Neustart ein bisschen irgendwie.

2016 war ein interessantes Jahre in vielerlei Hinsicht für mich, auch weil ich nach langer Zeit mal wieder eine Depression hatte die mitunter schwere melancholische Phasen erreichte. Ich hatte ganz vergessen wie sich das anfühlte so depressiv zu sein, dieses alt bekannte „in Watte gepackt“ zu sein wieder neu zu erleben. Abgespalten vom Rest des Bezug zur Welt jedoch weiterhin bunt den Blick auf selbige zu erhalten, eine interessante Erfahrung wieder ein mal die mich bereichert hat. 😉

Bereichert hat mich auch die Erkenntnis das ich im Kern die freie Wahl habe was ich mit jedem Projekt von mir Anfange oder auch nicht. Wie sich manches entwickelt oder eben immer mehr sich verlangsamt um dann letztendlich stehen zu bleiben. So geschehen teilweise mit diesem Blog und auch BranTarik.de oder Zeichenweber.de wobei das alles nur deswegen passierte, da ich keine klare Idee davon hatte wohin ich damit wollte. Hingegen hatte ich zu KranzKrone.de von Anfang an eine klare Vorstellung davon was ich damit vor habe und wohin die Reise geht, zumindest die grobe Richtung hatte ich in Gedanken ausgemalt und seither stetig weiter beschritten. 🙂

Nun ist der Moment, nach viel Zeit des Überlegen, für mich gekommen einen Neustart in der Art und Weise zu machen das manches Projekt langsamer wird und letztendlich stehen bleiben wird. Das wird mit diesem Blog passieren, nicht von heute auf morgen oder innerhalb der nächsten Tage sondern eher langfristig. Ich werde nicht verschwinden mit dem Bloggen sondern auf KranzKrone.de weiter machen, langsam aber stetig immer mehr dort dann veröffentlichen. Ohne das dort Randnotizen existieren werden, denn dafür war einst yatter.kranzkrone.de da gewesen das folglich in Zeichenweber.de nun somit aufgeht. Das unter anderem Einzige worauf du dich im Leben verlassen kannst ist Veränderung, so auch für das Bloggen und mein Umgang damit.

Anbei eine gedankliche Aussicht darauf wie die Zukunft des Bloggen für mich dahingehend aussehen wird. Zunächst wird blog.kranzkrone.de immer weniger mit Inhalten bedacht werden bis ich schließlich dort den letzten Beitrag veröffentlichen werde mit dem Hinweis fortan KranzKrone.de als den Ort meines Schaffen zu lesen. Zeichenweber.de wird eben so langsam aber stetig damit anfangen neue Inhalte zu kultivieren und ich schreibe extra „neue Inhalte“ da ich nichts vom vorhandenen Importieren werde sondern ganz neu noch ein mal durchstarte mit all den Erfahrungen der vergangenen Jahre.

DANKE das Du bis hier hin gelesen hast und auf viele neue gemeinsame Momente. 😀

Das ungenutzte Potenzial des APFEL Projekt…

ApfelQuak war ursprünglich mal der Grund dafür, das ich dass APFEL Blogprojekt gestartet habe, weil ich letztendlich die Pionierarbeit von ApfelQuak mir zu eigen machen wollte. Vor allem aber wollte ich vieles besser als wie bei ApfelQuak machen und besonders unter meinen Griffeln wollte ich all dies haben, das war damals mein Gedanke. 🙄  Das ungenutzte Potenzial des APFEL Projekt… weiterlesen

BLOG auf KranzKrone nun besser präsentiert!

Ich habe es endlich mal geschaft, das KranzKrone Projekt Portfolio auf KranzKrone.de besser und auch etwas schöner zu gestalten. Anstatt des bis dato Informationstextes das an dieser Stelle noch gebaut wird, kannst DU nun dort ein richtiges Portfolio aller meiner bisherigen aktiven Blogprojekte sehen.

