel Spass bedeuten wird, zumindest für mich.

HALO REACH – FORGE WORLD VIDOC weiterlesen

Keinen Spass mehr

Wieder bin ich an so einem Scheiss Punkt angekommen, wo mir selbst Halo keinen Spass mehr macht, oder zumindest sehr sehr wenig. Seid knapp Einem Monat hänge ich nun schon in dieser Phase, dem Erschöpfungszustand und es wird und wird nicht besser.

Na ja, es gab ja schon mal Phasen, da ging das über Zwei Monate hinaus, was aber selten vorkommt.

Vielleicht sollte ich einfach nicht daran denken und mich mit anderen Dingen ablenken, wie dem Schreiben. Das letzte mal habe ich festgestellt das ich in diesen Phase super schreiben kann, sehr fokusiert und mit einem langen Atem. Mal ausprobieren ob dem immer noch so ist wie damals, weil dann könnte ich meinen Roman ein wenig weiter schreiben.