Umzug zu Uberspace.de geschafft, dank dem Ubersupport.

Vom 20.03.2012 bis 21.03.2012 war KranzKrone.de nicht oder nur teilweise erreichbar, bedingt durch den Umzug von all-inkl.com nach Uberspace.de!

Der besagte Umzug ist nun geschafft und alle Blogprojekte innerhalb von KranzKrone.de sind nun wieder erreichbar, lediglich ein paar alte Automatisierungen in form von Cronjobs welche bei dem Umzug weggefallen sind werden in den nächsten Tagen durch eine neue Methode namens „runwhen“ ersetzt, welche viel besser ist als reine Cronjobs.  Umzug zu Uberspace.de geschafft, dank dem Ubersupport. weiterlesen

Einen besten Freund zu verlieren tut weh, und eine Freundschaft zu beenden tut ebenso weh!

Ich empfinde es als schmerzhaft von den Gefühlen her, einen guten Freund zu verlieren auch deswegen weil Ich eben jene Freundschaft beendet habe.

Zum Selbstschutz habe Ich diese Freundschaft zu diesem ehemaligen guten Freund beendet, weil Ich merkte das diese Freundschaft nur einseitig war. Nur ein Nehmen und kein geben, kam von diesem ehemaligen Freund und der Oberknaller dabei ist das beschriebener ehemaliger Freund das nicht mal mitbekommen hat.

Letztendlich ist dieser ehemalige Freund immer noch der Meinung und Überzeugung das Sie, Ja eine ehemals beste Freundin eben, nichts falsch gemacht hätte.

Ich bin tolerant, habe eine Engelsgleiche Geduld und bin auch sonst verständnisvoll was andere Persönlichkeiten und Menschen angeht. Nur andauernd den Blitzableiter für Jemanden spielen, das geht auf Dauer nicht gut, zumindest bei Mir nicht. Einen besten Freund zu verlieren tut weh, und eine Freundschaft zu beenden tut ebenso weh! weiterlesen

iPhone Nutzer Männlich/Weiblich gesucht!

Für mein kurz schon erwähntes Drittes Blog-Projekt suche ich aktuell nach iPhone Nutzern welche zudem bereit wären über ihr Nutzungsverhalten zu schreiben.

Ob es ein iPhone 2G/3G/3GS ist, das ist dabei erst mal egal. Wichtiger ist Mir erst mal, das der jeweilige iPhone Nutzer in der Lage und dazu bereit ist über seine Erfahrungen mit dem iPhone zu schreiben.

Interessant sind dabei folgende Punkte:

-Wofür brauchst Du dein iPhone ?

-Welche App’s (Applikationen) nutzt Du zur Zeit ?

-Wie oft nutzt Du dein iPhone am Tag ?

Das sind so die groben „Großen 3“ quasi Anforderungen an Fragen die an den jeweilig interessierten iPhone Nutzer dann erstmal gerichtet werden.

Im Kern geht es eben darum, das man als iPhone Nutzer oder auch als iPhone Nutzerinn dazu bereit ist über das Eigene iPhone Nutzungsverhalten etwas zu schreiben.

Die Antwort auf die Frage, ob ich hiermit nach Hilfe/Mithilfe bei meinem neuen Dritten Blog-Projekt suche, kann und will ich ganze klar mit JA beantworten!

Wer also Neugierig ist oder jetzt schon weiss das Er/Sie dabei mitmachen möchte, hinterlässt dazu einfach mal einen Kommentar.