Projekte die bisher noch nicht AKTIV sind oder noch im AUFBAU sind dort allerdings nicht zu sehen, weil das für mich persönlich wenig bis gar keinen Sinn macht, unfertige Projekte dort zu präsentieren auf denen der Besucher nichts weiter als die Installationsinhalte vorfindet. 😉  BLOG auf KranzKrone nun besser präsentiert! weiterlesen

Warum Blogge ich?

Irgendwann kommt diese eine bestimmte Frage immer wieder, die Frage nachdem WARUM ich tue was ich tue, eben das Bloggen in diesem Fall. WARUM also Blogge ich und das nicht nur einfach auf EINEM Blog sondern auf insgesamt 3 Blogprojekten welche ich zu einem Projektnetzwerk zusammengefasst habe. Das ist die Frage, der Fragen, welche ich ab und an mir selbst stelle um zu überprüfen WO ich mich aktuell befinde auf dem Weg.

Der Weg ist das Ziel, so lautet die Beschreibung dieses Blog und genau so lebe ich auch. Die Vergangenheit hat mir sehr oft gezeigt das so eine Standortbestimmung von Zeit zu Zeit, ganz erfrischend sein kann für einen selbst. Also schaue ich nun mal WO ich grade bin mit dem was ich tue und WOHIN ich noch eventuell gelangen könnte.  Warum Blogge ich? weiterlesen

Verwaltung von Fotogalerien im Blog als interne oder externe Variante?

In diesem Beitrag auf KranzKrone.de habe ich meine Gedanken zu dem Thema Fotogalerie, was mich schon seid geraumer Zeit beschäftig aufgeschrieben und ausführlich behandelt. Denn die Thematik Fotogalerie und dessen Verwaltung für die Zukunft meine Projektnetzwerk ist so ein Thema was mir beständig immer wieder in den Kopf kommt.

Solltest Du ein paar Anregungen zu dem Thema haben, dann lies Dir vielleicht erst mal den Beitrag auf KranzKrone.de durch und schreibe dann deine Anregungen zu der Thematik Fotogalerien in die Kommentare zum Beitrag. 😉

Kommentare sind für diesen Beitrag hier deaktiviert, bitte die Kommentarfunktion bei Kranzkrone.de zum Beitrag nutzen!

Blog in das Projektnetzwerk integrieren und die redundante Sicherheit optimieren!

Endlich habe ich mal die Muse dafür gefunden, mich mit dem Thema umziehen des Blog zu beschäftigen. Den BLOG hier welcher bisher als eigenständige Installation läuft, mittels der Import Funktion von WordPress wie der Leumund es vor gemacht hat, in mein Projektnetzwerk importieren.

Weniger Arbeit durch Optimierung.

Indem ich den BLOG hier in das Projektnetzwerk integriere, erspare ich mir eine ganze Menge an Arbeit. Zum Beispiel das Up-to-Date sein des Blog selbst sowie dessen Plugins entfällt damit in sofern, das ich dass dann nur noch 1mal für das gesamte Projektnetzwerk mache. Blog in das Projektnetzwerk integrieren und die redundante Sicherheit optimieren! weiterlesen

Der ZWEITE Mehrwert auf Lebenszeit für DICH zur Mithelfen Aktion am 30.06.2011!

Zweiter Mehrwert zur der am 30.06.2011 erscheinen Mithelfen-Aktion? Wo ist denn der Erste Mehrwert überhaupt? Sofern du Dir diese Frage grade stellst beim lesen dieser Zeilen, kann ich dich beruhigen das du nichts überlesen hast. 😉

Denn der eigentliche finale Artikel zu der „Mithelfen-Aktion“ erscheint erst am Donnerstag (30.06.2011) hier im Blog und dort wird dann auch [highlight]der Erste Mehrwert vorgestellt, welcher direkt mit dem Produkt selbst verbunden ist.[/highlight] Da ich bisher jedoch nicht über das Produkt selbst geschrieben habe und der beschriebene Mehrwert mit dem Produkt selbst direkt verbunden ist, kann ich ergo auch noch nichts dazu schreiben.
Der ZWEITE Mehrwert auf Lebenszeit für DICH zur Mithelfen Aktion am 30.06.2011! weiterlesen