Illusion der Sozialen Netzwerk Kultur.

Ich finde das immer wieder erstaunlich wie leichtgläubig und auch naiv, die Menschen geworden sind vor allem was das Internet angeht. Da wird sich auf FaceBook registriert um das eigene pseudo Ich zur schau zu stellen und auf Twitter wird das ganze dann in Welt hinaus gezwitschert.

In Google werden fast alle Datenbestände in der Wolke gespeichert um selbige von jedem Ort der Welt zur Verfügung zu haben, keine Gedanken an Datensicherheit und Privatsphäre mehr, denn es muss ja alles immer zu Transparent sein und weiterhin werden. Illusion der Sozialen Netzwerk Kultur. weiterlesen

Für Amerikaner gibt es nur DIE Terroristen, für Mich sind die USA die Terroristen dieser Welt!

Einfach mal so in ein fremdes Land einfallen, weil dort angeblich Massenvernichtungswaffen hergestellt werden, welche letztendlich nicht existieren. Danach sich bei den Anderen Nationen der Welt beschweren das man nun Hilfe haben möchte, für etwas das unrecht war und immer noch ist.

Die USA sind für mich nach wie vor die Terroristen dieser Welt, denn was sich die USA so erlauben in der Welt und wie die Amerikaner mit anderen Nationen umgehen ist total unterstes Schublade. Ja ich weiß das nicht alle Amerikaner so sind, es gibt Ausnahmen aber die sind selten und halten sich zudem arg im Hintergrund.

Schon vor den ganzen Filmen von Michael Moore war mir klar das die USA nur Oberflächlich so toll sind, wie selbige sich selbst immer darstellen. Denn eigentlich sind die USA ein ganz armes Land was Entwicklung, Soziale Gerechtigkeit oder dergleichen angeht, eigentlich sind die USA ein Entwicklungsland in dieser Hinsicht und teilweise schwappt diese Entwicklung auch schon nach Europa rüber.

Für Amerikaner gibt es nur DIE Terroristen, für Mich sind die USA die Terroristen dieser Welt! weiterlesen

Google Street View und der Scheinheilige Umgang der Deutschen mit dem Thema…

Google gilt als böse, so böse weil Google so viele Daten sammelt. Auch Ich nehme ab und an das Wort böse in Verbindung mit Google in den Mund und schreibe auch drüber, wobei das aber mittlerweile nicht mehr so ernst gemeint ist.

Es erfüllt für mich persönlich nur den Zweck einer Erinnerung an die eigenen Grundsätze von Google, tu nichts böses, eben don’t be evil! Davon mal abgesehen tut Google nun auch nichts wirklich böses, zumindest wenn es aus der Sicht heraus betrachtet wird, was der Wert für die breite Masse darstellt.

Und schon bin ich beim Theme Google Street View was so böse ist.

Zumindest in Deutschland ist dem so, weil es ja angeblich Persönlichkeitsrechte verletzten würde wenn von öffentlichen Straße aus Fotos von Häusern und eben auch den Straßen gemacht werden. Somit würde Ich ja sofort jegliches Persönlichkeitsrecht verletzen wenn ich vom Bürgersteig aus ein fremdes Haus fotografiere.

Ich wäre dann genau so böse wie Google, obwohl eigentlich bin ich es dann ja schon, weil ich nämlich viel fremde Häuser fotografiere wenn mir deren Architektur gefällt.

Google Street View und der Scheinheilige Umgang der Deutschen mit dem Thema… weiterlesen

Nach HARZ4/ALG2 wird dann der Rest des Sozialen Systems vernichtet, Deutschland wird systematisch zugrunde gerichtet!

An sich verbinde ich mit Harz4/ALG2 nur eine indirekte Stigmatisierung der Gesellschaft, aber darüber hinaus eigentlich nichts schlimmes. Ab dem Moment wo die Betrügerische Regierung beschlossen hat die Sozial schwächsten für die Verbrechen der Reichsten sowie Gierigsten in diesem Land bluten zu lassen und somit zur Kasse zu bitten, hat sich diese Ansicht geändert.

Eigentlich kann mir das egal sein, was die Betrüger dieser Bundesregierung da mit den Menschen welche in HARZ4 und ALG2 stecken so machen, weil ich demnächst eh aus diesem „Betreuungssystem“ herausfallen werde und in ein gänzlich anderes nämlich Verwaltungssystem quasi befördert werde.

