Microsoft und die Tradition der Sicherheitslecks.

Der Veröffentlichungstermin ist nach wie vor der 14.09.2010 was Halo Reach angeht und doch setzte Microsoft eine Tradition fort welche schlimmer nicht sein könnte nämlich Sicherheitslecks von gar mächtigen Ausmaßen. Mir als Fan des Halo Universum tut das gleich doppelt weh, denn zum einen gesteht Microsoft mal wieder keine Fehler ein und zum anderen wird nur für die Presse was getan aber in Wirklichkeit passiert nichts.

Die Videos welche das Ende von Halo Reach auf Legendär zeigen sind bisher nicht von YouTube verschwunden, selbst nach direktem bekannt werden der Videos tat sich nichts. Die Presseabteilung von Microsoft ließ nur verlauten das Microsoft aggressiv gegen jene vorgehen würde die Halo Reach jetzt schon spielen sofern es sich um eine der illegal Versionen handelt.

Soweit mir bekannt ist funktioniert die Version von Halo Reach welche über Xbox-Live für Presseleute verfügbar war und scheinbar noch ist, gegen Eingabe eines 25 Stellen Code und durch einen Hack illegal runtergeladen wurde nur auf so genannten JTAG Konsolen.

Microsoft und die Tradition der Sicherheitslecks. weiterlesen

Michael Jackson richtig ausnehmen!

In den vergangen Tagen, seid dem Tod von Michael Jackson habe ich ab und an das Gefühl, das der ehemalige König des Pop noch Lebendiger ist als er es vorher zu Lebzeiten war.

Seine angeblich so arg trauernde Familie, allen voran sein ach so bestürzter Vater, versuchen mit allen Mitteln noch Geld mit dem Tod von Michael Jackson zu verdienen. Für dieses perfide Vorgehen scheint der verbliebenden Familie Jackson jedes Mittel recht zu sein.

So wurde während der Trauerfeier, scheinbar genötigt, die Tochter von Michael Jackson vor das Mikrofon gezehrt um ein paar Worte zu sagen. Das ganze Gezerre im Hintergrund durch die Brüder von Michael Jackson und andere Mitglieder der Familie Jackson an der kleinen Tochter von Michael Jackson war für meinen Geschmack ziemlich ätzend mit anzuschauen, das Kind wirkte etwas verwirrt in meinen Augen wie Sie da so dar stand auf der vermeintlichen Bühne und ein paar Worte zum besten geben musste.

Es scheint so als wollen Alle die bisher schon mit Michael Jackson zutun hatten noch mal richtig abkassieren und richtig dicke am Tod von Michael Jackson verdienen, allen voran der Vater von Michael Jackson und die verbliebende Familie von Michael Jackson.

Michael Jackson richtig ausnehmen! weiterlesen

Review: Terminator – Die Erlösung

Terminator - Die Erlösung

Gestern Abend um 20 Uhr war es soweit, Terminator – Die Erlösung lief im örtlichen CinemaxX an. Bis zu diesem Punkt hatte ich mich sehr auf den Film gefreut, was sich aber schlagartig änderte als ich auf meinem Platz im CinemaxX saß. Zwar hatte ich einen Sitzplatz in der Loge aber so wirklich ein Logengefühl hatte ich dabei nicht.

Eher fühlte ich mich wie in einen überfüllten Menschenkäfig gesperrt. Kein tolles Erlebnis muss ich sagen, weder das Kino ansich noch das sitzen in selbigen. Der Abstand zum vorderen Sitz reichte nicht mal aus, damit ich mich bequem hinsetzten konnte. Meine Kniescheiben rieben sich also stetig an der Rückenlehne des Vordermannes.

Review: Terminator – Die Erlösung weiterlesen

Neues zu HALO 3 ODST und HALO REACH

HALO 3 ODST

Alle Jahre wieder findet die E3 in den USA statt, auf der man dann die neusten Entwicklungen der Spielebranche betrachten darf sowohl als Presseman wie auch als normaler Fan. Selber dort war ich noch nie und antun werde ich es mir definitiv auch nie, die Bilder von den unglaublichen Menschenmassen dort in den Hallen reichen mir vollkommen.

Neues zu HALO 3 ODST und HALO REACH weiterlesen

Leaked Halo3 Shit

Mit Gerüchten beschäftige ich mich eigentlich kaum, meist schaue ich mir diese nur kurz an und damit hat es sich dann auch. Bei meinem persönlichen Liebling, namens Halo3 ist das allerdings etwas anders. Alles was es an Gerüchten zu und von Halo3 im Netz zu finden gibt such ich mir heraus, um es dann anschliessend sorgfältig auszuwerten. Bei dem Artikel zur Hornet habe ich mich genau kundig gemacht, wobei ein Restrisiko immer bleibt, ob es denn auch wirklich kein Fake ist. Die gemachten Aufnahmen bei YouTube stammen wohl entweder von der GamesConvention 2007 oder einem der nachfolgenden Event’s wo Bungie der Presse das neue Halo3 vorstellte.