Gemeint ist „Grundsicherung“ oder auch „Sozialhilfe“ wobei die Stigmatisierung dieser Begriff noch viel extremer ist innerhalb der Gesellschaft als wie von HARZ4 oder ALG2 allgemeinen. Jedoch stört es mich gewaltig was diese Betrügerische Regierung da macht, mit Ihren absurden Sparvorschlägen, welche genau genommen gar nichts mit Sparen an sich im Kern zutun haben.

Denn Sparen würde bedeuten, das Geld zurück gelegt wird für schlechte Jahre oder gar Jahrzehnte. Das was die Betrügerische Bundesregierung jedoch macht ist kein Sparen, sondern nur das senken von Ausgaben gegenüber den Einnahmen, damit der Haushalt konsolidiert wird.

Im Klartext, nur noch das Ausgeben was auch eingenommen wird, langfristig ist genau dass das Ziel der Betrügerischen Bundesregierung. Das Wort Betrügerisch oder Betrüger im Zusammenhang mit der derzeitigen Bundesregierung verwende ich deswegen, weil für mich die Bundesregierung BETRUG an jedem einzelnen Menschen in Deutschland begangen hat und mehrfach noch wieder begehen wird.

Nach HARZ4/ALG2 wird dann der Rest des Sozialen Systems vernichtet, Deutschland wird systematisch zugrunde gerichtet! weiterlesen

Ich Wähle die PIRATENPARTEI

Hatte es fast schon vergessen, das mit dem Wählen gehen am 27. September 2009.

Die Geschichte und Geschichtsbücher haben, zumindest mir, gezeigt was passiert wenn man RECHTS wählt und auch was passieren kann wenn man zu viel LINKS wählt.

Beides funktioniert nur bedingt gut und auf längeren Zeitraum eher gar nicht.

Die aktuellen amtierenden Parteien sind alle nur auf eines bedacht, Machterhalt und Politik die den Parteimitgliedern zugute kommt und nicht den Bürgern von Deutschland. Die Rechte und Freiheiten der Mehrzahl der Bürger wird immer mehr beschnitten durch die aktuelle Politik, während die Rechte der Politiker gestärkt werden. Transparenz wird vom Bürger verlangt, aber die Politiker weigern sich dabei, was von sich preis zu geben.

Volksnähe wird nur und explizit ein paar Wochen vor den Wahlen gezeigt und dann auch nur stark abgeschirmt vom Volk. Die 5% Grenze für die Piratenpartei sollte zu schaffen sein, meine Stimme bekommen die auf jeden Fall am 27. September 2009!

Weil bei der vorherrschenden Politik da weiss ich nur eines und zwar das DIE nicht für MICH Politik machen, sondern für SICH selber! Mit meiner Stimme für die Piratenpartei will ich die bisherigen Parteien nicht nur ärgern, sondern zeigen das ich absolut keine Lust mehr auf deren Politik, oder sollte ich besser Lügen sagen, habe!

Nachtrag: So fair will ich sein, der Alper hat mich auf die Idee zum Artikel gebracht!

Grundgesetzt Artikel 5, war schön mit dir!

Alles begann mit einem Aufruhr, wegen der geplanten Zensur im Internet beziehungsweise der Oberflächlichen Sperrung von Kinderpornographie Seite. Aus dem Aufruhr wurde dann eine Petition, mit der alle Beteiligten glaubten etwas gegen das geplante Gesetzt ausrichten zu könne. Jetzt ist das passiert, was ich schon damals wusste, noch vor der besagten Petition.

Das Gesetzt wurde nach wie vor verabschiedet von den Abgeordneten und die Petition hat gar nichts bewirkt. Nun kommt die ernüchternde Wahrheit ans Licht, nämlich das die Politiker nicht an der Meinung des Volkes interessiert sind. Die Politiker in Deutschland entscheiden nicht für oder gar mit dem Volk, sondern sie entscheiden sich gegen das Volk.

Lediglich die eigenen politischen Meinungen und Wünsche werden vorangetrieben, dass was das Volk möchte wird ignoriert. Diese Wahrheit hat nun auch endlich die Netzgemeinde zu sehen bekommen und viele waren schockiert. Den Mist, welchen die Politiker da immer wieder aufs neue fabrizieren macht mich kaum noch sauer oder traurig.

Grundgesetzt Artikel 5, war schön mit dir! weiterlesen